ForumVolvo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Carplay Wireless Adapter

Carplay Wireless Adapter

Volvo XC60 U
Themenstarteram 9. Juli 2019 um 21:28

Man ist der Meinung für alles gibt es einen Adapter.

warum hat noch niemand einen carplay Adapter erfunden?

Wireless carplay baut gleichzeitig eine Bluetooth und WLAN Verbindung auf.

Dass das noch niemand geschafft hat so einen Adapter zu bauen der am USB Port eingesteckt ist und dann mit dem iPhone eine WLAN/Bluetooth Verbindung aufbaut und das Signal so an das Infotainment weiterleitet.

BMW macht das auch nicht anders.

Ich würde für sowas auch 100+ bezahlen. Nur kaufen kann man es nicht.

Oder weiss wer mehr?

Beste Antwort im Thema

So, meine Bestellung mit der neuen Version des CarPlay Adapter ist da und wie versprochen habe ich einen Geschwindigkeitsvergleich gemacht.

Die Ausgangssituation war gleich: Beide Adapter waren bereits einmal mit dem Sensus verbunden, die KOpplung zwischen iPhone und den Adapter wurde (offscreen) durchgeführt und ich zeige rein den automatisierten Startvorgang der CarPlay verbindung nach Einstecken des Adapters bis zur DArstellung auf dem Sensus

Ergebnis:

"alte" Version

- Dauer Start des Adapters: 17 Sekunden

- Dauer bis iPhone Verbunden und CarPlay verfügar: 31 Sekunden

"neue" Version

- Dauer Start des Adaptes: 16 Sekunden

- Dauer bis iPhone verbunden und CarPlay verfügbar: 29 Sekunden

Der neue Adapter ist also wenn überhaupt minimal flotter, bedientechnisch gibt es keine Unterschiede. Ich schaue mir die nächsten Tage mal an, wie sich das im Praxisbetrieb verhält.

Ich stelle trotzdem die für mich deutliche Erkenntnis fest, dass sich das Update NICHT gelohnt hat. Der neue Adapt bietet nach aktuellem Stand KEINEN Mehrwert.

Video: alter Adapter

https://drive.google.com/.../view?usp=sharing

Video: neuer Adapter

https://drive.google.com/.../view?usp=sharing

 

/edit: jetzt sollten die Links für alle sichtbar sein

1200 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1200 Antworten

Okay dann warte Ich auch mal.

Ich klinke mich hier mal mit ein... spannendes Thema. :)

Ich würde gerne Android Auto kabellos nutzen. D.h. ich steig in meinen V60 ein, lass mein Handy in der Hosentasche und bin trotzdem mit Android Auto verbunden. Gibt es hierfür eine Lösung?

Es wurde ja bereits ein Adapter erwähnt, der Ende Juli veröffentlich wird. Nur ist das Ding hier nicht das Gleiche, bzw. mit ähnlicher Funktion? Steig da noch nicht ganz durch...

Zitat:

@Simmi89 schrieb am 11. Juli 2019 um 21:34:48 Uhr:

Ich klinke mich hier mal mit ein... spannendes Thema. :)

Ich würde gerne Android Auto kabellos nutzen. D.h. ich steig in meinen V60 ein, lass mein Handy in der Hosentasche und bin trotzdem mit Android Auto verbunden. Gibt es hierfür eine Lösung?

Es wurde ja bereits ein Adapter erwähnt, der Ende Juli veröffentlich wird. Nur ist das Ding hier nicht das Gleiche, bzw. mit ähnlicher Funktion? Steig da noch nicht ganz durch...

Nein, das Teil benötigt eine App im "Kopf-Teil", d. h. das Autoradio muss selber auf Basis Android laufen. Fürs Sensuns gibt aber keine App dafür.

Zitat:

 

Nein, das Teil benötigt eine App im "Kopf-Teil", d. h. das Autoradio muss selber auf Basis Android laufen. Fürs Sensuns gibt aber keine App dafür.

Ah okay, verstehe. Danke für die schnelle Antwort.

Also ist der von "Bitmac" bestellte Adapter evtl. die einzige Möglichkeit, um Apple Carplay und Android Auto kabellos zu nutzen?

Themenstarteram 11. Juli 2019 um 23:52

Sobald es da ist werde ich Euch auf dem laufenden halten.

 

Zitat:

@Simmi89 schrieb am 11. Juli 2019 um 22:47:39 Uhr:

Zitat:

 

Nein, das Teil benötigt eine App im "Kopf-Teil", d. h. das Autoradio muss selber auf Basis Android laufen. Fürs Sensuns gibt aber keine App dafür.

Ah okay, verstehe. Danke für die schnelle Antwort.

