ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa nagelt beim Starten

Corsa nagelt beim Starten

Opel Corsa C
Themenstarteram 24. April 2020 um 20:30

Ich habe da ein Problem mit meinem Corsa C 1.2 Twinport. Wenn ich ihn starte nagelt er kurz, sobald die Öldrucklampe ausgeht, ist auch das Nageln schlagartig weg. Wenn er nur kurz abgestellt und wieder gestartet wird, tritt das Nageln nicht auf. Vielleicht kann mir jemand helfen. Danke schon mal.

Ähnliche Themen
35 Antworten

Steuerkette

Themenstarteram 24. April 2020 um 21:32

Wenn die Steuerkette gelängt wäre, müsste er immer nageln und nicht nur, wenn der Öldruck beim Start noch unten ist. Könnten auch die Hydro-Stößel sein, die klackern. Es ist ein 5W-30 Motoröl drin, das, laut Vorbesitzer, schon eineinhalb Jahre nicht mehr gewechselt wurde. Will nächste Woche einen Ölwechsel machen. Habe das Auto diese Woche erst gekauft.

Ne wenn du es doch selber weißt....warum fragst du dann?

 

Schon mal was vom Kettenspanner gehört...?

Themenstarteram 24. April 2020 um 22:04

Weil ich es eben nicht weiß. An die Steuerkette habe ich auch schon gedacht, aber wie gesagt, es könnten auch die Hydro-Stößel sein und das ist das Problem, weil es mehrere Ursachen haben könnte. Klar, der Kettenspanner spannt mittels Öldruck die Steuerkette.

Wenn’s die Hydros sind, dann nagelt er deutlich länger und nagelt auch wie nen alter Diesel... wenn’s Kurs nach dem Start und Öldruck weg ist, kannst ziemlich sicher sein,

das es die Kette ist.

Themenstarteram 24. April 2020 um 22:41

Und woran könnte es liegen, dass der Kettenspanner die ersten 2, oder 3 Sekunden zu wenig Öldruck bekommt, um die Kette sofort richtig zu spannen? Oder ist der ausgeleiert? Nachdem die Kontrollleuchte aus ist, erfüllt er ja seinen Zweck, da es dann nicht mehr nagelt.

Verschleiß

Themenstarteram 25. April 2020 um 5:56

Muss man das wegen der 2, oder 3 Sekunden überhaupt machen lassen? Ansonsten rasselt die Kette ja nicht, nur beim Starten. Habe vorhin gelesen, dass der Kettenspanner eine Feder hat, damit er die Kette spannen kann, solange noch kein Öldruck da ist. Ich müsste dann quasi wegen dieser Feder die komplette Steuerkette für ein paar hundert Euro auswechseln lassen, obwohl die Kette selbst anscheinend noch in Ordnung ist. Ich habe gesehen, dass es den Kettenspanner auch einzeln zu kaufen gäbe. Den auszutauschen wäre bei weitem nicht so umfangreich, wie die komplette Steuerkette. Klar wäre es besser, alles auszutauschen, aber ich fahre das Auto ohnehin nur 2 Jahre.

Dann kannst du das Auto ohnehin auch 2 Jahre mit diesem Fehler fahren. ^^ gibt Leute die fahren mehrere Jahre mit einer rasselnden kette

Den Kettenspanner zu tauschen ist ebenfalls aufwendig da du ihn von außen nicht wechseln kannst. Die Hydros kannst du ohne großen Aufwand überprüfen.

Zitat:

@Gucky13579 schrieb am 24. April 2020 um 22:41:43 Uhr:

Und woran könnte es liegen, dass der Kettenspanner die ersten 2, oder 3 Sekunden zu wenig Öldruck bekommt, um die Kette sofort richtig zu spannen? Oder ist der ausgeleiert? Nachdem die Kontrollleuchte aus ist, erfüllt er ja seinen Zweck, da es dann nicht mehr nagelt.

durch altes Öl kann auch ein Ölkanal verstopft sein

hatten wir hier ja schon mal

Steuerkette wurde gewechselt und dann war es nur ein verstopfter Ölkanal

vielleicht mal ne Dieselspülung machen vor dem Ölwechsel

Nimm zum Ölwechsel mal 15w40 und evtl. Ölzusatz vo Liqui Moly, 0,3Liter Honigbryhe,(ca. 15€/Dos'n....... Eine reichet da!

Ich benutze es scho seit 30 Jahren.

Dro rymmschraummm lohnt sich net!

Mach des so, und fohr einfach weiter!

Tipp: Nach Ölwechsel - Halte den Oelstand immer voll bei maximal, ich repariere seit 40 Jahren, Hauptursache Motorschaden = ohne Öl oder ohne Wasser /defekte Kühlwasserthermostate!

Ein Liter Öl weniger =einDrittel Schmier/Kühlverlust, insbesondere bei hohen Km!

Nimm zum Ölwechsel mal 15w40 und evtl. Ölzusatz vo Liqui Moly, 0,3Liter Honigbryhe,(ca. 15€/Dos'n....... Eine reichet da!

Ich benutze es scho seit 30 Jahren.

Dro rymmschraummm lohnt sich net!

Mach des so, und fohr einfach weiter!

Deine Antwort
Ähnliche Themen