ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa C 1.0 Höchstgeschwindigkeit

Corsa C 1.0 Höchstgeschwindigkeit

Themenstarteram 28. April 2008 um 18:43

Hallo Foren-Mitglieder

Bin neu hier und hab gleich mal eine Frage..

Fahre einen Corsa C 1.0 (60 PS) und der Tacho zeigt bei 'guter Autobahnfahrt' 190 km/h an.

Gibts da ein Problem mit der Tachoanzeige? Weil das doch eher ungewöhnlich für nen 60 PS Dreizylinder ist, oder?

Danke

Beste Antwort im Thema

Moinmoin!

Jetzt muss ich mich doch auch mal zu Worte melden:)

Diese Diskussion zwischen paar Leuten ist schon saulustig zum lesen... Persönlich hab ich folgendes Fazit: egal wie schnell nun der Corsa 1.0 fährt laut Tacho, Navi (mobil oder festeingebaut) oder durch windmessung auf dem Dach oder wo auch immer, es ist nunmal kein Auto für dauerhaft hohe geschwindigkeiten (die ich mal so ab 140-150 ansiedle). Und man muss auch sagen, dass der Corsa sogar sehr gut auf die Autobahn passt, da er wirklich sehr sparsam ist und man trotzdem vorankommt. Wenn ich und mein 1.0er auf Reise gehen dann bringt er mich stressfrei meine 650km nach hause, bei jedem Wind und bei jedem Wetter. Aber es stimmt auch, dass man mit einem solchen (für manch Situationen untermotorisiertem) Auto auf der Straße bisschen vorraussichtlich fahren muss, um nicht den ganzen Betrieb aufzuhalten, sei es auf der Landstraße, oder noch wichtiger auf der Autobahn. Und sollte es mal wirklich der Fall sein, dass man ausversehen den "linken" Betrieb auf einer 2-spurigen Autobahn kurz aufhält, dann sollen die Jungs, die mehr PS haben, sich freuen, weil sie nicht so lange brauchen um wieder auf ihre alte Geschwindigkeit zu kommen.

Zusammenfassend: Dieses Thema ist für 1.0-Fahrer, die sich über Vmax austauschen wollen, die sie durch irrwitzige äussere Bedingungen erreicht haben, mit oder ohne Rückenwind( und an dieser Stelle würde mich auch mal interessieren, ob manche Leute Autos fahren, bei denen die Gegen- bzw. Rückenwindkomponente angezeigt wird:))! Und es ist auch jedem klar, dass wenn er seinen 1.0er bei dieser Geschwindigkeit hält, sein Auto sich irgendwann dafür rächen wird bzw. die Zapfsäule einem das Geld aus dem Beutel saugt.

Also seht das Thema mehr als Fun, nicht als "wer-ist-mit-wieviel-PS-schneller"! :)

Grüße

Jakob

66 weitere Antworten
Ähnliche Themen
66 Antworten

Mein Corsa (1.4) zeigt bei Vmax  190 Km/h an- also ist Dein Tacho leider defekt :(

 

Viele Grüße

Themenstarteram 28. April 2008 um 19:04

Also demnächst ruhigen Gewissens mit Anzeigewert 80 durch die Stadt fahrn...

Ich denke nicht

hi!

dein corsa fährt das was im schein steht plus 5 kmh...

Hallo,

190km/h laut Tacho sind mit dem 1.0 60PS zu erreichen hat ja ein langes Getriebe aber nur bergein. Hatte mal einen 1.0 60PS als Leihwagen mit dem hab ich auf der BAB auf gerader laut Tacho 170-175km/h geschaft, hab den aber immer so richtig getreten wie sau, weil ich sehen wollte was er so bringt. Ich würde mal den Tacho überprüfen lassen auf Genauigkeit.

ich würd nicht das tacho prüfen lassen sondern die schrauben vom pleullager nachziehen lassen :) hatteste 7000 umdrehungen oder was? mensch mensch mensch scherzkekse hier mal ..

Bin mit meinem 44kW-Corsa auf subjektiv ebener Fahrbahn laut GPS-Navi 173 km/h schnell. (Tacho ca. 176 km/h)

Bin mal gespannt. Morgen wird er angemeldet. Und dann auf die A44.

Aber 190 ? wird man sehen ....

mfg

190 ist sehr unwahrscheinlich. Schaffe mit dem 1.2TP 190 bei leicht bergab. Sonst gerade Strecke 185km/h

Zitat:

Original geschrieben von Halema

190 ist sehr unwahrscheinlich. Schaffe mit dem 1.2TP 190 bei leicht bergab. Sonst gerade Strecke 185km/h

schaffe mit dem normalen 1.2 max. 180 da steht der schon voll im begrenzer drin.

Vielleicht sollten wir hier mal Schluss machen denn Threads dieser Art hatten wir schon dutzende und alle hatten eins gemeinsam :

Sie haben nichts gebracht außer das einer immer etwas schneller war............

 

Gruß Haribo

Stimmt einer war immer schneller. Beim 1.0 und 190 ging es entweder sehr gut bergab oder der Tacho geht sehr ungenau, was beim Corsa C eigentlich nicht der Fall ist.

 

Ansonsten fährt mein 1.2 nicht bei 190 in den Begrenzer, sondern erreich erst bei Tacho 200 seine 6500U/min, was dann per GPS 192km/h waren. Allerdings ging es dort auch sehr gut bergab und es liegt entweder am Steuergerät was mal getauscht wurde oder am Auspuff, welcher nach 95000km immer noch den ersten MSD hat. Ausnahmen gibts immer.

also als ich meinen kleinen 1.0 beim verkäufer abgeholt hab, da bin ich laut tacho 165 gefahren, bei 5000 umdrehungen... und das sogar mit 4 winterreifen, 1 ersatzchrom felge 9J, dazu noch die 9Jx16" chrom felgen und halt mein vater und ich, wobei wir schon etwas kräftiger gebaut sind hehe^^

also mit den 60 PS bin ich sehr zufrieden, da der kleine soo eine leistung gebracht hat!! ;D

am 2. Mai 2008 um 21:38

Naja, 190 km/h mit 60 PS... Nun gut, mein 1.2 schafft auch laut Tacho ca. 195 km/h pro Stunde, aber auf nem verdammt steilen und langen Bergab-Stück auf der A1... und dann klebt der im Begrenzer, aber ob der 1.0 das auch schafft, glauch ich persönlich nicht...

Ich ärgere mich jetzt wirklich, einen GSi gekauft zu haben, war völlig unnötig :(

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa C 1.0 Höchstgeschwindigkeit