ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. cb funk im actros mp3 nachrüsten

cb funk im actros mp3 nachrüsten

Themenstarteram 26. September 2010 um 21:28

hallo hab mir ein cb funke für meinen actros gekauft.Möchte es selber einbauen. Ist da irgendwas zu beachten .Sind die kabel schon vorinstaliert, oder brauch ich adapterstecker

danke schonmal

Ähnliche Themen
38 Antworten

Es kann sein das du einen Adapterstecker brauchst, da Links oben ein Lautsprecher installiert ist der das Funkgespräch wiedergibt, den gibt es aber bei mercedes benz für 50euro?????

Ich habe mir damals einfach 4Flachstecker genommen, die eine seite am Funk angesteckt und die andereseite dann in den Iso-Stecker gesteckt hat prima funktioniert.

Du musst nur die Schublade oberhalb von Radio und Tacho rausziehen dort ist dann das Antennenkabel und das Stromkabel an dem Schieber fest.

Themenstarteram 26. September 2010 um 22:53

hab gedacht das dort nur ein masse und ein plus kabel dort schon liegen. das ich die nur noch mit 2 lüsterklemmen anschliesen muss.?

ne dort liegt ein 6 oder 8 poliger stecker drin

2kabel sind strom und 2 kabel sind für den Lautsprecher.

Es gibt darüber schon einen Thread, der ist vom MP2, dürfte aber mitm neuen Actros gleich sein:

http://www.carparts-online.de/.../...tenne-M5-M6-MINI-CHROM::5825.html

Das ganze liegt aber nur da wenn die CB Funk Vorbereitung mitbestellt wurde.

Themenstarteram 27. September 2010 um 10:51

ohjee hoffe es das die vorbereitung schon drin ist, Arbeitskollege hat den gleichen, Dort ist die vorbereitung schon drin^^wenn ja gibts da nen adapterstecker , von conrad oder so. so ein stecker kann doch nicht die Welt kosten

Themenstarteram 27. September 2010 um 20:33

so hab jetzt mal den stecker gefunden

https://www.pmr-funkgeraete.de/.../...el-2642-kategorie-203-seite-.htm

Themenstarteram 28. September 2010 um 18:20

so cb funk ist vorbereitet im actros^^ lohnt es sich den lautsprecher liessen?

Den Lautsprecher anzuschließen lohnt sich immer, das leise gebrabbel von dem Serienlautsprecher im funk hört ja kein schwein....

Und einen externen Lautsprecher würde ich nicht nehmen, da würde ich lieber den schon verbauten nehmen dann ist alles sauber aufgeräumt

Themenstarteram 28. September 2010 um 20:22

nene meine schon den verbauten lautsprecher im actros. danke schonmal für alles

Themenstarteram 29. September 2010 um 21:25

so letzte frage, zu ext, wie bekomme ich 3,5 klinke auf einen +- kabel für den externen lautsprecher. finde nichts im internet

Such mal nach Aux-In Adapter.

 

gibts z.b. von Blaupunkt, Aux-In auf 3,5mm Klinke, hat dann einen Iso Stecker. Wenn das über Aux-In nicht geht kannst ja den Stecker abzwicken und Boxen anschliesen.

Nimm einen alten Ohrhörer mit 3,5 Klinke schneide ca.10cm ab ,abisolieren Lüsterklemme fertig.

Guten Abend

hab ma ne frage habe ein Stabo xm 3400 passt das in die original blende von mercedes rein? das müsste ja die selben maße die das 3044 haben oder?

Fahre ein Actros MP 3

Zitat:

Original geschrieben von O-S-S-I

Guten Abend

hab ma ne frage habe ein Stabo xm 3400 passt das in die original blende von mercedes rein? das müsste ja die selben maße die das 3044 haben oder?

Fahre ein Actros MP 3

Ja die Stabo passt

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. cb funk im actros mp3 nachrüsten