ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. C 200 K Limousine AMG Sportpaket

C 200 K Limousine AMG Sportpaket

Themenstarteram 6. Januar 2009 um 16:31

Hallo Zusammen,

bin seit Ende November STOLZER Besitzer des C 200 K und zu 99,9 % zufrieden.

Meine Ausstattung:

197 Obsidianschwarz (edel, elegant, zeitlos, souverän, leider auch Schmutzanfällig)

701 Stoff / Artico schwarz ( sieht toll aus)

950 Sportpaket AMG (ein MUSS, die Front wirkt aggressiv, die Linie ist vollendet)

954 AVANTGARDE

614 Bi-Xenon Scheinwerfer (verdammt gute Ausleuchtung, Fernlicht ist wie Tagfahrt, super die schicken Heckleuchten)

810 Surround-Soundsystem (herrlich, Ohrenschmaus)

220 Parktronic System (hätte nicht gedacht, dass es so nützlich sein kann, obwohl der C sehr übersichtlich ist)

786 18" 5-Speichen (erst mit diesen Felgen wirkt das Paket)

873 Sitzheizung (ein Muss)

510 Audio 20 CD mit Wechsler (mimimum beim Soundsystem, etwas umständliche Beladung aber praktisch)

287 Durchlade ( ein Muss)

Nach jetzt ca. 1800 km konnte ich nun erste Eindrücke sammeln:

Motor:

sehr laufruhig und seidenweich. Der Sound ist natürlich nicht so spektakulär, aber Durchzug (wenn die Ampel schon auf Gelb springt) ist völlig ausreichend. Wenn man dreht, rennt er auch richtig los. Km/h max: 235 Werksangabe, konnte es leider noch nicht austesten.

Beim Einfahren war der Durchschnittsverbrauch recht hoch (ca. 11 - 11,5 l) nach 1800 km bin ich bei 9,8 l angelangt.

Einsatz ist hauptsächlich Stadtverkehr, Kurzstrecke, Überland seltener. Dafür finde ich den Verbrauch akzeptabel.

Beruhigend ist, dass da 184 PS im Background stehen, die jederzeit einsatzbereit sind. Das leise Surren des Kompressors, das ab und zu an mein Ohr dringt ist herrlich.

Schaltung:

das Schaltgetriebe ist im Gegensatz zur Automatik sparsamer und die Fahrleistungen sind etwas besser. (Aussage beruht auf Werksangabe). Die Gänge flutschen recht lecker rein, manchmal verhalten sich der 1. und 2. Gang etwas hakelig, jedoch nie wirklich störend. Mir gefällt beim Sechsgang-Schaltgetriebe die "Nähe" zum Motor, man wirft doch öfters einen Blick auf den Drehzahlmesser und kann dadurch auch eher aktiv die ganze Fahrweise beherrschen. Bis jetzt bereue ich die Wahl überhaupt nicht, obwohl ich mir durch meinen vorherigen TDI-Diesel eine gewisse Schaltfaulheit angewöhnt habe.

Innenraum/Ambiente:

Sehr wertig, tolle Haptik (vorallem der Schalthebel), bei Sitzen ist Rückenlehne sowie Höhe elektr. einstellbar. Genial die Lordose. Die Instrumente sehr schmeichelnd fürs Auge, die Nachtbeleuchtung ist nicht diskutabel (sehr geil).

Der Geruch des Autos beim ersten Einstieg ist unbezahlbar (oder eben teurer als bei anderen Marken).

Ich hatte bisher noch nicht das Gefühl, das ein Instrument umständlich oder nicht lässig zu erreichen gewesen wäre. Hier habe ich bisher noch nichts auszusetzen, wohingegen ich bei meinem ehemaligen A 4 (ein sehr schönes, zuverlässiges Auto) so gewisse Kleinigkeiten fand, die mich auf Dauer einfach nervten.

Nicht zuletzt gefällt mir der Status, den ich mir mit diesem Fahrzeug erkauft habe. Ein Mercedes verkörpert nach wie vor einen gewissen Wohlstand gepaart mit einen dezenten Understatement.

Und da Auto-Bild objektiv ja generell Audi oder BMW besser wertet, kann ich subjektiv sagen, mein Mercedes ist besser.

 

 

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 6. Januar 2009 um 16:31

Hallo Zusammen,

bin seit Ende November STOLZER Besitzer des C 200 K und zu 99,9 % zufrieden.

