ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa C Eco BJ 2001 Tempomat nachrüsten

Corsa C Eco BJ 2001 Tempomat nachrüsten

Opel Corsa C
Themenstarteram 8. August 2013 um 15:23

Hallo,

habe einen Opel Corsa C Eco BJ 2001 und würde diesen gerne mit einem Tempomat ausrüsten.

Liegen in dem Fahrzeug schon die entsprechenden Kabel, so dass "nur" der Schalter und die Aktivierung im Steuergerät notwendig wäre?

Hab hierzu beim Suchen leider nichts "greifbares" gefunden. Mal heist es ja, mal nein und es beziehen sich die meisten (alle?) auf andere Corsa C Modelle...

Beste Grüße

Rolf

Ähnliche Themen
21 Antworten

Mist, jetzt hatters entdeckt ;)

Hallo.

 

Habe bei mir den Geschwindigkeitsregler und Kupplungsschalter im Corsa C eingebaut und wollte den Geschwindigkeitsregler freischalten lassen. Die Erste Werkstatt meinte sie kann das nicht und die Opel Werkstätten die ich gefragt habe sagten zwischen 60-80 Euro oder sogar 120-150 Euro für das FREISCHALTEN. Und dann meinten die Noch das es nicht sein muss das dass Kabel bis zum Motorsteuergerät verlegt ist obwohl am Blinkerhebel 4 Pins im Anschluss Stecker waren und der Kupplungsstecker auch da war. Und dann meinten sie beim 1.0 bj 2006 60PS Benziner kann es sein das es eh nicht geht. Aber warum sind dann die Stecker da. Muss das unbedingt Opel machen oder kann das auch der Fachmann des Vertrauens? Morgen wollte ich zu dem gehen der aber auch 35 Euro für Erfolg oder Auch Misserfolg haben will. Für Erfolg sind mir 35 nicht zu viel.

Die Bedienknöpfe am Blinker-Hebel sind mit dem BCM-Steuergerät verbunden. Die eigentliche Tempomatfunktion sitzt dann aber im (modernen) Motorsteuergerät. Das BCM sieht die Hebelbedienung und meldet via CAN an das Motor-stg die gewünschte Funktion.

Der Kupplungsschalter ist die analoge "Sicherheitsreißleine" und verbindet bei ruhendem Pedal direkt Sicherung F40/10A mit dem Motorsteuergerät Pin8 (graue Leitung). Wenn die Leitung nicht liegt, sieht das MSG also immer "Pedal getreten".

Daraus kannst du nun erahnen, was gemacht werden muss: Die Leitung vom K-Schalter muss auch am Pin8 ankommen, was aber eben nicht immer so ist. Ebenso wenig liegt immer die Leitung vom K-Schalter zur Sicherung. Also erst am K-Schalter die 12V finden und dann unteren Stecker vom M-STG abziehen und obere Reihe Pin 8 mit grauem Kabel finden (von links zählend wenn man auf die innenkontakte guckt und der Lösehebel links liegt, glaube ich :) ) und messen, ob dort die 12V auch anliegen.

Wenn das gegeben ist bzw nachgerüstet, kann man Geld ausgeben und mit op-com oder eben Tech2 im M-STG und BCM die Funktion freischalten. Dabei guckt man zuerst, ob das BCM die Hebelbedienung überhaupt sieht. Ob die Freischaltungen dann tatsächlich angenommen werden, ist leider nicht garantiert, woran das dann im Detail liegt, bleibt Geheimnis der Programmierer, da ist dann eben auch ne Werkstatt schon mal ratlos.

Es gibt aber Berichte, dass zB ein neues Aufspielen der MSG-Software (kann nur Opel-Tech2) solche Zicken beheben kann, oder eben mehrfaches probieren der Programmierung, alles sehr unschön dann :rolleyes:

Die Opel-Werkstatt hier nimmt generell 25E fürs Diagnose anschliessen, (um dann zB den Tempomat freizuschalten), recht fair. Andere preisen mehrere Versuche und Frustrationen beiderseits vielleicht gleich ein :)

Habs gerade an meinem Z12XEP 2005 gemacht, Kabel lagen alle. Blinkerhebel gegen einen mit Tempomat getauscht, im BCM und Mstg freigeschaltet, geht. Ist aber ein Easytronic ohne Kupplungspedal......

jupp, Easytronic ist des Tempomats Liebling :)

Bei mir ging er als Schalter nicht, als Easytronic dann ja, Vielleicht wäre es mal ein Versuch wert, in solchen Fällen zu prüfen, ob ein An-/Abschalten der EasyT das Problem löst... Nackenschlag für MSG, oder so ähnlich :)

Hallo

 

Habe mir den Ms 880 gekauft für meinen kleinen corsa c

 

Nun die Frage

 

Die Pinbelegung vom tacho wo gibt es die

 

Ich brauche den drezal und Fahrzeug Geschwindigkeit haber welche Kabel sind das?

Zitat:

Ich brauche den drezal und Fahrzeug Geschwindigkeit haber welche Kabel sind das?

Hi, die Zeiger-Anzeigen im Tacho werden beim CorsaC alle über CAN versorgt. Da findest du am Tacho also keine Pins mit dem analogen Signal zum abgreifen.

Die Drehzahl wird vom ABS ebenfalls über CAN bereitgestellt.

Kenne nun die Möglichkeiten des MS880 nicht, aber entweder greifst du die Rechtecksignale direkt am Radsensor und an der Zündleiste ab, oder du brauchst noch einen CAN-Signal-Umsetzer.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa C Eco BJ 2001 Tempomat nachrüsten