ForumFabia 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Fabia & Roomster
  6. Fabia 1
  7. Brauch hilfe beim klemmen...

Brauch hilfe beim klemmen...

hey leute hab mir heut Tag Fahrlichter gekauft 8 led 12 V sehen so nich schlecht aus passen auch gut rein zumindest vom ranhalten.

hab nen Fabia 05 BJ 1,4 TDI 70 PS weiß einer von euch wie man die richtig klemmt einabu maße die zubeachten sind weiß ich 25 cm vom boden und mindestens 60 cm auseinander aber mit dem klemmen hab ich so meine probleme und ich will nich warten kennt ihr bestimmt alle wenn was hast willste es sofort drin haben ;-) also würde mich freuen wenn ihr euch meldet..

wenn ich fertig bin stell ich mal nen bild rein wenn ihr magt

Mfg used

17 Antworten

Hey...Plus an + und - an Minus. ;-)

Ne mal im ernst. Mit 2 Anschlüssen ist es nicht getan.

Es muss vermutlich die Software am Steuergerät geändert werden

So ganz durch bin ich bei dem Thema auch nicht.

Wenn zulässige fürs Fahrzeug hast muss ja ne Anleitung dabei sein und was geändert werden muss

das sind universelle längliche wollte keine runden weil das sieht irgendwie nich aus

also vom relais gehen drei kabel weg einer plus einer minus und einer der soll wenn mein englisch ausreicht ans standlicht oder abblendlicht... auf englisch ( Connect orange wire to parking light or headlamp )

nur muss da nich noch was zur zündschloss gehen???

die lampen die E4 kenzeichnung druaf damit sind sie doch eintragungsfrei so wurde es mir heut zumindest gesagt

Zusätzlich montiere TFL MÜSSEN mit Zündung an gehen und MÜSSEN bei einschalten des Standlichtes ausgehen.

 

=> Spannungsversorgung von Kl. 15, Masse von Spannungsversorgung Standlicht.

Man benötigt eigentlich nur 2 Anschlüsse.

==> Hersteller / Vertreiber der Lampen sollte Auskunft geben können.

 

Schaltet man das Ganze über ein Relais, benötigt man z.B.:

Relais Kl. 30 an Kl. 30 (Batterie)

Relais Kl. 86 an Kl. 15.

Relais Kl. 85 an Standlicht

Relais Kl. 87 zu TFL-Leuchten.

Hat man so ein sonderseltsames Relais, bei dem Ansteuerung und Laststromkreis gekoppelt sind, benötigt man:

- Spannungsversorgung Kl.15 (Relais Kl. 85 oder 30)

- Masse Relaisspule an Standlicht (Relais Kl. 86)

- Lastausgang Relais an TFL-Lampen. (Relais Kl. 87)

 

Bei allen Varianten wird spätestens beim Anklemmen der Nachrüstung ans Standlicht das Bordnetzsteuergerät was zu meckern haben (Lampenüberwachung).

=> Frohes Gebastel.

@hurz100

woher weißt du das er eine Lampenüberwachung drin hatt? gut wenn lampenüberwachung verbaut ist dann meckert u.u. das Bordnetz-sg ist keine überwachung verbaut, meckert garnix.

na werd ich sehen mein mechatroniker wird das schon klemmen denk ich ;-) hab eben erstmal geschaut wie diese ollen blenden zu entfernen das is das kleinste übel denk ich die da einbauen da die genau reinpassen...

kabel müssten auch einigermaßen gut zuverlegen sein man kommt relativ gut ran was ich gesehen hab irgendwo is da immer nen spalt wo man nen kabel lang legen kann und ihn befestigen kann.

und klemmen der hat seine tfl auch geklemmt und er hatte 4 oder 6 kabel zum klemmen waren die originalen vom s 6 was bei nem fabia auch geil aussieht und die passen auch hab ich schon rangehalten aber is mir zuviel umgebaue ;-) und bei ihm war das klemmen auch gegangen also ich lass mich überraschen denke nich das er mekern wird das lampen kaputt sind oder so weil meiner diese anzeige nich hat weil es ne normale ausstattung is mit ner klima drin mehr nich...

ich werd bilder reinstellen wenn ich fertig bin hoffe das es gut aussieht und nich all zulang dauert mit dem einbau ;-)

Zitat:

Original geschrieben von skodaschrauber

@hurz100

woher weißt du das er eine Lampenüberwachung drin hatt? gut wenn lampenüberwachung verbaut ist dann meckert u.u. das Bordnetz-sg ist keine überwachung verbaut, meckert garnix.

richtig da meiner sowas nich hat da es die billigste ausstattung is hat nur ne klime drin und nen boardcomputer also wird der nich meckern und die drei kabel die weg gehen vom relais einer wie gesagt masse pol der ander minus pol und den anderen da muss er sehen denke das der zum abblendlicht gehen muss

Hallo used,

ich habe bei meinem Fabia ² Kombi 5J EZ 04/2008 ebenfalls LED-TFLs eingebaut.

