ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Bremse quietscht bei Schrittgeschwindigkeit und wenn sie kalt ist

Bremse quietscht bei Schrittgeschwindigkeit und wenn sie kalt ist

BMW 4er F36 (Gran Coupé)
Themenstarteram 8. November 2020 um 17:14

Hallo

Ich habe ein nerviges Problem.

Bei der morgentlichen Ausfahrt aus der Parkbucht (leicht schräg nach vorne geneigt), muss ich mich langsam an die Straße rantasten und daher ca. 2 Meter langsam vorrollen. Und das geht nur bei permanenet leichtem Druck aufs Bremspedal, sonst würde ich ja gleich, dank DKG, auf der Straße stehen. Blöd wenn da jemand angefahren kommt.

Wie bekomme ich das Quietschen wieder weg?

Auto 1 3/4 Jahre alt, Allrad, um die 28.000km, Winterräder.

Quietschen war aber schon mit der Sommerbereifung.

Danke und Gruß

Ähnliche Themen
23 Antworten
  1. Handbremse gelöst; vermutlich ja.
  2. Fußbremse: Bremsbeläge werden beim Lösen der Bremse nicht von den Bremsscheiben weggezogen. (Es gibt keine Rückholfeder o.ä.) Die Bremsbeläge werden lediglich "drucklos" gemacht. Liegen demnach immer noch an. Erst beim Fahren entsteht zwischen die sich drehenden Bremsscheiben und den Bremsbelägen ein hauchdünner Luftspalt.
  3. Insofern kann es passieren, besonders wenn das Fzg bei Feuchtigkeit draußen gestanden hat, dass es für einen kurzen Moment ein Schleifgeräusch gibt. Macht nix!
Themenstarteram 8. November 2020 um 19:33

Danke dir

Zitat:

@hansi2004 schrieb am 8. November 2020 um 18:31:06 Uhr:

  1. Handbremse gelöst; vermutlich ja.
  2. Fußbremse: Bremsbeläge werden beim Lösen der Bremse nicht von den Bremsscheiben weggezogen. (Es gibt keine Rückholfeder o.ä.) Die Bremsbeläge werden lediglich "drucklos" gemacht. Liegen demnach immer noch an. Erst beim Fahren entsteht zwischen die sich drehenden Bremsscheiben und den Bremsbelägen ein hauchdünner Luftspalt.
  3. Insofern kann es passieren, besonders wenn das Fzg bei Feuchtigkeit draußen gestanden hat, ....dass es für einen kurzen Moment ein Schleifgeräusch gibt. Macht nix!

Handbremse ist gelöst, sonst würde auch der Warngong angehen.

Es quietsch aber auch, wenn über Nacht das DKG nur auf P steht, somit bewusst keine Bremse angezogen wurde.

Der kurze Moment kann locker 2 oder 3 Sekunden dauer, je nach Dauer bis ich freie Sicht habe und losfahren kann.

.

DKG?

Also fährst Du einen M?

Grüße,

Speedy

Themenstarteram 8. November 2020 um 19:55

Sorry, Sportautomat.

Der 135 vorher war mit DKG.

Habs verwechselt

Ok, hatte mich schon gewundert.

Sportbremse, richtig?

Grüße,

Speedy

Themenstarteram 8. November 2020 um 20:31

Ja, Sportbremse

Dann gib doch mal "Sportbreme" oder "Bremse quietscht" in die Suche ein.

Da wirst mit Sicherheit was finden ;)

Grüße,

Speedy

Bevor Du lange suchen musst: Hatte ich auch alle paar 1000 km bei meinem Vorgängerwagen mit Sportbremse. Das passiert besonders schnell, wenn man viele aber nicht stark bremst. Bin dann ein bis zwei Mal stark in die Bremse auf der Landstrasse (wenn frei war oder zur nächsten Kreuzung) und danach war wieder eine Zeit lang Ruhe. Das ist so eine Eigenheit von dem Bremsen.

Themenstarteram 9. November 2020 um 14:15

Danke.

Werd ich gleich nachher probieren.

Da fährt man vorausschauend, nutzt die Motorbremse usw. und wird dann mit einem Pfeifkonzert belohnt :):D:)

Sachen gibts ...

Themenstarteram 10. November 2020 um 10:42

Quietscht leider immer noch.

3mal von 100 auf ca. 50km/h runtergebremst (ohne ABS Einsatz)

Abstand zwischen den Bremsungen ca. 5 Minuten

Komisch. Hat bei mir immer gut funktioniert. Also richtig abbremsen - kurz vor ABS und das 2-3 mal hintereinander. Wenn das nicht hilft, gibt es noch die Möglichkeit, die Bremsbeläge leicht anzuschleifen am Rand. Hatte ich mal bei einem anderen BMW ohne Sportbremsen.

Themenstarteram 10. November 2020 um 11:21

Am Freitag geht er eh zum kleinen Service, ich sprech das mal an, die sollen schauen was ist.

Ich wollte halt vorher ne Lösung, da ich nicht denke, dass die sich wirklich bemühen werden.

Dieses Vorgehen hat bei mir noch nie funktioniert.

Bei mir quietscht es auch nur, wenn's wie jetzt kälter wird.

Hab mich mittlerweile damit abgefunden, da es auch ein Stück weit an der Festsattelkonstruktion liegt.

Bei mir quietscht es auch nur hinten.

Nicht umsonst haben die neueren Modelle bei der Sportbremse auf der HA jetzt alle Schwimmsättel verbaut ;)

Kann sein das es weniger quietscht wenn man ständig forsch am bremsen ist.

Das liegt aber nicht in meinem Naturell, da auch ich lieber vorausschauend "bremse".

Zum Glück hab ich ein Saisonfahrzeug und muss deshalb nur eine kurze Zeit mit dem quietschen leben ;)

Bin gespannt was der Freundliche zu dem Problem sagt.

Kannst ja gerne mal berichten.

Grüße,

Speedy

Bei mir quietscht es jetzt auch wieder in der kälteren Jahreszeit, komme gerade von der Autobahn, habe in der Ausfahrt von 240 auf 20 voll abgebremst, bin mal gespannt morgen früh bei kalten Bremsen, denke aber es ist so wie mein Vorgänger schreibt!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Bremse quietscht bei Schrittgeschwindigkeit und wenn sie kalt ist