ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Cabrio M-Fahrwerk adaptiv?

Cabrio M-Fahrwerk adaptiv?

BMW 4er F33 (Cabrio)
Themenstarteram 28. Januar 2016 um 8:34

Hallo zusammen,

ich habe ein Angebot für ein 435i Cabrio (BJ 2014) mit M-Fahrwerk.

Ist das dann ein Adaptives Fahrwerk mit verschiedenen Modi oder nicht?

Auf der BMW Homepage finde ich unter dem M-Fahrwerk immer den Hinweis

auf ein Adaptives Fahrwerk, wenn ich am googeln bin finde ich keine Hinweis auf

eine Verstellmöglichkeit.

Ich würde bei meinem nächsten Wagen schon gerne wählen ob ich auf der Autobahn komfortabel

oder auf Landstraßen sportlich abgestimmt fahren möchte. Bietet das M-Fahrwerk so eine Verstellmöglichkeit ?

Gruß

Stefan

Ähnliche Themen
41 Antworten

Um ganz sicher zu gehen, müsstest Du die Ausstattungsliste einsehen können.

Dort ist das "adaptive" Fahrwerk explizit aufgeführt.

Ansonsten ist es "nur" das normale M-Fahrwerk.

Gruß,

Speedy

Korrekt, sind zwei Paar Schuhe. Es kann kombiniert werden, muss aber nicht!

Themenstarteram 28. Januar 2016 um 9:55

Vom Händler hab ich jetzt folgende Aussage:

Hierbei wurde ein M-Sportfahrwerk verbaut. Eine Verstellmöglichkeit besteht weiterhin über den Fahrerlebnisschalter neben dem Automatik - Hebel.

 

Heißt das nun, das das M-Fahrwerk doch verschiedene Modi (Komfort/Sport...) bietet ?

Hat einer Erfahrung mit der Abstimmung des M-Fahrwerks ? Merkt man da jede Bodenwelle oder kann man

auch ganz entspannt reisen wenn mal will ?

Wie ist es mit der Seitenneigung bei schnellen Kurvenfahrten ?

M-Fahrwerk u. Serienfahrwerk = kein Einfluss durch die Modi Komfort/Sport/Sport+

adaptives Fahrwerk, verstellbar durch die Modi Komfort/Sport/Sport+

 

Adaptives Fahrwerk

Leichthändig in die Kurve einlenken und zielgenau die Ideallinie nehmen: Mit dem Adaptiven Fahrwerk erreicht der BMW 4er eine neue Dimension der Fahrdynamik - verzichtet dabei aber nie auf Komfort. Sensoren messen alle relevanten Beschleunigungen und verstellen auf Wunsch des Fahrers die Dämpfung in Hundertstelsekunden mit betont sportlicher oder komfortabler Ausrichtung. Die Grundabstimmung zwischen Comfort, Sport und Sport+ wird mit dem Fahrerlebnisschalter gewählt.

 

M Sportfahrwerk

Dieses von der BMW M GmbH entwickelte Fahrwerk umfasst eine straffere Fahrwerksauslegung. Angepasste Dämpfer, kürzere Federn sowie Stabilisatoren mit höchster Verdrehsteifigkeit optimieren den Bodenkontakt Ihres BMW bei sportlicher Fahrweise ohne jedoch die Sicherheit zu beeinträchtigen.

Hallo,

die Antwort des Händlers ist für mich noch immer nicht ganz eindeutig, deutet aber auf adaptiv hin. Den Schalter gibt es (mit eingeschränkter Funktion) auch ohne adaptives Fahrwerk.

Bezüglich der Auslegung... da hilft dir ein wenig blättern in den Beiträgen genau hier im Forum ungemein weiter...

Gruß

Ist das ein BMW Händler, oder ein freier ?

Wenn es ein BMW Händler ist, kann es doch nicht so schwer sein die Liste mit den Ausstattungsmerkmalen rauszulassen.

Da steht es dann schwarz auf weiß und Du hast Gewissheit.

Gibt's doch ned :rolleyes:

Gruß,

Speedy

Zitat:

@Stefan_UE schrieb am 28. Januar 2016 um 09:55:53 Uhr:

Vom Händler hab ich jetzt folgende Aussage:

Hierbei wurde ein M-Sportfahrwerk verbaut. Eine Verstellmöglichkeit besteht weiterhin über den Fahrerlebnisschalter neben dem Automatik - Hebel.

 

Heißt das nun, das das M-Fahrwerk doch verschiedene Modi (Komfort/Sport...) bietet ?