LGX02 (je 28 LEDs) von Dectane BxHxt: 200x21x26mm mit E6 und R87 Zulassung 51,99€

TFLM01 Schaltmudul von Dectane 19,99€ plus Versand 6,90€ = 78,88€

Eine sehr gute Einbau-Anleitung habe ich dafür hier gefunden:

http://www.peugeotboard.de/modules/smartfaq/faq.php?faqid=99

Der Verfasser 106S1 beschreibt darin in allen Details, wie die Installation auch mittels eines Relais

vonstatten geht.

Was mich an Deinem Relais wundert, ist, dass nur 3 Anschlüsse vorhanden sind.

Wie hurz100 beschrieben hat, brauchst Du min. 4, um eine zugelassene Installation zu erreichen.

Ich habe bei meinem F² +12V direkt von der Akku-Klemme geholt (mit Sicherung 3A)

+12V Zündplus (Klemme 15) vom Scheinwerfer auf der Fahrerseite (schwarz/grün)

+12V Standlicht ebenfalls von o.g. (grau/weiss)

- Masse von den vorhandenen Sternpunkten im Motorraum

Der Sicherungshalter hat bei mir im Vorbau des Batteriekasten platz gefunden und ist damit wasserdicht verbaut.

Die Anschlüsse für Zündplus und Standlicht habe ich aufgetrennt und die alten und neuen Kabel mit Quetschverbindern zusammengeführt und mit Schrumpfschlauch gegen Wassereintritt versiegelt

Die Kabel des Steuermodules liegen in einem Spiralschlauch (7,5mm) und sehen wie schon immer eingebaut aus.

Das Schaltmodul ist hinter dem Akku auf einer vorhandenen Kunststoffhalterung mit einer rostfreien Schraube/Mutter befestigt.

Bilder habe ich noch nicht erstellt, da es mir draussen zur Zeit etwas zu kalt ist.

Viel Spass beim Basteln, KlausMZ

meine haben E4 kennzeichnung das reicht ja auch oder???

hab auch den typen gefragt wo ich es gekauft habe und er meinte die sind eintragungsfrei und haben zulassung also von daher hab uch mal gelesen das die E4 kennzeichnung im deutschen straßenverkehr reicht...

ja hat mich auch gewundert aber ich denk mal das er weiß was er zumachen hat...

hab auch gehört das sie nich ganz ausgehen müssen wenn licht an is das sie sich nur abdimmen müssen das das auch reicht das sie nich heller sein dürfen wie das normale abblendlicht...

hab mal nen bissel gestöbert bei ebay hab ich sie nochmal gefunden auch wenn meine nich von da sind hab sie im laden gekauft das sind die gleichen das der link dazu

 

http://cgi.ebay.es/...0306944187QQihZ017QQcategoryZ72686QQcmdZViewItem

Zitat:

Original geschrieben von skodaschrauber

@hurz100

woher weißt du das er eine Lampenüberwachung drin hatt? gut wenn lampenüberwachung verbaut ist dann meckert u.u. das Bordnetz-sg ist keine überwachung verbaut, meckert garnix.

Welcher Fabia hat kein Bordnetzsteuergerät ?

Zitat:

Original geschrieben von used

Zitat:

Original geschrieben von skodaschrauber

@hurz100

woher weißt du das er eine Lampenüberwachung drin hatt? gut wenn lampenüberwachung verbaut ist dann meckert u.u. das Bordnetz-sg ist keine überwachung verbaut, meckert garnix.

richtig da meiner sowas nich hat da es die billigste ausstattung is hat nur ne klime drin und nen boardcomputer also wird der nich meckern und die drei kabel die weg gehen vom relais einer wie gesagt masse pol der ander minus pol und den anderen da muss er sehen denke das der zum abblendlicht gehen muss

Bordnetzsteuergerät ist bereits in der simpelsten Grundausstattung verbaut.