Meine Ausstattung:

197 Obsidianschwarz (edel, elegant, zeitlos, souverän, leider auch Schmutzanfällig)

701 Stoff / Artico schwarz ( sieht toll aus)

950 Sportpaket AMG (ein MUSS, die Front wirkt aggressiv, die Linie ist vollendet)

954 AVANTGARDE

614 Bi-Xenon Scheinwerfer (verdammt gute Ausleuchtung, Fernlicht ist wie Tagfahrt, super die schicken Heckleuchten)

810 Surround-Soundsystem (herrlich, Ohrenschmaus)

220 Parktronic System (hätte nicht gedacht, dass es so nützlich sein kann, obwohl der C sehr übersichtlich ist)

786 18" 5-Speichen (erst mit diesen Felgen wirkt das Paket)

873 Sitzheizung (ein Muss)

510 Audio 20 CD mit Wechsler (mimimum beim Soundsystem, etwas umständliche Beladung aber praktisch)

287 Durchlade ( ein Muss)

Nach jetzt ca. 1800 km konnte ich nun erste Eindrücke sammeln:

Motor:

sehr laufruhig und seidenweich. Der Sound ist natürlich nicht so spektakulär, aber Durchzug (wenn die Ampel schon auf Gelb springt) ist völlig ausreichend. Wenn man dreht, rennt er auch richtig los. Km/h max: 235 Werksangabe, konnte es leider noch nicht austesten.

Beim Einfahren war der Durchschnittsverbrauch recht hoch (ca. 11 - 11,5 l) nach 1800 km bin ich bei 9,8 l angelangt.

Einsatz ist hauptsächlich Stadtverkehr, Kurzstrecke, Überland seltener. Dafür finde ich den Verbrauch akzeptabel.

Beruhigend ist, dass da 184 PS im Background stehen, die jederzeit einsatzbereit sind. Das leise Surren des Kompressors, das ab und zu an mein Ohr dringt ist herrlich.

Schaltung:

das Schaltgetriebe ist im Gegensatz zur Automatik sparsamer und die Fahrleistungen sind etwas besser. (Aussage beruht auf Werksangabe). Die Gänge flutschen recht lecker rein, manchmal verhalten sich der 1. und 2. Gang etwas hakelig, jedoch nie wirklich störend. Mir gefällt beim Sechsgang-Schaltgetriebe die "Nähe" zum Motor, man wirft doch öfters einen Blick auf den Drehzahlmesser und kann dadurch auch eher aktiv die ganze Fahrweise beherrschen. Bis jetzt bereue ich die Wahl überhaupt nicht, obwohl ich mir durch meinen vorherigen TDI-Diesel eine gewisse Schaltfaulheit angewöhnt habe.

Innenraum/Ambiente:

Sehr wertig, tolle Haptik (vorallem der Schalthebel), bei Sitzen ist Rückenlehne sowie Höhe elektr. einstellbar. Genial die Lordose. Die Instrumente sehr schmeichelnd fürs Auge, die Nachtbeleuchtung ist nicht diskutabel (sehr geil).

Der Geruch des Autos beim ersten Einstieg ist unbezahlbar (oder eben teurer als bei anderen Marken).

Ich hatte bisher noch nicht das Gefühl, das ein Instrument umständlich oder nicht lässig zu erreichen gewesen wäre. Hier habe ich bisher noch nichts auszusetzen, wohingegen ich bei meinem ehemaligen A 4 (ein sehr schönes, zuverlässiges Auto) so gewisse Kleinigkeiten fand, die mich auf Dauer einfach nervten.

Nicht zuletzt gefällt mir der Status, den ich mir mit diesem Fahrzeug erkauft habe. Ein Mercedes verkörpert nach wie vor einen gewissen Wohlstand gepaart mit einen dezenten Understatement.

Und da Auto-Bild objektiv ja generell Audi oder BMW besser wertet, kann ich subjektiv sagen, mein Mercedes ist besser.

 

 

8 weitere Antworten
Ähnliche Themen
8 Antworten

Hallo Gixxer,

schönes Auto, hättest Dir noch Automatik und Comand dazubestellen sollen.

Allzeit gute Fahrt.

Gruß

Tolles Auto. Ausstattung perfekt. Navi nur für den der es auch braucht. Und die Automatik kannst Dir knicken. Ich rege mich jeden Tag über das Drecksding in meinem C220 CDI auf. Nie wieder.

