ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa C 1.8 GSI Kaufberatung

Corsa C 1.8 GSI Kaufberatung

Themenstarteram 16. Mai 2008 um 16:03

Hallo,

bin gerade auf dieses Forum gestoßen und hoffe das ihr mir vll. bei meinen Fragen ein bisschen weiter helfen könnt.

Also und zwar bin ich auf der Suche nach einem Corsa C 1.8 GSI. Die erste Frage die ich habe ist welche Laufleistung ist ok? Welches Baujahr welche Kinderkrankheiten und wie sieht das aus für welchen Preis ? Des Weiteren würde mich mal interesieren was ihr so an Versicherung bezahlt.

Vielen Dank schonmal

Mfg

SeBBo

Ähnliche Themen
32 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von SeBBo123

Des Weiteren würde mich mal interesieren was ihr so an Versicherung bezahlt.

moin,

so als richtwert: meine frau, 22, kein öD, erstversichert (also 140%), 20tkm/jahr bezahlt um die 350 euro im quartal bei allianz24.

mfg

djs4000

Themenstarteram 16. Mai 2008 um 16:40

ok schonmal danke für die Antwort. Wie sieht das aus von wann is der gsi deiner Frau und wie viel km schon? Schon irgendwelche größeren Sachen dran gehabt?

Mfg

SeBBo

Zitat:

Original geschrieben von SeBBo123

ok schonmal danke für die Antwort. Wie sieht das aus von wann is der gsi deiner Frau und wie viel km schon? Schon irgendwelche größeren Sachen dran gehabt?

Mfg

SeBBo

daten stehen in meiner signatur :)

haben das auto jetzt ungefähr 2 monate. war bisher nur einmal auf garantie in der werkstatt, und das war nur eine feldabhilfe in form von einer neuen software. ansonsten keine probleme, außer dass sie über hohen spritverbrauch klagt. aber das problem liegt zu 100% zwischen lenkrad und sitz, denn ich schaff um die 8 bis 9L innerorts (HH) spielend. aber ok, das auto macht auch wirklich spaß :)

Themenstarteram 16. Mai 2008 um 19:58

Jut jut aber wie sieht das aus in sachen Anschaffungspreis hätte hier einen gefunden von 2001 mit 75000 km unfallfrei ansonsten alles top sieht gut aus. Was wäre der noch wert und ist es empfehlenswert lieber etwas mehr auszugeben und einen neueren zu holen? Problem ist nur so viel wollte ich nicht ausgeben und steht auch nicht zu verfügung.

Mfg

SeBBo

Ola,

fahre meinen seit 6 Monaten. 2003er mit 47000km gekauft. hat jetzt knapp 60000 und ich bin hochzufrieden. Liege meist über die Dörfer um die 8,5l, mit sehr schwerem Fuß lag er mal knapp unter 10l. Überland gemütlich mit Thempomat sind 7,5 kein Problem, minimalste war bisher 7,34l.

Mit 55 % VK mit 300 SB und TK ohne SB um die 840 Euro im Jahr.

Themenstarteram 16. Mai 2008 um 20:33

Optimal ;) aber was kann man jetzt zu meinem eben geschilderten Beispiel sagen ist der preis von 5800 für den corsa c gsi gerechtfertigt? Das ding hat wie eben geschrieben 75000 km runter. Ab wie viel km wird so en Corsa anfällig sprich frisst nur noch geld für jedemenge ersatzteile. Dabei red ich nicht von neuen bremsbelägen oder sowas.

Mfg

SeBBo

Da hab ich nicht so die Erfahrung, Probleme kannst bei jedem Hersteller mal haben. Bin aber selbst gelernter Kfz ler und davon überzeugt das das Auto OK ist. Hab auch 2 Monate lang verglichen was die so kosten sollen. GSI in gutem Zustand sind dünn gesäht und kosten halt ihr Geld. Hab selbst ca 500 km entfernt fahren müssen um das Fahrzeug was ich wollte zu bekommen. Lag bei 8t Euro mit 15 zoll Winter auf Alu, 17 zoll Sommer und Eibach Federn. Sonst original. Extras alle außer Klimaautomatik (hat Klima normal), Leder und Sitzheizung.

