ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa C Eco BJ 2001 Tempomat nachrüsten

Corsa C Eco BJ 2001 Tempomat nachrüsten

Opel Corsa C
Themenstarteram 8. August 2013 um 15:23

Hallo,

habe einen Opel Corsa C Eco BJ 2001 und würde diesen gerne mit einem Tempomat ausrüsten.

Liegen in dem Fahrzeug schon die entsprechenden Kabel, so dass "nur" der Schalter und die Aktivierung im Steuergerät notwendig wäre?

Hab hierzu beim Suchen leider nichts "greifbares" gefunden. Mal heist es ja, mal nein und es beziehen sich die meisten (alle?) auf andere Corsa C Modelle...

Beste Grüße

Rolf

Ähnliche Themen
21 Antworten

Kurz und schmerzlos: Ohne externe Geräte nicht machbar. :)

Kurz und schmerzlos: Ohne mehr Infos totale "Hans-Guck-In-Die-Kristallkugel" Aussage...

Es gab den C Eco auch mit 1.4er Motor und da gehts afaik auch ohne externe Geräte, es müssen nur ein paar Opel Boardmittel ergänzt werden im schlimmsten Fall.

Beim Z10XE und Z12XE gehts dafür nicht. (58PS bzw. 75PS)

So? Das wusste ich nicht. Habe die Eco Modelle ausschließlich mit dem 1.0 gesehen, bzw. davon gelesen. Mal rein Interessehalber, hast du davon ein Prospekt, weitere Infos?

Ok. Jetzt kommts lustig ;) Meine Aussage bezog sich auf eine "Sonder" Edition, die ich mal gesehen hatte, als ich 19 war... Da gabs den 1.4 mit schmaleren Reifen, Unterfahrschutz und Sportfahrwerk (was zur Aerodynamikverbesserung herangezogen wurde) - und dann wurden da frech ECO Aufkleber von unserem lokalen Händler wohl drauf geklebt ;)

Themenstarteram 9. August 2013 um 20:32

Hallo zusammen,

schon mal danke für die superschnellen Antworten. :-)

Es handelt sich um einen Corsa C Eco, 1.0 mit 43KW .

Wenns hilft, Schlüsselnummern:

2.1: 0035

2.2: 394 0173

Hubraum: 973

Erstzulassung sehe ich grad ist: 07.2002

Hilft obiges ein wenig weiter?

Beste Grüße

Rolf

Themenstarteram 9. August 2013 um 20:38

Zitat:

Original geschrieben von ahs_tnc

Kurz und schmerzlos: Ohne externe Geräte nicht machbar. :)

Was würde das in Detail bedeuten?

Es gibt von WAECO einen Tempomaten. Ist nicht so doll, wie der originale, tut aber ausreichend. Musst du mal bisschen googlen nach waeco Tempomat Corsa C. Dann findest genug.

Hintergrund der Geschichte ist, dass das uralte Bosch Motorsteuergerät des Z10XE u. Z12XE keinen Tempomaten auf die Reihe kriegt. Geht einfach nicht. Hab mich mit meinem auf den Kopf gestellt - es tut NICHT.

Themenstarteram 9. August 2013 um 21:19

Zitat:

Original geschrieben von eve_Snuffy

Es gibt von WAECO einen Tempomaten. Ist nicht so doll, wie der originale, tut aber ausreichend. Musst du mal bisschen googlen nach waeco Tempomat Corsa C. Dann findest genug.

Hui. Das Teil ist bei eb.. recht kostenintensiv. Fast 400 Euronen...

Dennoch danke für den Tip :-)

Lässt er sich bei meinem 1.7 DI BJ 2001/02 nachrüsten ?

Laut Freak0815(kennen hier sicher einige) sollte es möglich sein.

EDIT: Hab meine Antwort hier gefunden. :)

Zitat:

Original geschrieben von nabazi

Zitat:

Original geschrieben von ilfulmine

Moin,

ich habe einen 1,7 DTI, BJ. 2002. Da sind auch alle kabel schon verlegt usw., sodass im Prinzip nur der neuie Lenkstockhebel eingebaut und freigeschaltet werden müsste.

ABER: Bei meiner Motorvariante lässt sich KEIN originaler Tempomat nachrüsten. Gleiches gilt für noch zwei Modelle (die ich im Moment aber nicht weiß).

Also besser vorher informiere, ob es überhaupt funktionieren kann. Dann sparst du u. U. ein bissl Geld.

Gruß

Tim

Gleiches gilt für die 1,7 DI - Version (Vorfaceliftmodelle bis MJ03)!

Kein Tempomat möglich - da keine entsprechende Software vorhanden bzw. entwickelt wurde (Kabel und Schalter sind vorhanden - eine Aktivierung ist trotzdem nicht möglich). Ein Software - Update bringt nix, da für die Motorvariante Y17DTL die Tempomatsoftware nicht geschrieben wurde und auch nicht mehr geschrieben werden wird. :(

MfG

:cool:

Ich bin mir nicht sicher.

user Skynet1911 hat sein Steuergerät in einen passenden Astra gebaut, dort den Tempomat frei geschalten und dann wieder zurück gebaut.

Ein Fuchs könnte jetzt einen Wagen suchen, wo der 1.7 DI verbaut war UND Tempomat programmierbar ist.

www.opel-infos.de hilft sicherlich.

Zitat:

Original geschrieben von eve_Snuffy

Ich bin mir nicht sicher.

user Skynet1911 hat sein Steuergerät in einen passenden Astra gebaut, dort den Tempomat frei geschalten und dann wieder zurück gebaut.

Ein Fuchs könnte jetzt einen Wagen suchen, wo der 1.7 DI verbaut war UND Tempomat programmierbar ist.

www.opel-infos.de hilft sicherlich.

opel-infos sagt das sowohl Y17DT als auch Y17DTL keinen Tempomat besitzen.

Die Lösung mit dem Astra hört sich sehr interessant an, wie wurde das vollzogen ?

bei dem Nachrüst-WAECO Tempomat braucht man angeblich auch eine Motovariante derén Kennzahl mit Z beginnt.

Brauchst keinen Astra G. Musst nur bei der Programmierung das MSG als "Astra G MSG" ansprechen. War wohl identisch, nur zeigt das Op-Com bei "Corsa C MSG" die Option "Elektronische Geschwindigkeitsregelung" nicht an.

http://www.motor-talk.de/.../...combo-corsa-c-1-7-di-dti-t4439777.html

Zitat:

Original geschrieben von Gorgeous188

Brauchst keinen Astra G. Musst nur bei der Programmierung das MSG als "Astra G MSG" ansprechen. War wohl identisch, nur zeigt das Op-Com bei "Corsa C MSG" die Option "Elektronische Geschwindigkeitsregelung" nicht an.

http://www.motor-talk.de/.../...combo-corsa-c-1-7-di-dti-t4439777.html

Eins würd mich noch interessieren, ist die LED/Glühbirne im Tacho schon gesteckt oder gehört die noch nachgerüstet ? Also die Statusanzeige.

PS: Danke für den Link, war sehr aufschlussreich :).

Und ein Link zu diesem mysteriösen Gerät aus einem halbwegs vertrauenswürdigen Shop würde ich auch ganz nett finden. :D

Hier gehts zum Tempomat Symbol ----> klick

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa C Eco BJ 2001 Tempomat nachrüsten