ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Caddy Maxi- Markise o.Ä.

Caddy Maxi- Markise o.Ä.

VW Caddy 4 (SA)
Themenstarteram 29. Juli 2019 um 12:40

Hallo Caddy-Fahrer,

unser neuer Caddy soll eine Markise o.Ä. bekommen.

Womit habt ihr gute Erfahrungen gemacht ?

Ist ein Sonnensegel vielleicht die besser Wahl, da es nicht so schwer ist?

Über eure Tipps würden wir uns sehr freuen.

VG

Uli

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@derschlotti schrieb am 9. August 2019 um 09:39:36 Uhr:

Ich hatte auch schon überlegt, eine Kederschiene einzukleben, habe aber Angst, dass die dann nicht hält. Hat das schon mal jemand von euch gemacht und hat vielleicht auch ne Beschreibung dazu? ?

so siehts bei uns aus:

https://www.motor-talk.de/.../umbau-sonnensegel-t6664776.html

man muß aber die Kederschiene genau an den Untergrund anformen, dann hält es sehr gut. Wir haben den ersten Urlaub damit hinter uns ohne Probleme.

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

Man könnte sich auch ein Zubehörgestänge kaufen und eine Ringösenplane via Kabelbinder an der Dachreling des Caddy befestigen. Da hat man ein Sonnensegel und der Caddy wird nicht künstlich verbreitert.

Das Thema gab's bereits mehrfach, aber auf ein neues:

 

Zu aller erst: Welches Baujahr?

Themenstarteram 29. Juli 2019 um 21:55

Zitat:

@Badland schrieb am 29. Juli 2019 um 12:44:56 Uhr:

Man könnte sich auch ein Zubehörgestänge kaufen und eine Ringösenplane via Kabelbinder an der Dachreling des Caddy befestigen. Da hat man ein Sonnensegel und der Caddy wird nicht künstlich verbreitert.

Themenstarteram 29. Juli 2019 um 21:56

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort.

Themenstarteram 29. Juli 2019 um 21:56

Zitat:

@Eastpak1984 schrieb am 29. Juli 2019 um 13:58:35 Uhr:

Das Thema gab's bereits mehrfach, aber auf ein neues:

Zu aller erst: Welches Baujahr?

Themenstarteram 29. Juli 2019 um 21:57

Der Caddy ist niegelnagelneu, als 2019. :-)

Guck dir mal das Sonnensegel von Eurotrail Carside an. Habe es an meinem Caddy und bin zufrieden. Wird mit Saugnäpfe befestigt.

Gibt es zb beim großen O

Hi, ich habe die Markise F35 von Fiamma dran. 2,20m lang. Allerdings in Verbindung mit meinen selbstgebautem Dachgepäckträger. Bin super zufrieden damit. Ist schnell alleine auf und abgebaut, Seitenwände dran und das "Vorzelt " steht.

Beim Caddy Maxi kann man in die Dachnut, die nur der Maxi hat, eine Kederleiste einkleben. Dann kann man da sehr gut ein Sonnensegel einziehen.

Dann beim Planenbauer die für sich passende Farbe aussuchen und Größe zurechtschneiden lassen und das Kederband annähen lassen.

Zitat:

@fighter750 schrieb am 30. Juli 2019 um 08:29:06 Uhr:

Hi, ich habe die Markise F35 von Fiamma dran. 2,20m lang.

Hast du mal ein Foto ?

Hi,

ich habe eine 230-er von Fiamma, die hab`ich auf eine Aluschiene montiert, die dann wiederrum auf den Ausfallenden eines Dachträgers steckt.

Wenn Du möchtest sende ich Bilder.

Das ist zwar aufwändig aber echt kommod (auf/Abbau)

Im gegensatz zu Segeln mit separaten Stützen und Kederscheinen ist die Mark. sehr "mobil"

Zuvor hatte ich an den Fixmuttern am Dach eine kederschiene auf einer Aluschiene befestigt.

Das erst verwendete Tuch war recht lapprig - dann ein gutes Tuch besorgt; Schon besser.

Trotzdem blieb das Auf/Abbauen der Stangen und Abspannungen, daher nun die Fiamma* Lösung

Gruß

Wutz

PS: Habe Bilder von der 200-er am kurzen, alten, Blauen.....

Markise-1

Hier mal meine Variante

wo?

Zitat:

@fighter750 schrieb am 30. Juli 2019 um 12:29:53 Uhr:

Hier mal meine Variante

Themenstarteram 30. Juli 2019 um 12:53

Der Caddy hat noch ein Aufstelldach und wir müssen schauen, wie wir das vernünftig befestigt bekommen, auch wenn das Dach hochgestellt ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen