ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. C- Klasse w203 mit Keskin kt15 welche Radschrauben?

C- Klasse w203 mit Keskin kt15 welche Radschrauben?

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 15. April 2019 um 12:04

Hallo,

Ich habe mir neue Keskin kt15 mit 19 Zoll gekauft und Radschrauben in der Größe M12 ×1,5×28 doch wenn ich sie jetzt montiert habe und Langsam losgefahren bin hat es überall richtig laut geknackt. Sind meine Schrauben zu lange ? Welche soll ich verwenden die zulässig sind ? LG hoffe auf schnelle Antworten ??

Ähnliche Themen
29 Antworten

Welche Felgen waren denn vorher verbaut?? Schon versucht diese zu verwenden?? Eigentlich sollte der Verkäufer wissen, welche Bolzen, zu den Felgen bei welchem Fahrzeug zu verwenden sind. Kann auch sein das der Kopf der Radbolzen nicht zu den Felgenlöchern (Senkung) passt.

Sind die Felgen denn überhaupt für den 203 zugelassen, oder gehören die auf den 204 bzw. 205?? Dann benötigst Du andere Radbolzen wie bei den Originalen.

Themenstarteram 15. April 2019 um 12:16

Hallo, der Verkäufer hat mir M14×1,5×28 geliefert aber die passen ja nicht ich brauch M12.dann bin ich zu meinem Händler und hab genau diese schrauben in M12 gekauft.

Themenstarteram 15. April 2019 um 12:18

Im Teilgutachten der Felgen steht das sie auf mein Auto in der Größe 225/35 r19 zugelassen sind und genau so hab ich es verbaut

Wenn ich das richtig sehe sind die M14×1,5×28 Radbolzen vom 204 bzw. 205. Hast Du original Radbolzen von original MB Alufelgen zur Hand um die Länge der Radbolzen ab zu messen?? Was auch sein kann, dass fällt mir jetzt gerade ein, dass die Bohrungen von den Felgen für die M14×1,5×28 Radbolzen zu groß sind und daher die anderen Radbolzen (M12×1,×28) die Felgen nicht richtig Zentrieren können. Wenn die Radbolzen zu lang, wären könntest Du eher nicht anfahren.

Themenstarteram 15. April 2019 um 12:33

Hab leider nur Radschrauben für Stahlfelgen da und die sind zu kurz. Was kann ich machen wenn die Bohrung zu groß ist weil die schrauben sind eigentlich gut angezogen. Gibt es M12 die genau in die M14 passen ?

Oft passen auch M12 in Zubehörfelgen (sind so gefertigt, dass bei passen). Aber es gibt eben auch unterschiedliche Felgen... Guck ins Gutachten und schau welche Schrauben benötigt werden, S0..... (das zugehörige steht auf der ersten Seite).

Ansonsten mal beim Verkäufer nachfragen, wenn er falsche Schrauben (evtl. auch falsche Felgen) liefert, sollte er für Ersatz sorgen.

Schau VOR ALLEM ob die Felgen überhaupt für Dein Auto zugelassen sind!!

Themenstarteram 15. April 2019 um 12:50

Da steht S03 kann das sein ?

Hab gerade geschaut die schrauben haben verschiedene Köpfe

15553253578073511014711807921806
Themenstarteram 15. April 2019 um 12:53

Im Gutachten steht M12×1,5 Kegel 60° 24mm schaftlänge

Themenstarteram 15. April 2019 um 12:53

Also hab ich eh die falsche Länge der schrauben gekauft

Themenstarteram 15. April 2019 um 12:58

Sind zugelassen,ich muss nur die andere Reifengröße noch nachtragen.

15553258647511648422775251898434

Die haben nicht nur verschiedene Köpfe, sondern sind auch verschieden lang am Gewindeteil, weil die m12 mit ihrem Kegel weiter durch die Felge geht, sieht man auch wo der Kegel an der Felge angelegen hat. Es schrabt vermutlich nur hinten? Dann stehen die Bolzen zu weit drin, in der Trommel und haben Kontakt mit den Innereien der Feststellbremse.

Ich meine bei Köpfen mit Kegel ist es egal ob die Schraube in m12 oder m14 ist, sollte aber im Gutachten festgehalten sein, sonst bekommst sie nicht eingetragen. Welche KBA hat die Felge.

Na dann los und schauen das der Verkäufer jetzt die richtigen Schrauben raus gibt. Das wäre für mich schon ein KO-Kriterium, da nie wieder etwas zu kaufen. Vergiss in Zukunft den Laden und Fahr lieber ein paar Km weiter zu einem anderen zuverlässigerem Händler.

Themenstarteram 15. April 2019 um 13:06

Danke für die Tipps. Wo finde ich die KBA Nummer?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. C- Klasse w203 mit Keskin kt15 welche Radschrauben?