Hat einer Erfahrung mit der Abstimmung des M-Fahrwerks ? Merkt man da jede Bodenwelle oder kann man

auch ganz entspannt reisen wenn mal will ?

Wie ist es mit der Seitenneigung bei schnellen Kurvenfahrten ?

Ich finde das M-Fahrwerk keinesfalls zu hart. Man merkt also nicht jede Bodenwelle.

Die Seitenneigung wird i.W. durch die verbauten Stabilstatoren beeinflusst, weniger durch die Dämpfer. Das M-Fahrwerk hat dickere Stabis, das adaptive FW die gleichen wie das Serien-FW.

Bin am WE beide Fahrwerke direkt nacheinander gefahren da ich mir auch nicht sicher war. Allerdings in einem Gran Coupe.

Ich werde das M-Farwerk nehmen. Der Unterschied beim adaptiven ist zwar spürbar aber geringer als gedacht.

Weiterhin fand ich die Seitenneigung beim adaptiven wesentlich größer.

Das M-Farwek war sehr gut. Schluckt noch relativ viel und liegt sehr satt auf der Straße. Ist aber meiner Meinung nach weicher als bei einem E93.

Zitat:

@Mibra480 schrieb am 1. Februar 2016 um 20:02:43 Uhr:

Bin am WE beide Fahrwerke direkt nacheinander gefahren da ich mir auch nicht sicher war. Allerdings in einem Gran Coupe.

Ich werde das M-Farwerk nehmen. Der Unterschied beim adaptiven ist zwar spürbar aber geringer als gedacht.

Weiterhin fand ich die Seitenneigung beim adaptiven wesentlich größer.

Das M-Farwek war sehr gut. Schluckt noch relativ viel und liegt sehr satt auf der Straße. Ist aber meiner Meinung nach weicher als bei einem E93.

siehste !

Das M-Fahrwerk haut einem aber selbst mit 18'' auf schlechten Straßen (Stadt!) schlichtweg die Plomben aus den Zähnen. Kurze Schläge (Kanaldeckel/Querfugen) gibt es nahezu 1:1 weiter.

Dies war beim E92 LCI noch wesentlich besser.

Grüße

Stefan

Ich darf diesen Thread mal wieder ausgraben...

Könnt Ihr mir bitte einen Hinweis geben, ob ich das adaptive Fahrwerk an einem bestimmten Merkmal erkennen kann ? Gibt es da vielleicht einen zusätzlichen Knopf in der Mittelkonsole o.ä. ?

Komme aus der Benz-Ecke und da würde man z.B. die Luftfederung an einem zusätzlichen Taster neben dem Dreh-Drücksteller (bei Euch: I-Drive) erkennen können.

Danke für Eure Tipps !

Im Infotainment hast Du beim Einstellen des Sportmodus dann die Option auch das Fahrwerk neben dem Motor einzubeziehen.

Zitat:

@cypher2006 schrieb am 28. Januar 2016 um 10:01:02 Uhr:

M-Fahrwerk u. Serienfahrwerk = kein Einfluss durch die Modi Komfort/Sport/Sport+

adaptives Fahrwerk, verstellbar durch die Modi Komfort/Sport/Sport+

 

Adaptives Fahrwerk

Leichthändig in die Kurve einlenken und zielgenau die Ideallinie nehmen: Mit dem Adaptiven Fahrwerk erreicht der BMW 4er eine neue Dimension der Fahrdynamik - verzichtet dabei aber nie auf Komfort. Sensoren messen alle relevanten Beschleunigungen und verstellen auf Wunsch des Fahrers die Dämpfung in Hundertstelsekunden mit betont sportlicher oder komfortabler Ausrichtung. Die Grundabstimmung zwischen Comfort, Sport und Sport+ wird mit dem Fahrerlebnisschalter gewählt.

 

M Sportfahrwerk

Dieses von der BMW M GmbH entwickelte Fahrwerk umfasst eine straffere Fahrwerksauslegung. Angepasste Dämpfer, kürzere Federn sowie Stabilisatoren mit höchster Verdrehsteifigkeit optimieren den Bodenkontakt Ihres BMW bei sportlicher Fahrweise ohne jedoch die Sicherheit zu beeinträchtigen.

Ich kann die Modi ja konfigurieren, dort kann ich ja wählen ( bei Sport ?) das ich Fahrwerk und Motor oder nur Motor verstellen will. Heist das das ich das adaptive Fahrwerk habe ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen