ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Cadillac STS 4,6 startet und stirbt wieder ab

Cadillac STS 4,6 startet und stirbt wieder ab

Cadillac STS
Themenstarteram 21. Februar 2018 um 8:56

Mein Cadillac sts 4,6 steht in der Werkstatt und springt nicht an.

Fzg startet und stirbt wieder ab, habe nur einen Schlüssel keine Fernbedienung, Vermutlich Wegfahrsperre.

Kann die Wegfahrsperre deaktiviert werden?

Ähnliche Themen
15 Antworten

Hinweise zur Deaktivierung von Wegfahrsperren werden auf MT nicht geduldet.

Der Thread bleibt offen, es kann ja noch andere Ursachen geben.

Wenn beim Seville die Sperre aktiv ist, macht der gar keinen Mucks.

Ein Alero z. B. geht kurz an und schaltet gleich wieder die Spritzufuhr ab.

Düfte was anderes sein.

Ja, Wegfahrsperre ist es sicher nicht.

Fehlercodes schon ausgelesen?

@gasthas schrieb am 21. Februar 2018 um 08:56:18 Uhr:

Mein Cadillac sts 4,6 steht in der Werkstatt und springt nicht an.

Fzg startet und stirbt wieder ab, habe nur einen Schlüssel keine Fernbedienung, Vermutlich Wegfahrsperre.

Kann die Wegfahrsperre deaktiviert werden?

Hi welches Modeljahr ist deiner?

Themenstarteram 25. Februar 2018 um 13:59

Zitat:

@90 RANGER schrieb am 22. Februar 2018 um 22:36:21 Uhr:

 

@gasthas schrieb am 21. Februar 2018 um 08:56:18 Uhr:

Mein Cadillac sts 4,6 steht in der Werkstatt und springt nicht an.

Fzg startet und stirbt wieder ab, habe nur einen Schlüssel keine Fernbedienung, Vermutlich Wegfahrsperre.

Kann die Wegfahrsperre deaktiviert werden?

[/quote

Hi welches Modeljahr ist deiner?

EZ 01.88

:rolleyes:

Themenstarteram 27. Februar 2018 um 8:36

Sorry natürlich Bj 98

Nochmals meine Frage: Fehlercodes schon ausgelesen? Geht bei den Cadillacs mit Bordmitteln, und zwar so:

  • Zündung einschalten (Motor muss nicht laufen)
  • Allfällige Warnmeldungen quittieren
  • Tasten ON/OFF und INFO UP gleichzeitig für 2 bis 3 Sekunden drücken --> Alle Displaysegmente leuchten für 4 bis 5 Sekunden
  • Display zeigt "ALL?" --> mit ON/OFF bestätigen
  • Display zeigt "ALL CODES?" --> mit ON/OFF bestätigen
  • Alle Fehlercodes werden nacheinander aufgelistet (Zum Notieren fast zu schnell, am besten ein Handy-Video machen)
  • Am Schluss kommt "ALL CLEAR CODES?" --> mit ON/OFF alle Fehlercodes löschen oder es sein lassen
  • Mit Zündung Aus den Diagnosemodus verlassen
  • Fehlercodes googeln und/oder hier posten

Benzindruck messen - Pumpe defekt?

Hallo mein 96 Eldo steht jetzt auch seid 2 wochen,code 33 STARTING DISABLED DUE TO THEFT SYSTEM REMOVE IGNITION KEY

Auch mit dem Ersatzschlüssel versucht nix.Frage ist das jetzt die WFS oder das Zündschloss selber

DonC weisst du das?

Theft System ist die Wegfahrsperre

Wenn beide Schlüssel nicht funktionieren, könnte die Antenne am Schloss auch defekt sein, nimm mal den zweiten SChlüssel und halte ihn an verschiedene Stellen des Zündschlosses, am besten Verkleidung runter.

Ohne Diagnosegerät kommt man aber nicht weiter.

Ja Danke für die Antwort, verkleidung wollt ich abnehmen ist ein Teil ,bin nur bis zur verzahnung der Lenkradsperre gekommen,

Diagnosegerät hab ich da von Snapon

CODE : PO603 PCM KEEP ALIVE MEMORY ERROR/RESET

Batterie hat ich ein paar Tage ab Keine veränderung, zu anfang hat er noch WAITING 3 MIN. angezeigt

Das kommt garnich mehr

Kommt man zum Zündschloss vieleicht über den Blinkerhebel eingang?

Da ist eine art Deckel

Das mit den Schlüsseln probier ich noch

Bitte regelt die Fragen in Sachen Wegfahrsperre per PN! :mad:

??? Es gibt von mir hier keine Hilfestellung zum Aufknacken, Wegcodieren oder sonstwas, sondern lediglich eine Hilfestellung was evtl. defekt sein könnte. Und mehr geht auch auf die Ferne nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Cadillac STS 4,6 startet und stirbt wieder ab