ForumInsignia A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Das neue IntelliLink-System im OPEL Insignia

Das neue IntelliLink-System im OPEL Insignia

Opel Insignia A (G09)
Themenstarteram 12. September 2013 um 15:06

So , da habe ich mir nun den einen oder anderen Clip zum IntelliLink-System des neuen OPEL Insignia angesehen und weiß in groben Zügen wie ich es zu bedienen habe.

Was mich bewegt ist die Frage, was kann es mehr, was der Vorgänger nicht konnte???

Routen berechnen lassen, Kontakte verwalten und telefonieren bzw. MP3 anhören konnte ich vorher auch schon. Was kann das System mehr?

Kann ich mir z.B. Onlineinhalte aus dem Netz auf dem Bildschirm anzeigen lassen, so wie ich mir z.B. im BMW den Verkehrsstatus auf Google-Maps ansehen kann, um evtl. selbst zu entscheiden, welche Route ich vorzugsweise nehme? Oder kann ich mir sogar Whatsapp-Nachrichten anzeigen bzw. einblenden lassen?

Gibt es bereits Apps zum System z.B. ein Kraftstoffpreisvergleichs-App bzw. wann werden evtl. Apps vorgestellt?

Beste Antwort im Thema

Hm.... also.... du willst die Änderungen wissen? Es lohnt sich erstmal zur IAA zu gehen und zu versuchen mal selbst ein paar Minuten spielen zu dürfen, unter Anleitung am besten...

1. Was gut sichtbar ist, ist zum einen das größere Display und die deutlich reduzierten Tasten, sowie ein 2. Display im Tacho...

2. Dann wurde die Bedienung am Lenkrad überarbeitet- sehr deutlich! Ich finde das funktioniert gut...

3. Das Touchpad erlaubt individueller Eingabe- und Bedienmöglichkeiten, es gibt wohl besondere Tricks mit verschiedenen Wischgesten... Die Eingabe von Buchstaben bei der Zieleingabe vom Navi funktioniert gut und schnell

4. ein Touchdisplay... muss jeder mal testen

5. Sprachbedienung kann mehr als nur eine Telefonnummer anwählen... auch das starten und bedienen der Navigation oder Radio, Musik vom Stick etc. kann komplett mit beiden Händen am Lenkrad erfolgen...

Was sehr ins Auge fällt ist die gründlich überarbeitete Kartendarstellung- das macht einen guten Eindruck... sollte man auf jeden Fall mal beim Händler inkl. Probefahrt anschauen

Dann kann das Display im Tacho Informationen im vereinfachten Umfang (klarer und weniger Ablenkung) vom Navi/Audioteil darstellen...

Man kann mit Apps arbeiten- das ist wohl erst in naher Zukunft fertigt- auf der IAA ist eine Vorschau im Entwicklungsstadium zu sehen... jetzt bestellte Systeme können wohl kontinuierlich via Update aktualisiert werden und bekommen auch die Apps...

Geplant oder vorhanden ist wohl ein Apps Store. Sehen kann man ein Wetter App, was gut mit dem Navi verknüft ist, aber auch Internetradiodienste. Ich kenn z.B. TuneIn schon seit Jahren und nutze das viel zu Hause via Tablet/Smartphone.

Ich bin gespannt was noch kommt, aber das sind schon 2 sinnvolle Apps...

entdeckt habe ich 2 USB Slots...

Dann wird für die Internetverbindung das Smartphone als Modem benutzt... man kann also 1. sich seinen Tarif den man eh hat erweitern oder nutzen und braucht nicht wie bei anderen Anbietern einen 2. Vertrag... und dann hat das den Vorteil, wenn man so einen Wagen als Mietwagen hat, dass dann keiner eine Internetpauschale von 10,-/Tag draufschlagen kann....

OK, im Stand kann man noch Videos anschauen...

das ist das was ich im Kopf behalten habe- macht einen guten Eindruck und es gibt sicher noch gaaanz viel was ich nicht behalten/entdeckt habe...

 

267 weitere Antworten
Ähnliche Themen
267 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Omega62

 

Ich habe schon ein Xperia S probiert, allerdings mit einer neueren Andriod-Version. ... Ist der gleiche Murks.

Also ist es definitiv ein Formatierungsproblem der Software vom IL und kein iOS 7 - Thema... vielleicht hab ich ja Lust nochmal mit meinem Dienst- S4 zu probieren...aber wird wohl auch da drauf hinauslaufen...

Themenstarteram 10. Dezember 2013 um 8:28

Zitat:

Original geschrieben von Maik_aus_DD

So, nochmal ich! Habe heute durch Zufall mit meinem Verkäufer gesprochen (das AH und mein Shop sind in unmittelbarer Nähe zueinander - man sieht sich also öfters ;)

Wie sieht es bei dir bzw. bei deinem FOH mit den Systemabstürzen des I-Link aus???

Bekomme meinen Dicken (endlich) in dieser Woche, aber die richtige Vorfreude ist nicht mehr da, nach den vielen Hiobsbotschaften um das I-Link herum.

Hoffe dass es das neue Software-Update bis Freitag zu meinem FOH geschafft hat. :(

Moin,

mit Systemabstürzen hab ich überhaupt keine Probleme. Das, was man so liest, klingt für mich eher nach nem Anwenderproblem denn man merkt eigentlich ganz genau wenn man eine Eingabe / einen Befehl gegeben hat und das System drauf hin arbeitet. Dann gilt das gleiche wie bei jeder IT: Warte bis die Maschine damit fertig ist! ;) Wer natürlich (am besten direkt nach dem Systemstart) wie wild 12 mal auf den selben Menüpunkt fingert, muss damit rechnen das ihm IL den Stinkefinger zeigt :p

An sich reagiert es recht fix auf alle Art von Eingaben. Das Navi rechnet mal ein zwei Sekunden länger aber gut, wenn ich an meinen letzten Mietwagen denke (B-Klasse)...da konnte man entspannt eine rauchen bis das Navi mal ne Routenführung ausgespuckt hat :-D

Mein FOH hat noch nicht soooo viele Erfahrung mit IL da ich der erste Käufer war und die anderen jetzt erst kleckerweise ihre Schätzchen bekommen! Bin da eher der Anlaufpunkt für Fragen da Opel es einfach verpasst hat allen mal ne ordentliche Schulung zu geben...

Freu du dich mal auf deinen Dicken! Ich bereue es keine Sekunde mir meine Black Betty gegönnt zu haben ;)

Grüße, Maik

Themenstarteram 10. Dezember 2013 um 12:29

Zitat:

Original geschrieben von Maik_aus_DD

Mein FOH hat noch nicht soooo viele Erfahrung mit IL da ich der erste Käufer war und die anderen jetzt erst kleckerweise ihre Schätzchen bekommen! Bin da eher der Anlaufpunkt für Fragen da Opel es einfach verpasst hat allen mal ne ordentliche Schulung zu geben...

Jeder FOH wäre gegenüber einer Vielzahl seiner Kunden klar im Vorteil, wenn er hier des Öfteren mit und querlesen würde, gerade was die Einführung neuer Techniken wie das IL betrifft. :cool:

Moin,

gestern kam nun die Antwort vom Opel-Kundenservice...oder besser einer Abwimmeldame. Ich solle mich hierzu bitte mit meinem Händler in Verbindung setzen, Opel verfüge über ein bestens geschultes Händlernetz. Ich hab auf diese Mail nochmal recht deutlich geantwortet mit der Bitte, das Anliegen

a) an eine Fachabteilung zu geben die sich damit auskennt

b) mich bitte vorab nochmal zurück zu rufen, bevor man auf die Ignore-Abteilung zurückgreift

Es ist halt wie in jedem Unternehmen: Erstmal abwimmeln, 80% halten dann still und um den Rest kümmern wir uns halt mal :-D

Ich bleibe dran...

bin etwas am verzweifeln mein navi findet fast keine adresse wollte nach italien fahren und bekomme keine adresse eingegeben ich hab schon das handbuch durch aber find nix .

ich weiss: strasse. plz. Ort . Land in der Reihenfolge

die adresse ist ein hotel wird aber nicht gefunden .

vielleicht kann mir jemand helfen! !

