ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. C 180 T- Modell Frage u.a.zum Motor

C 180 T- Modell Frage u.a.zum Motor

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 2. März 2014 um 20:32

Hallo Gemeinde,

trage mich seit längerem mit dem Gedanken an ein T- Modell Benziner, da ich vom Golf weg will.

Nun hab ich bei meinem Händler online einen gesehen der mir nach der Papierform gut gefallen könnte. Leider hab ich ihn heute auf dem Hof im Autohaus nicht gefunden. Ich wollt ihn mir mal ansehen.

Mich interessiert sehr ob das schon ein Mopf ist oder nicht.

Das Auto ist Bj. 04/2011.

Der Motor ist noch der 1800er mit 156 PS. Gibt es zu dem Motor was zu sagen, gutes oder schlechtes?

Bin den 1600er 156 PS mal gefahren. Der hat mir gut gefallen und wäre für mich ausreichend. Fahre nicht mehr viel Autobahn und relativ häufig kürzere Strecken.

Es ist ein APS 50 mit Wechsler verbaut. Kann man daraus ableiten das es ein Vormopf ist oder gab es das im Mopf auch.

Grüße rudi

Ähnliche Themen
16 Antworten

Die Modellpflege wurde im März 2011 umgesetzt, die Erstzulassung könnte aber später erfolgt sein. Hast Du einen Link zum Fahrzeug ?

APS50 ist VorMopf... im Mopf wurde Becker MapPilot als Einstiegsnavi-lösung eingeführt.

So sieht ein Vormopf C108T CGI mit 1796 cm³ aus.

So sieht ein Mopf C180T CGI mit 1796 cm³ aus.

Ab 06/12 gibt es den Mopf C180T BE mit 1595 cm³

 

Rest steht in den Angeboten...

Themenstarteram 2. März 2014 um 21:32

Danke für die Antworten,

hab ich mir anhand des APS schon fast gedacht, dass es ein Vormopf ist. Wie gesagt stand er heute nicht auf dem Hof und es könnte sein das er schon verkauft ist.

Hab meinen Verkäufer per Mail kontaktiert und hoffe ich weiß morgen mehr. Er reagiert immer sehr zuverlässig.

Gibt es was zu dem Motor zu sagen?

Bin bis jetzt nur die 7 Gang Automatik gefahren und der anvisierte hat die 5 Gang. Soweit ich bisher gelesen habe kann man mit der auch gut auskommen oder?

Grüße rudi

Hallo rudi

Seit einem halben Jahr hab ich nun auch einen Mopf mit 7gang und dem M274 Motor. Habe extra lange gewartet, bis in der C-Klasse mit den "kleineren" Motoren (4Zyl.) die 7gang-Tronic eingeführt wurde. In meinem vorigen C230 mit 2,5l 6 Zyl. hab ich sie kennen und schätzen gelernt! Vorher hatten alle 5gang Automatic. Die war zwar nicht schlecht, aber die 7gang ist einfach besser!

nosmoke

Zitat:

Original geschrieben von nosmoke

... Vorher hatten alle 5gang Automatic. Die war zwar nicht schlecht, aber die 7gang ist einfach besser!....

Du sagts jetzt so pauschal dass die einfach besser ist. Was ist denn daran besser?

Ich habe den 1800er mit der 5g und ich würde den mir jederzeit wieder kaufen. Allerdings hab ich noch keinen 7g gefahren,

Zitat:

Original geschrieben von Rainer Dre

Zitat:

Original geschrieben von nosmoke

... Vorher hatten alle 5gang Automatic. Die war zwar nicht schlecht, aber die 7gang ist einfach besser!....

Du sagts jetzt so pauschal dass die einfach besser ist. Was ist denn daran besser?

Ich habe den 1800er mit der 5g und ich würde den mir jederzeit wieder kaufen. Allerdings hab ich noch keinen 7g gefahren,

Es gibt sehr viele, allerdings kleine und nicht immer merkbare Verbesserungen bei der 7gang Tronic. Da ist z.Bsp. der fast nicht mehr spürbare Schaltvorgang (rauf o. runter). Die 2 Gänge mehr nützen das Drehzahlband und somit den Wirkungsgrad des Motors besser aus, ergo Spritverbrauch. Die Weiterentwicklung der 7gang zur + hat noch einmal einen positiven Effekt gebracht: den Ecomodus. Ja, ja, einige hier haben nichts besseres zu tun als darüber zu maulen, das sind in meinen Augen die ewig Gestrigen, die an Allem was auszusetzen haben.

