ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa C 1.8 GSI Kaufberatung

Corsa C 1.8 GSI Kaufberatung

Themenstarteram 16. Mai 2008 um 16:03

Hallo,

bin gerade auf dieses Forum gestoßen und hoffe das ihr mir vll. bei meinen Fragen ein bisschen weiter helfen könnt.

Also und zwar bin ich auf der Suche nach einem Corsa C 1.8 GSI. Die erste Frage die ich habe ist welche Laufleistung ist ok? Welches Baujahr welche Kinderkrankheiten und wie sieht das aus für welchen Preis ? Des Weiteren würde mich mal interesieren was ihr so an Versicherung bezahlt.

Vielen Dank schonmal

Mfg

SeBBo

Ähnliche Themen
32 Antworten

ne hab ihn nich gekauft^^

gab n bisl stress zuhause wegen dem auto...

der steht demnächst dann in mobile.de sachta ;)

danke nochma an alle !!

Kannst ja dann beobachten, für was fürn Preis der weg geht.

Das ist eine Bastlerhure, die schon zerspielt wurde. Der gibt die Karre garantiert nicht mit den "bekannten" Macken ab..

Hab mir selber zwei davon angesehen - klar, die machen auf den ersten Blick was her, aber - mit meinem fahr ich deutlich besser nun, obwohl der 50 PS weniger hat, als der GSi ;) Und ganz ehrlich - das erste mal, wo ich mir den 125er gewünscht hab, war letzte Woche in den Bayerischen Bergen, wo er doch etwas zu knappsen hatte im 5. Gang :D

Ich würd mich an deiner Stelle immer fragen:

Warum ist ein Auto, dass von der Ausstattung "besser" ist, als die meisten anderen seiner Art, mehr Leistung hat, und weniger Laufleistung haben soll - warum ist das günstiger? Da MUSS ein Hacken sein, da es niemals bei über ein paar Tausend Euros, mit Freundschaft, Omaauto, Sammlerfahrzeug aus Geldnot abzugeben, o. Ä. bleibt, wenn man mal dahinter leucht.

Schönes Beispiel von nem Arbeitskollegen:

Der hat seinen Astra G Cabrio damals verkauft, weil seine Frau ein Kind erwartete. Abgegeben hat er den mit 127.000 km (ca.). Ein Jahr später wurde er von jemandem angerufen, um mal nachzufragen, was er denn alles gemacht hatte mit dem Auto, weil er den Astra gerade von einem gekauft hatte.

Die kamen dann auch irgendwann zu der Kilometerleistung, die, Wunder über Wunder, auf einmal bei 97.000 km gelegen haben soll. Die Nennleistung sollte auch statt 120 PS auf einmal bei 155 PS liegen, etc etc. - Der wurde schön über den Tisch gezogen, weil es sich um ein Bastlerauto handelte...

 

Aber - an sich ist der Corsa C ein schönes Auto - ab 1.2 fahrbar und mit 1.8 eine echte Granate, die so manchem älteren Boxter doch einen panischen Blick in die Augen zaubert :). Ich geb meinen erst her, wenn der TÜV Prüfer sagt, dass der Durchgerostet ist. Was beim momentanen Stand noch 5-10 Jahre dauern kann :) Dann wäre er 13 - 18 Jahre alt. Sollte für eine kleine Kiste, wie den Corsa doch eine gute Leistung sein :D

Man findet auch alles wieder... :D

Ich hab den Corsa übrigends ein halbes Jahr später doch gekauft, und fahre in immernoch! Motor & Getriebe komplett Umgebaut, hat jetzt nen Turbo und bringt 270 Ps, das Billigfahrwerk ist weg, Felgen in 17" und co... wird nurnoch im Sommer bewegt, läuft :p

Deine Antwort
Ähnliche Themen