ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Bremsscheiben Polo 6r

Bremsscheiben Polo 6r

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 30. Mai 2013 um 22:25

Nabend zusammen,

Da bei unserem Polo 1,2 tsi 105 ps die Bremsscheiben nach knapp 40000 km hinüber sind wollte ich nun neue bestellen. Bei diversen Internetshops gibt's für vorne einmal welche in der Größe 256 mm und einmal 288 mm. Hinten die sind klar.

Welche sind nun für vorne richtig? Fahrzeug wie oben geschrieben 1,2TSI 105 PS EZ 05/10

Danke für eure Hilfe, Gruss, Markus

Beste Antwort im Thema

Falls noch mal jemand das Problem hat ...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Passende Bremsen anhand der Fahrgestellnummer? -> Kein PR-Code vorhanden' überführt.]

85 weitere Antworten
Ähnliche Themen
85 Antworten

Zitat:

@Hoenni07 schrieb am 4. November 2018 um 17:02:56 Uhr:

Da ist wohl auch eine schlechte bis schlampige Inspektion gemacht worden.

Das musst du aber doch auch beim Bremsen gemerkt haben, oder?

Ich würde da mit dem Inspektionsbericht / Rechnung bei der Kundenbetreuung von VW vorstellig werden und erwähnt, dass du das Inspektionspaket hast. Die Bremsen werden ja schon bei der letzten Inspektion fällig gewesen sein.

Bremsen tut er eigentlich nach wie vor tadellos, hatte auch 2 Gefahrenbremsungen im letzten Monat und kann mich über die Leistung nicht beschweren. Dafür sieht die linke Scheibe aus wie geleckt. Ich finde das ganze aktuell sehr ärgerlich. Noch dazu wenn einem der Servicemitarbeiter bestätigt, dass VW eigentlich ein minderwertiges Material verbaut. Wechseln könnte ich die Scheibe zur not selbst, ist aber durchs Leasing ausgeschlossen.

Ich würde da mal bei einem anderen VW Händler vorstellig, werden und gleich auch die Kundenhotline nerven.

Wenn der auch nicht will, steht der Weg über die Presse offen, Auto Bild freut sich über solche Kandidaten. Wenn gar nichts zu bewegen ist, selbst nen preiswerten Bremsensatz und gut ist.

Sehr nachteilig ist, dass du quasi keine Zeit hast.

Zitat:

@Golfschlosser schrieb am 4. November 2018 um 17:08:00 Uhr:

Ich würde da mal bei einem anderen VW Händler vorstellig, werden und gleich auch die Kundenhotline nerven.

Wenn der auch nicht will, steht der Weg über die Presse offen, Auto Bild freut sich über solche Kandidaten. Wenn gar nichts zu bewegen ist, selbst nen preiswerten Bremsensatz und gut ist.

Sehr nachteilig ist, dass du quasi keine Zeit hast.

Das Problem ist wohl, dass bereits die Serviceabteilung, die deutschlandweit übergreifend für Wartung und Verschleiss zuständig ist, den Vorfall abgelehnt hat. Bin gerade etwas ratlos.

Wenn alle Stricke reißen, in einer freien Werkstatt machen lassen und den Wagen dann zurück, falls du es nicht selbst machen darfst.

Nach drohen mit dem Anwalt wurde es jetzt urplötzlich doch durch die VW Leasing reguliert. Morgen muss ich ihn dann aus der Werkstatt abholen um ihn am Dienstag zurückzugeben fürs Leasing. Warum das direkt aus der Werkstatt nicht funktioniert weiss der Teufel. Es müssen noch mindestens 5km drauf.

Hallo zusammen.

bin neu hier und bräucht mal kompetente Hilfe.

 

Meine Tochter fährt einen Polo5 6R 1,6 Tdi mit 90 Ps , der mal neue Bremsen benötigt.

D.h. Vorne und hinten Scheiben mit Bremsklötzen.

 

Kann jetz aber anhand des PR codes nicht die richtigen Typen finden.

Ich hoffe jemand von euch kann mir weiter helfen.

Fahrg.Nr.: WVWZZZ6RZCY508072

 

Vielen Dank

 

So long

Jörg

Hallo ,

brauche auch noch Beläge hinten blicke da mit den PR Codes nicht durch.

Keine der angegenen Nr. bei den Teile-Händlern habe .

Jemand den Durchblick :-)

hier mal mein Fhzg. " Aufkleber "

Daten

Hallo Jojo37,

für deinen Polo musst du die PR-Nummern: 1KT, 1KK, 2EJ beachten.

Bremsscheiben hinten 1J0.645.601.P oder 2Q0.645.601.H (PR-Nr. 1KT, 2EJ)

1 Satz Bremsbeläge 1K0.698.451.J oder 5K0.698.451.B (PR-Nr. 1KT, 1KK).

@Jojo37 für die Karre gibt's nur eine PR Nummer mit Scheibenbremse und zwar 1KT

Jo dank euch vorhin mal in Erwin gewesen und Datenblatt gezogen .

Und vorn 1 ZG :-)

Zitat:

@polobuddy schrieb am 2. Oktober 2020 um 19:52:24 Uhr:

@Jojo37 für die Karre gibt's nur eine PR Nummer mit Scheibenbremse und zwar 1KT

@Jojo37 genau Vorne 1ZG hat keine Bremsverschleißanzeige

Deine Antwort
Ähnliche Themen