Mein erster Mercedes mußte mit Automatic sein (ein 124er). Mit Unterbrechungen jetzt der

6. Mercedes (alle aut.). Seit 5 Jahrzehnten fahre ich alles, was Räder hat, habe alle Scheine und wie Schumi sagt: einen guten Popometer.

Kurzum, wer kein Gefühl hat, merkt den Unterschied eh nicht, egal was man sagt oder schreibt.

Gruß nosmoke

Themenstarteram 3. März 2014 um 19:45

Nun streitet Euch doch nicht, denn es ist eh zu spät. Ich hab den Wagen heute angeschaut und gekauft. Nun hab ich "Pech" und muß mit der 5 Gang leben :-)).

Jetzt kommen 2 schwere Monate, denn ich muß noch bis zum 2. Mai warten. Bis dahin steht er im Autohaus. Das war aber mein Wunsch von anfang an, da ich erst den Golf zurückgeben muß.

Noch 2 Fragen, da ich ja noch kein Bordbuch zum reinschauen habe.

Welchen Inhalt hat das Spiegelpaket?

Was spielt das APS 50 mit DVD-Wechsler ab? Denke mal nicht das es nur zum Abspielen von DVD gedacht ist.

Grüße rudi

Zitat:

Original geschrieben von rudi SW

Nun streitet Euch doch nicht,...

Nicht falsch verstehen. Ich will doch nicht streiten. Wenn das so rübergekommen ist, sorry.

Ich weiß den Unterschied wirklich nicht, weil ich noch nie einen 7g gefahren bin und ich eben voll mit der 5g zufrieden bin.

Ich war allerdings auch mit meinem Käfer zufrieden, bis der erste 10 Jahre alte Audi 80 kam.

Zitat:

Original geschrieben von rudi SW

Noch 2 Fragen, da ich ja noch kein Bordbuch zum reinschauen habe.

Welchen Inhalt hat das Spiegelpaket?

Was spielt das APS 50 mit DVD-Wechsler ab? Denke mal nicht das es nur zum Abspielen von DVD gedacht ist.

Grüße rudi

Spieglepaket: Elektrisch anklappbare Außenspiegel und automatische Abblendung für Innenspiegel.

APS50: Spielt DVD und CD (jeweils auch selbstgebrannte) mit Audio- und MP3-Daten, ob noch weitere komprimierte Audioformate wie AAC möglich sind bin ich mir gerade nicht so sicher

Zitat:

 

APS50: Spielt DVD und CD (jeweils auch selbstgebrannte) mit Audio- und MP3-Daten, ob noch weitere komprimierte Audioformate wie AAC möglich sind bin ich mir gerade nicht so sicher

Funktioniert auch problemlos. Double Layer DVD mit (fast) meiner kompletten iTunes Mediathek (alles AAC Dateien) läuft ganz hervorragend in meinem Audio 50 APS (ohne Wechsler).

Themenstarteram 3. März 2014 um 21:55

Danke für die Antworten

Dann sieht das mit dem APS 50 ja ganz gut aus, zumal da noch ein Wechsler dabei ist. Aber spielt das Musik ab wenn es navigiert, fällt mir gerade so ein? Die Navidaten sind doch bestimmt auf einer DVD.

Ansonsten ist da noch so ein Mediaanschluß dabei der wohl USB kann.

Gut dann ist das doppelt aufgeführt. Er hat abblendende Außen/Innenspiegel und Spiegelpaket steht nochmal extra da. Dachte es wäre die Beifahrerspiegelabsenkung beim Rückwärtsfahren.

@Rainer Dre - nö, hab ich auch nicht so aufgefasst. Aber ich kenn das Forum schon sehr lange :-))

Zum Motor hat noch niemand was gesagt.

Das Inovationspaket ist auch dabei, aber was ist das?

Grüße rudi

Zitat:

Dachte es wäre die Beifahrerspiegelabsenkung beim Rückwärtsfahren.

Das hast Du soweit ich weiß erst in Kombination mit dem Memory Sitz links (bei beidseitig natürlich auch).

Themenstarteram 5. März 2014 um 19:57

Danke,

ja der Spiegel senkt nicht ab.

Bin heute probegefahren und wollt ihn eigentlich nicht wieder hergeben. Muß ja leider noch 2 Monate warten.

Fragen werden dann sicher Anfang mai kommen.

Grüße rudi

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. C 180 T- Modell Frage u.a.zum Motor