ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. Bremsscheibe vorne für K1200lt

Bremsscheibe vorne für K1200lt

Hi,

ich benötige neue Bremsscheiben für meine LT (Bj. 2002).

Könnte ich mir eine Marke empfehlen?

Meine aktuellen Scheiben zwitschern beim bremsen das nervt ziemlich. Wer cool wenn die neuen Scheiben die Geräusche nicht machen.

Vielen Dank im Voraus

Gruß Pet

Ähnliche Themen
26 Antworten

Meistens sind es die Beläge die den Krach machen....

google mal Flyingbrick....

Wenn du meinst neue Bremsscheiben zu benötigen und die Originale dir zu teuer sind, dann kannst du auch welche aus dem Zubehör nehmen, Hauptsache die haben auch eine ABE für exakt deine Maschine, was nicht immer der Fall ist.

Ansonsten würde ich evtl. EBC empfehlen.

Originale von BMW würde ich auch nicht empfehlen. Ich habe damals bei meiner K1200RS die Frontscheiben durch Waweexemplare von TRW ersetzt. Waren nur unbedeutend teurer als die normalen Scheiben und immer noch 50 % günstiger als BMW. Kein Quietschen, super Bremsverhalten mit Sinterbelägen.

Guten Morgen,

vielen Dank erstmal für Euro Infos. Ich schaue mir die beiden vorgeschlagenen Modelle mal an.

Gruß

Pet

Also TRW kann ich auf jeden Fall empfehlen. Fahre die auf beiden Motorrädern.

Bei Louis momentan im Angebot

Hi,

ich habe da noch eine Frage zu den Bremsscheiben. Ich habe bei TRW mich mal umgeschaut un da finde ich für meine LT starre und schwimmende Bremsscheiben. Welche muss mann nun nehmen. Oder doch lieber die speziell von TRW für BMW hergestellt wurden.

MST239 starre Bremsscheiben

MST239FS schwimmende Bremsscheibe

MSTR357 speziell für BMW

Vielen Dank

MfG

Pet

Ich hätte dich schon darauf hingewiesen, dass die Bremsscheiben eine ABE für exakt dein Modell benötigen, vermutlich bleibt da nicht viel Auswahl.

Deine LT ist doch von 2002 und hat doch dann das ABS-2 mit den 305er Bremsscheiben, also kommen doch nur die Scheiben der 239-Serie in Betracht., entweder als in Standardausführung rund bzw. als im Wave-Design oder eben in der schwimmenden Variante.

Die schwimmende Variante finde ich unnötig, da durch die Hülsen und Wellenscheiben genug Spiel vorhanden ist. Den Befestigungssatz würde ich aber unbedingt mitordern und die alten Hülsen, etc. ersetzen. MTC

Nun musste ich meinen gerade geschriebenen Beitrag löschen weil JoergFB schneller war:D:D

Es gehört aber ein Befestigungskit dazu um die Bremsscheiben sicher anzubauen. Die TRW- Scheiben sind 5/10mm dicker als die originalen. Frag danach!!

Hi,

Vielen Dank für die Infos. Ich war halt verunsichert weil bei TRW (https://www.trwaftermarket.com/) nach Auswahl meiner Maschine soviel Bremsscheiben angezeigt wurden.

MfG

Pet

Die TRW- Seite funktioniert bei mir nicht, lädt nicht runter und "blitzt" immer auf. Ist aber nicht nur bei dem Link so sondern immer, wenn ich die Seite aufrufen will.

Verstehe ich nicht, aber versuche es mal direkt über den folgenden Link:

https://www.trwaftermarket.com/.../abe_61226_03.pdf

Ich meine, dass das die einzigen von TRW sind, die für dich passen:

•Bremsscheiben, starr (KBA 61226)

K 1200 LT, ABS K2LT e1*00019* 99?09 VA MST357 RAC FS

Die 2002er LT hat noch das ABS 2 mit den 305mm Bremsscheiben verbaut, sollte aber auch leicht zu erkennen sein (u. a. steht auf den Bremssätteln. "BREMBO"), daher sollte dort die 239er Serie richtig richtig sein.

Die 320er Bremsscheiben wurden doch erst ab 2004 in der LT verbaut, zu erkennen u. a. am BMW Schriftzug auf den Bremssätteln, dort wäre dann die 357er Serie richtig.

Schwimmende gibt es für beide, sind aber unnötig. Die normalen mit Befestigungssatz tun es auch.

Der Zusatz "RAC" steht für die Ausführung im Wave Design, ist also nicht unbedingt nötig, sondern eher Geschmackssache

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. Bremsscheibe vorne für K1200lt