Also ist der von "Bitmac" bestellte Adapter evtl. die einzige Möglichkeit, um Apple Carplay und Android Auto kabellos zu nutzen?

Ich vermute, das Ganze kann ohne geeignete Anpassung am Sensus nicht funktionieren.

Rein technisch gesehen muss das Teil per Bluetooth eine USB-Verbindung zwischen Sensus und Handy simulieren und das Handy dazu bringen über diese simulierte Verbindung mit dem Sensus zu kommunizieren, ansonsten würde Sensus ja den CarPlay-Mode nicht erkennen.

 

So ein Profil gibt es aber meines Wissens bei Bluetooth nicht, daher halt ich es bei Apple für aussichtslos, da keine iOS App an den Bluetooth Profilen rummachen darf. Bei Android würde es vermutlich ein Root-Zugang bedingen.

Es kann aber sein, dass bei CarPlay noch eine andere Option gibt, womit man Sensus und Konsorten dennoch austricksen kann. Aber warum ist da bisher keiner dahinter gekommen....

Soweit ich Wireless Carplay verstanden habe, wird mit Bluetooth nur die WLAN-Verbindung aufgebaut. D.h. der Adapter simuliert USB-Verbindung zum Sensus und Wireless CP zum iPhone. Ob das machbar ist mit den Gegebenheiten werden wir im August sehen...

Zitat:

@Prancing Moose schrieb am 12. Juli 2019 um 12:55:22 Uhr:

Soweit ich Wireless Carplay verstanden habe, wird mit Bluetooth nur die WLAN-Verbindung aufgebaut. D.h. der Adapter simuliert USB-Verbindung zum Sensus und Wireless CP zum iPhone. Ob das machbar ist mit den Gegebenheiten werden wir im August sehen...

Un genau da "simuliert USB-Verbindung" liegt das Problem, das geht bei iOS gar nicht.

Bei Android könnte ich mir noch vorstellen, das ein spezieller kabelloser Adapter ans Handy gesteckt wird, bei iOS geht das nicht.

Der Adapter wird ans Sensus gesteckt und simuliert Wireless CP für das iPhone...

Themenstarteram 12. Juli 2019 um 18:43

Kurzer Zwischenbericht. Kyle von Carlinkit hat mich heute angeschrieben und wollte das Fahrzeugmodell und MY wissen. XC60 MY2020. Ok funktioniert. Adapter wird heute versandt. Anhand des Lieferdatums nimmt es wohl den Weg über die Seidenstrasse. Mal schaun.

Bitmac, ist Dein Adapter schon im Anflug? Ich hatte ein paar Tage nach Dir bestellt und nun kam die Nachricht, dass der morgen kommt., obwohl ich den Ali-Standardversand bestellt...

Themenstarteram 24. Juli 2019 um 22:58

Ahh so, ich hab gesehen 2 Bestellt, 998 verfügbar. :)

Ja der ist heute gekommen. Ich habe heute Abend mal geübt, geht aber (noch) nicht.

Folgende Situation:

Adapter einstecken, nach kurzer Zeit die Anzeige "Carplay wird gestartet"

Anschliessend werden 4 Japanische Hyroglyphen angezeigt

Dann iphone mit Bluetooth am Adapter kopplen.

WLAN Verbindung wird auch aufgebaut und verbunden. MUSS sonst gehts nicht. Steht im Manual!

4 andere japanische Hyroglyphen folgen

Dann bricht die Bluetooth Verbindung ab und lässt sich nicht wieder herstellen.

Dann im Volvo-carplay Verbindung unterbrochen.

Mehrmals probiert. Mit 2 iPhones, iOS 12.4 und iOS 13

Ich hab mal hingeschrieben. Mal schaun.

Vielleicht gehts bei dir

meiner wurde erst gestern versendet. Vorher wurde ich aber über WhatsApp über den genauen Fahrzeug Typ und MY gefragt.

Zitat:

@Bitmac schrieb am 24. Juli 2019 um 22:58:31 Uhr:

Ja der ist heute gekommen. Ich habe heute Abend mal geübt, geht aber (noch) nicht.

Hast du mal ein Bild vom Adapter ;)?

Ist natürlich blöd wenn das Teil (noch) nicht so funktioniert wie es soll...

Themenstarteram 25. Juli 2019 um 10:50

Da Bild. ;)

Sie haben mir bereits geschrieben dass es eine neue Version gibt die das Problem beheben soll.

 

Muss ich mal fragen ob die mir einen neuen schicken oder man das online fixen kann. Firmwareupdate? Ist wohl eher nicht vorgesehen.

Asset.HEIC.jpg
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Carplay Wireless Adapter