Gruß

Schönes Auto, und vor allem mal ohne Automatik ;)

Das mit dem 1. & 2. Gang kann ich auch bestätigen, wenn das Getriebe wärmer ist nach ein paar km, geht´s leichter.

Navi brauche ich auch net, da das Auto nur Privat genutzt wird.

Kann aber auch noch Karte lesen :p

herzlichen glückwunsch - ich bin auch c200k fahrer ;)

eine automatik hätte ich schon gerne, da auch bei mir manchmal der 1. bei ca. 5km/h nicht so leicht reingeht. vielleicht hätte hier eine automatik geholfen...

Ein sehr schöner Bericht und ein noch schöneres Auto. Für mich würde nur noch die Automatik fehlen, aber die braucht man ja wirklich nicht!

Ich würde mir zudem den Wagen in einem Silber, bevorzugt in Palladium, nehmen. Ich meine, dass dann die Frontpartie besser zur Geltung kommt und die Gitter in schwarz etc. sich von der Karosseriefarben stärker abheben.

Aber die Farbe ist ja nun mal geschmacksache! Wünsche dir allseits gute Fahrt!

Gruß

am 30. Januar 2009 um 17:57

Hallo,

auch ich bin seit dem 22.Dezember stolzer Besitzer. Das Fahrzeug ist ein Jahr alt, 17000km und war ein Testwagen bei MB in Bremen.

Hier meine Ausstattung:

S204 200TK Avantgarde iridium silber Metallic

Außenspiegel li. und re. elektrisch heranklappbar

Durchlademöglichkeit

Scheibenwaschanlage beheizt

Sonnenschutzrollo i. Fondtüren li. und re.

Kniebag

Innen und Außenspiegel autom. Abblendend

Automatische Kindersitzerkennung

Feuerlöscher

Regen- und Lichtsensor

Leder ARTICO/Stoff grau

Klimatisierungsautomatik Thermatic

AMG-Styling Avantgarde

Sportpaket Evolution

Keyless-Go

Abbiegelicht

Intelligent Light System

Sitzheizung Vordersitze

Leichtmetallfelgen

Lenkrad-Schalttasten

Scheibenwischer mit Regensensor

Komfort-Multifunktionslenkrad

AMG-Leichtmetallräder

Sidebag im Fond links und rechts

Holzausführung Vogelaugenahorn

Getriebe automatisch 5-Gang

Parktronic

Panorama-Glas-Schiebedach

Durchlademöglichkeit

Kniebag

Handy-Vorrüstung

Radio Audio 20 CD

Easy-Pack Heckklappe

Scheibenwaschanlage beheizt

Parameterlenkung

Universal Media Interface inkl. Navigation

am 1. Februar 2009 um 17:36

Zitat:

Original geschrieben von borstel-hgw

Hallo,

auch ich bin seit dem 22.Dezember stolzer Besitzer. Das Fahrzeug ist ein Jahr alt, 17000km und war ein Testwagen bei MB in Bremen.

Hier meine Ausstattung:

S204 200TK Avantgarde iridium silber Metallic

Außenspiegel li. und re. elektrisch heranklappbar

Durchlademöglichkeit

Scheibenwaschanlage beheizt

Sonnenschutzrollo i. Fondtüren li. und re.

Kniebag

Innen und Außenspiegel autom. Abblendend

Automatische Kindersitzerkennung

Feuerlöscher

Regen- und Lichtsensor

Leder ARTICO/Stoff grau

Klimatisierungsautomatik Thermatic

AMG-Styling Avantgarde

Sportpaket Evolution

Keyless-Go

Abbiegelicht

Intelligent Light System

Sitzheizung Vordersitze

Leichtmetallfelgen

Lenkrad-Schalttasten

Scheibenwischer mit Regensensor

Komfort-Multifunktionslenkrad

AMG-Leichtmetallräder

Sidebag im Fond links und rechts

Holzausführung Vogelaugenahorn

Getriebe automatisch 5-Gang

Parktronic

Panorama-Glas-Schiebedach

Durchlademöglichkeit

Kniebag

Handy-Vorrüstung

Radio Audio 20 CD

Easy-Pack Heckklappe

Scheibenwaschanlage beheizt

Parameterlenkung

Universal Media Interface inkl. Navigation

hier noch ein paar Fotos

am 1. Februar 2009 um 17:37

und einmal von innen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. C 200 K Limousine AMG Sportpaket