Ist übrigens das nette Steuergerät links über der Pedalerie, wo so diverse Kabel reingehen.

Diagnoseadresse 09 el. Zentralelektrik.

Zitat:

Original geschrieben von used

meine haben E4 kennzeichnung das reicht ja auch oder???

 

E4 ist OK.

 

Das Beispiel im oben genannten Link zeigt doch die LGX01 von Dectane!? Die Verpackung kenne ich.

 

hab auch gehört das sie nich ganz ausgehen müssen wenn licht an is das sie sich nur abdimmen müssen das das auch reicht das sie nich heller sein dürfen wie das normale abblendlicht...

Wie willst Du die LED-Version dimmen?

Das Dimmen ist für die vorhandenen Scheinwerfer verwirklichbar. Dann ist es zugelassen.

 

Bei LED-TFL:

Tagfahrleuchten müssen sich bei Aktivierung des Abblendlichtes

automatisch abschalten

und dürfen nicht zusammen mit Nebelscheinwerfern

oder Fernlicht leuchten.

Deshalb ist die Schaltung über Standlicht+ von großem Vorteil.

 

Gruß, KlausMZ

 

also bevor ihr euch hier das streiten bekommt hab es heut installiert alles hab zwar noch nen kleines zündstrom problem aber das wird morgen behoben sie gehen aus wenn das licht angeschaltet wird es funkt auch mit drei kabeln man brauch keine 4 sonst würde der herrsteller sowas nich auf en markt bringen.

wenn ich licht anmache oder standlicht is egal dauert es genau 6 sec bis die tfl ausgehen also nich das proble..

das einzige was noch nervt is halt das problem mit dem strom weil ich nich genau weiß wo ich konstanten strom her bekomme hab heut nochmal nen bissel gestöbert und hab da zwei lösungen einmal autoradio und noch nen anderen kabel den nen kumpel heut gefunden hat er hat in seinen unterlagen nach geschaut und meinte der hat dauer strom dann also wenn zündung an is sonst is es aus so wie es soll...

achso um auf das thema dimmen zukommen bei audi a3 neuer a4 und bei dem S6 is es auch so da dimmen sich die leds is jetzt nich erfunden achtet mal drauf die gehen auch nie aus und die müssen ja wissen was sie verbauen an millionen autos...

und wenn du genau drauf achtest beim audi S6 werden die nen tick dunkler und gehen wirklich nich aus und bei den gehen wenn mich nich alles täuscht 6 kabel vom relais weg.

Zitat:

Original geschrieben von used

also bevor ihr euch hier das streiten bekommt hab es heut installiert alles hab zwar noch nen kleines zündstrom problem aber das wird morgen behoben sie gehen aus wenn das licht angeschaltet wird es funkt auch mit drei kabeln man brauch keine 4 sonst würde der herrsteller sowas nich auf en markt bringen.

wenn ich licht anmache oder standlicht is egal dauert es genau 6 sec bis die tfl ausgehen also nich das proble..

 

das einzige was noch nervt is halt das problem mit dem strom weil ich nich genau weiß wo ich konstanten strom her bekomme hab heut nochmal nen bissel gestöbert und hab da zwei lösungen einmal autoradio und noch nen anderen kabel den nen kumpel heut gefunden hat er hat in seinen unterlagen nach geschaut und meinte der hat dauer strom dann also wenn zündung an is sonst is es aus so wie es soll...

 

achso um auf das thema dimmen zukommen bei audi a3 neuer a4 und bei dem S6 is es auch so da dimmen sich die leds is jetzt nich erfunden achtet mal drauf die gehen auch nie aus und die müssen ja wissen was sie verbauen an millionen autos...

und wenn du genau drauf achtest beim audi S6 werden die nen tick dunkler und gehen wirklich nich aus und bei den gehen wenn mich nich alles täuscht 6 kabel vom relais weg.

Bei diesen Fahrzeugen hat die LED-bneleuchtung auch zwei funktionen:

- TFL (voll angesteuert)

UND

- Standlicht (abgedimmt)

 

Da ein Fahrzeug entsprechend STVO nur eine Begrenzungsleuchte (Standlicht) in jeder Richtung pro Seite haben darf, müsstest Du die Standlichtleuchtmittel in den Originalscheinwerfern ausbauen.

 

Deine Antwort