Zitat:

Original geschrieben von SeBBo123

Optimal ;) aber was kann man jetzt zu meinem eben geschilderten Beispiel sagen ist der preis von 5800 für den corsa c gsi gerechtfertigt? Das ding hat wie eben geschrieben 75000 km runter. Ab wie viel km wird so en Corsa anfällig sprich frisst nur noch geld für jedemenge ersatzteile. Dabei red ich nicht von neuen bremsbelägen oder sowas.

Mfg

SeBBo

unserer hat mit 62tkm und nahezu vollausstattung (kein leder, keine automatische klima, dafür alarmanlage) aus erster hand (frau, bj 33 :D) beim händler 7900,- gekostet. also sollte der preis ok sein. musst eben die standard-sachen beachten. wieviele vorbesitzer? service nachvollziehbar, vorallem zahnriemenwechsel? ausstattung?

allgemein ist der 1.8er recht robust und problemfrei. sollte bei guter wartung um die 150tkm locker machen.

Ich weiß nicht, ob´s dir hilft:

Corsa C 20T km runter Bj 05 alles original

Cosmo Ausstattung mit Klimaautomatik, Xenon, Lederlenkrad, (Sportsitze?), Sportgetriebe (nicht zu empfehlen) usw... Saphierschwarz (k silbernen Spiegel oder sowas...)

knapp über 10T € (aber ist meiner;)

Steuern 121€

Vers.: auf 55% 218€ vierteljährlich VOLLKASKO

Ich brauch 8,5l - 11l meistens 9,5l

 

Hab ihn erst einen Monat, hoffe nicht auf Krankheiten...

Zitat:

Original geschrieben von DJS4000

Zitat:

Original geschrieben von SeBBo123

..... Ab wie viel km wird so en Corsa anfällig sprich frisst nur noch geld für jedemenge ersatzteile. Dabei red ich nicht von neuen bremsbelägen oder sowas.

Mfg

SeBBo

.....

allgemein ist der 1.8er recht robust und problemfrei. sollte bei guter wartung um die 150tkm locker machen.

jo,..dem kann ich zusprechen,.....unser hat nun 146 tkm runna,...alle insp. erhalten,..regelmäßig riemen wechsel,...gutes öl,.....und wird immer noch schön getreten,..nach warmlauf phase!motor laufgeräusch ist "harmonisch"

und selbst wenn der z18xe abraucht,....mein gott,...dann kommt halt n neuer her,..oder direkt auf turbo,.....is doch ne sau gute basis

und dazu,..unser corsa c gsi,..bj 01 ist nahezu perfekt,......bis auf reifen,......bremsen und sonstige verschleißteile,....wurde nie etwas bemängelt,..und wenn doch,..ab zum zweiten kfzettler,.....der hat s dementiert,.....wollte die andere werkstatt nur kohle machen,...wegen den GSI logo,...^^

und n guter kollege von mir, macht gerade seinen meister im kfz bereich,..der schaut auch schon mal,......aber nie etwas bemängelt.

 

aber es gibt wohl auch "montags modelle",....

greetz cosmic gsi

 

UND ZUR KAUFBERATUNG!

jo,...immer wieder den c gsi!!!! ,.................immer!!!!

ist bei dir die punkt taste kaputt?^^

also ich hab meinen mit ca97tkm gekauft und bin jetzt bei ca102tkm und kann nix bemängeln. ich zahle im Jahr bei 30% ca 450€ Vollkasko plus 300sb Teilkasko 150sb. Verbrauch ist bisher bei duchschnittlich 8,5l bei viel Stadt und Autobahn bei 130km/h. bisher ist nix gewesen bis auf das Termostat, das hat geklemmt und er wurde nicht warm. und leider war die letzte Werstatt zu dumm nen Zahnriemen ein zubauen weshalb ich den auch tauschen musste, aber dafür kann das Auto ja nix^^

(................. funzt 1 a),....

aber 2 (zwei) bierchen zuviel,....sry ;)

is ja we,...und brauch nich mehr fahrn! u knoW ?!

dann ist ja gut :p

mal was zum Verbrauch....

http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/117769.html

guter Drittelmix mit vielen Beschleunigungsvorgängen, die auch so genannt werden dürfen...

greif zu, jedoch empfiehlt sich ab MJ2003, da ab dann viele Extras mit drin sind (GSI-Facelift). Ab MJ2004 wurde auch das große Facelift integriert und viele Kinderkrankheiten behoben, ab diesem BJ kannste eigentlich fast nix mehr falsch machen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen