ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. CLK Cabrio Dichtungsrahmen Seitenscheibe

CLK Cabrio Dichtungsrahmen Seitenscheibe

Mercedes CLK 208 Cabrio
Themenstarteram 27. März 2019 um 10:49

Moin.

 

Kann mir jemand sagen wie ich den Dichtungsrahmen an der hinteren Seitenscheibe beim Cabrio demontieren kann ?

Die Dichtung ist nämlich völlig im A......

 

Bin für eure Hilfe sehr dankbar.

 

Gruß Tom

Ähnliche Themen
44 Antworten

Mach doch bitte ein Bild von den Teilen damit man weis was du meinst, es gibt da viele Teile.

Vielleicht kann ich die dann helfen

Themenstarteram 27. März 2019 um 16:47

Es ist der Rahmen der an der linken hinteren Scheibe ist

Bild 1.jpg

Wenn Du das Ersatzteil vorliegen hast ist es leichter herauszufinden wie man es demontiert :-)

Das müsste das Teil sein (Bild).

Versuchs mal bei einem Autoverwerter.

Gibts hier im Original:

https://originalteile.mercedes-benz.de/...ungsrahmen-a2086700139-17235

https://www.fixparts-online.com/.../?item=10382215

oder in der Bucht:

https://www.ebay.de/.../132992410727?_trksid=p2385738.m4383.l4275.c10

Viel Glück

Dichtungsrahmen
Themenstarteram 27. März 2019 um 17:55

Das Teil hab ich hier liegen. In WIS steht es auch nicht, ob es geklebt oder nur gesteckt ist.

Ich würde erstmal die Scheibe ausbauen und dann weitersehen....muss ja Seitenverkleidung Sitze usw. ausgebaut werden.

Themenstarteram 27. März 2019 um 20:50

Das will ich mir ersparen denn das muss auch so gehen. So weit geht die Schiene nicht runter.

Frag doch einfach beim "Freundlichen" nach wenn du die Dichtung kaufst.

Themenstarteram 28. März 2019 um 12:41

Sorry aber so schlau war ich schon die geben keine Auskunft. Hier in Essen sind die etwas beschränkt.

Die Dichtung liegt hier bereits.

Ich werd es morgen mal versuchen, irgendwie muss der Mist da ja runter gehen.

Gib mir mal die Teile Nr.

Themenstarteram 28. März 2019 um 13:51

A2086700139

Die Scheibe muss nicht Ausgebaut werden. Fensterscheibe ein wenig nach unten fahren, dann ziehst du die Gummidichtung vorsichtig nach oben weg. (die Metallleiste verbleibt am Fenster) Einbau in umgekehrter Reihenfolge dazu die Dichtung mit einen Spritzer Spülmittel verdünnt mit Wasser auf ca. 05 Liter besprühen.

Gutes gelingen

Themenstarteram 28. März 2019 um 14:52

Sorry aber die Dichtung ist an der Metallleiste verklebt, das wird nicht funktionieren. Es muss also komplett getauscht werden, meiner Meinung nach. Nur die Dichtung bekommt man nicht.

Dann musst du das so machen....dann frag doch nicht wenn du alles besser weisst

Themenstarteram 28. März 2019 um 15:24

So feddich. Genau was frage ich überhaupt. Ist nur gesteckt mit ner Gummidichtung. Hat mir keine Ruhe gelassen. Einfach von unten anfangen zu ziehen und irgendwann gibt es nach.

Trotzdem danke ;-)

Bild 1.jpg
Bild 2.jpg
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. CLK Cabrio Dichtungsrahmen Seitenscheibe