ForumA5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5
  7. Codierungen am Audi A5

Codierungen am Audi A5

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 20. September 2016 um 12:39

Die Jahre im B8 A5 Forum haben gezeigt das es durchaus Sinn macht diverse Codierungen und Freischaltungen auch hier zu sammeln.

Der Thread sollte dazu dienen die Codierungen, Anpassungen sowie Freischaltungen zu sammeln.

Sie werden größten Teils analog zum A4 8W B9 sein. Dennoch werden auch hier Fragen rund um Codierungen, Bits und Bytes aufkommen.

Also alles was mit Freischaltungen, Codierungen etc. zu tun hat hier rein!

 

Gruss

Andy

Ähnliche Themen
1103 Antworten

Kann jemand bestätigen, dass das STG 46 (Komfort) für bspw. die Änderung der Heckklappen-Verzögerungszeit nicht mehr mit der bisherigen Ross-Tech Generation (HEX-CAN) angesprochen werden kann?

Das Thema gibts beim A4, sollte ja aber auch den A5 betroffen denke ich.

Um was geht es: Verzögerungszeit wenn man abschließt und die Heckklappe mit abgeschlossen wird. Mit VCP möglich, mit VCDS evtl. nur mit HEX-V2 oder -NET, wenn sich das bewahrheitet.

Themenstarteram 28. Febuar 2017 um 11:51

ja

du kommst mit vcds nicht mehr in das 46er rein - ist leider richtig

mit VCP gehts

Dazu hätte ich auch eine kurze Frage, gibt es jemanden in der nähe von Erlangen 91052 der mir am neuen S5 die Klappe konstant auf "geöffnet" programmieren kann? Bzw. in Eco geschlossen, ansonsten offen?

Bzw. geht das zu codieren? :)

Themenstarteram 2. März 2017 um 10:31

edit: ich war im B8 Forum ;)

sorry

Gibt es bei Codierung am B9 etwas neues?

zum Beispiel um die Verbrauchsanzeige anzupassen.

Gruß

Leo

Themenstarteram 14. Mai 2017 um 20:11

die Anzeige kannst du doch über die AP´s im stg 17er anpassen

(wenn du die Abweichung meinst)

Zitat:

@Scotty18 schrieb am 14. Mai 2017 um 20:11:49 Uhr:

die Anzeige kannst du doch über die AP´s im stg 17er anpassen

(wenn du die Abweichung meinst)

Ja die Abweichung meine ich.

Dann ist das wie beim B8?

Gruß

Leo

Themenstarteram 15. Mai 2017 um 6:56

ja

Also mein "Freundlicher" kann mit seinem Diagnosegerät gar nichts bei meinem neuen A5 umprogrammieren.

Kommt in kein STG hinein.

Habe ihm über die Schulter geschaut. Er wollte es zwar - hat es aber nicht geschafft.

Muss mich wohl woanders umsehen.

Liebe Grüße, Harry

Einfach aus einer der Listen (Signatur) jemand rauspicken...

Themenstarteram 15. Mai 2017 um 13:50

Zitat:

@Gini27 schrieb am 15. Mai 2017 um 13:48:06 Uhr:

Also mein "Freundlicher" kann mit seinem Diagnosegerät gar nichts bei meinem neuen A5 umprogrammieren.

Kommt in kein STG hinein.

Habe ihm über die Schulter geschaut. Er wollte es zwar - hat es aber nicht geschafft.

Muss mich wohl woanders umsehen.

Liebe Grüße, Harry

womit hat er es denn versucht?

ich vermute mal das er nicht wirklich wusste was er macht.

das ein oder andere geht immer noch über Klartext codierung

ansonsten wie hier schon gesagt wurde, einen "fähigen" Vcds/VCP user suchen

Werde mich mal umsehen.

Irgendwer in Wien wird das sicher können.

Hat jemand Erfahrungen mit einem Codierer in Wien (1210/1220), der zuverlässig ist und nicht unverschämt teuer ?

LG Harry

Hallo,

habe am Wochenende meinen S5 abgeholt und bin vom "Prädiktiven Effizienzassistenten" doch ziemlich beeindruckt. Leider ist die automatische Geschwindigkeitsregelung nicht sonderlich praxiskonform, es wäre besser, wenn man die automatisch eingestellte Geschwindigkeit (vom Verkehrszeichen) noch mit einem +XX km/h codieren könnte (am Besten abhängig von Innerorts und Außerorts). Weiß da jemand was?

Danke und viele Grüße

Marc

Zitat:

"Prädiktiven Effizienzassistenten"

Der was?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5
  7. Codierungen am Audi A5