Die adresse ist

St. Zeno-Straße 13

I-39025 Naturns bei Meran

Südtirol / Italien

Via S. Zeno 13

I-39025 Naturno

Alto Adige / Italia

Themenstarteram 13. Dezember 2013 um 7:57

Zitat:

Original geschrieben von Alexketten

Die adresse ist

St. Zeno-Straße 13

I-39025 Naturns bei Meran

Südtirol / Italien

Ich versuche nachher gleich ein mal ob mein NAVI Gleiwitz oder Danzig findet. :eek:

Themenstarteram 13. Dezember 2013 um 15:00

Eingaben im NAVI des IL sollten getrennt durch ein Leerzeichen erfolgen, wenn das Ziel vom NAVI erkannt werden soll. Zuerst die Stadt, dann die Straße und zum Schluss die Hausnummer, selbst eine gedreht Eingabereihenfolge von Stadt und Straße sollte keine Problem bereiten. Kontaktadressen direkt aus meinen Iphone werden (noch) nicht übernommen, weil, wie schon vom "Dresdner-Maik" beschrieben, die iOS-Daten mit einer Kommatrennung übergeben werden und diese Trennung erkannt das IL (noch) nicht. :(

Zitat:

Original geschrieben von Ehle-Stromer

Kontaktadressen direkt aus meinen Iphone werden (noch) nicht übernommen, weil, wie schon vom "Dresdner-Maik" beschrieben, die iOS-Daten mit einer Kommatrennung übergeben werden und diese Trennung erkannt das IL (noch) nicht. :(

...das nachhaken hat sich in sofern gelohnt, dass man mich in den nächsten Tagen aus der Abteilung für intelligente Systeme oder so dazu nochmal anrufen will. Zumindest haben sie unser Problem verstanden und wollen das jetzt mal nachvollziehen.

Schlimm finde ich eigentlich, dass die Händler keinerlei Möglichkeit haben derartige Informationen direkt bei Opel gezielt einzustreuen. In meiner Branche gibt es dafür sogar 2 mögliche Wege bei denen man ohne Umschweife die greifen kann, die's verzappt haben...

Meld mich, wenns was neues gibt! Erstma schönen dritten Advent euch allen!

Zitat:

Original geschrieben von Maik_aus_DD

Zitat:

Original geschrieben von Ehle-Stromer

Kontaktadressen direkt aus meinen Iphone werden (noch) nicht übernommen, weil, wie schon vom "Dresdner-Maik" beschrieben, die iOS-Daten mit einer Kommatrennung übergeben werden und diese Trennung erkannt das IL (noch) nicht. :(

...das nachhaken hat sich in sofern gelohnt, dass man mich in den nächsten Tagen aus der Abteilung für intelligente Systeme oder so dazu nochmal anrufen will. Zumindest haben sie unser Problem verstanden und wollen das jetzt mal nachvollziehen....

diesen Kontakt hatte ich schon Ende Oktober ..... Ich wurde auf das Update vertröstet, wann immer es kommen soll.

Hi,

so, ich habe mal getestet wann das IL bei Neustart den letzten mp3 Song abspielt und wann es einfach wieder vorn anfängt.

Bedient man die mp3 Auswahl (SD/USB) mit dem Zentraldisplay, behält es den "Zeiger" auf den aktuellen Song. Motor aus und wieder an -> es geht an der alten Stelle weiter

Bedient man die mp3 Auswahl über das DIC (8 Zoll bei mir), übernimmt das DIC den Zeiger. Das IL im Zentraldisplay ist nicht mal mehr in der Lage den aktuellen Folder anzuzeigen (einfach mal den MuFu Knopf drehen, da kommt die Sanduhr...). Motor aus und wieder an -> das IL spielt den ersten Song auf der Karte / dem USB Stick ab

Das ist ein Bug :-)

Als Workaround hilft leider nur, das DIC nicht für die mp3-Auswahl zu benutzen.

schönes Wochenende

bondi-beach

Themenstarteram 19. Dezember 2013 um 8:01

Hat schon jemand Informationen, wie im Home-Bildschirm des IL neue Anwendungen, zum Beispiel zum Betrachten von SMS, Fotos, Videos des Handy installiert werden können? Mein FOH hatte dazu von OPEL noch keinerlei Informationen, wann, wie und wo das geschehen kann.

von Opel heißt es dazu. 2014 steht es zur Verfügung. Das kann lang werden...:(

Themenstarteram 19. Dezember 2013 um 10:06

Zitat:

Original geschrieben von csieb

von Opel heißt es dazu. 2014 steht es zur Verfügung. Das kann lang werden...:(

... maximal noch 377 Tage. :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Das neue IntelliLink-System im OPEL Insignia