ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Boxeneinbau beim CIVIC FK

Boxeneinbau beim CIVIC FK

Themenstarteram 18. Juni 2006 um 20:30

Moin,

bin neu hier. Wollte Euch nur mitteilen das der umtausch der vorderen und hinteren Boxen beim neuen Civic schon eine ganze menge rausreisst. Der Umbau ist total einfach - es passen 16 cm Lautsprecher mit bis zu 9 cm tiefe vorne sowie hinten. PS: morgen nehme ich mir das Radio vor - zwecks anscluß von Verstärkern sowie I Pod.

Gruß

Ähnliche Themen
290 Antworten

Das mit den Boxen vorne stimmt. Hab ich auch schon hinter mir, inkl. Hochtöner.

Hinten die hab ich gelassen und dafür nen verstärker und nen sub in den netten kofferraumboden platziert.

Klang ist schon o.k., aber nur bei mp3. der Tuner fällt dagegen deutlich ab.

Das mit dem ipod klingt interessant. Hab diesbezüglich auch mal bei den IceLink-Machern nachgefragt und warte auf Antwort.

Bin auf deinen Bericht gespannt :-)

Themenstarteram 18. Juni 2006 um 21:54

Ach ja, hat zufällig jemand 'nen Plan von wem das CD Radio stammt? Alpine? Pioneer??....

hi,

kannst du mal beschreiben wo die clipse sind...

also praktisch eine aus-und einbauanleitung.

sind dafür adapterringe von nöten?

passen auch 165er in die öffnungen ohne rumgeschnippel?

du schreibst bis zu 9cm einbautiefe...mit scheibe unten im eingebauten zustand?hätte bei meinen 75mm.

was ist mit der regenschutzfolie?hast du dir da was neues zurechtschneiden müssen?

habe hier noch originalverpackte focal K2 power und eine fast neue hifonics rumliegen.

hinten würde ich entweder ein koax reinsetzen oder mittel/tieftöner ebenfalls von focal K2 die ich im toledo drin hatte.

um das umzusetzen werde ich mir noch ein adaptersystem von helix besorgen um das werksradio als reines steuergerät benutzen zu können.

viel lieber wäre mir ein eigener tuner...warte immer noch drauf das sich jemand die konsole vom 1,4er holt und pionierarbeit leistet(:))und darüber berichtet.

laut meinem verkäufer passt die konsole vom FK 1,4 basis nicht wirklich in den FK2/3.da würde man irgendwie die kabel durch sehen können weil das bauteil kürzer dimensioniert ist.

ich habe mal in irgendeinem hondaforum gelesen(frag mich bitte nicht welches)das es angeblich alpine geräte sind.

ist das laufwerk WIRKLICH so schlecht?

hier ein wenig info:

http://www.carhifi-store-buende.de/.../thread.php?...

 

bilder von euren einbauten wären nicht schlecht...

fragen über fragen,bin dankbar für jede antwort zu diesem thema.

habe das thema eigentlich schon hinten dran gestellt weil ich keine lust auf grosse X-perimente hatte.

viele grüsse

jujubean

Re: Boxeneinbau beim CIVIC FK

 

Zitat:

Original geschrieben von Shark666

Moin,

bin neu hier. Wollte Euch nur mitteilen das der umtausch der vorderen und hinteren Boxen beim neuen Civic schon eine ganze menge rausreisst. Der Umbau ist total einfach - es passen 16 cm Lautsprecher mit bis zu 9 cm tiefe vorne sowie hinten. PS: morgen nehme ich mir das Radio vor - zwecks anscluß von Verstärkern sowie I Pod.

Gruß

dann schau bitte mal ob auch der Anschluß für einen MP3-Player Archos über ein Aux-Kabel möglich ist. Thx

Themenstarteram 18. Juni 2006 um 23:08

Jede Tür (V & H) hat drei Schrauben. 2 hinterm Griff und 1 in diesem kleinen Ablagefach. Einfach die jeweiligen Abdeckungen mit einem kleinen Schraubendreher enfernen.

Die Clips sind rund um die ganze Tür verteilt - einmal mit 'nem kräftigen ruck die verkleidung "rausreißen". Falls Clips in der Tür bleiben, einfach mit einer Zange rausnehmen und wieder in die Verkleidung stecken. Die Regenfolie braucht nicht bearbeitet werden, da sie nicht im Lautsprecherbereich ist. Man kann die neuen Lautsprecher direkt auf das Blech schrauben. Dazu muß dieses aber ausgeschnitten werden. Mit einem entsprechenden Abstandsring (ca. 2-3 cm) kann man das umgehen und bekommt so auch bis 17 cm Speaker problemlos unter.

Einbautiefe mit Scheibe unten natürlich ;-) ohne Ringe bis ca 9 cm, mit dementsprechen mehr...

Noch Fragen?

Themenstarteram 18. Juni 2006 um 23:10

Sorry, ich kenne den MP3-Player Archos nicht :-(

vielen dank shark666....

wow,hätte nicht gedacht das da so viel platz ist...9cm ist ne ganze menge heutzutage,aber nur bei pkw´s (:))

 

danke nochmals für die info.

 

gruss jujubean

Wie ist das mit der Elektronik in den Türen wenn man die Verkleidung abmacht?

Sind die Kabel lang genug so das sie beim abziehen der Verkleidung nicht abreissen?

Können die Clips kaput gehen oder sind die aus Metal?

Und woran ziehe ich wenn ich die Verkleidung abziehen will? Am Türgriff innen?

Zitat:

Original geschrieben von Shark666

Sorry, ich kenne den MP3-Player Archos nicht :-(

hmmmmmm, das wäre dieser hier:

http://www.amazon.de/.../303-5737672-6635419

braucht nur ein normales Verbindungskabel. Wie wennst halt einfach Kopfhörer einsteckst

ja die original HU ist ne Alpine... aber kann man da nicht vielleicht evtl nen line out abgreifen in den steckverbindern? sonst muss man halt wirklich über nen helix aac o.ä...

tuner klang ist leider echt unter aller sau, cu gut. laufwerk hat bei mir einmal probleme gemacht mit einer leicht zerkratzten cd-rw, auf anderen laufwerken geht sie aber noch!

shark666: hast du auch alles gedämmt? muss man dazu die regenschutzfolie entfernen?

also ich hab 165er systeme gekauft (helix rs6), brauch ich wohl abstandsringe, oder?

und wie verlege ich die LS kabel von der HU bis in den kofferraum, was muss ich dazu "aufreissen" im innenraum?

Zitat:

Original geschrieben von AcJoker

Wie ist das mit der Elektronik in den Türen wenn man die Verkleidung abmacht?

Sind die Kabel lang genug so das sie beim abziehen der Verkleidung nicht abreissen?

Können die Clips kaput gehen oder sind die aus Metal?

Und woran ziehe ich wenn ich die Verkleidung abziehen will? Am Türgriff innen?

Die Elektronik ist mit nur einem Stecker mit der Verkleidung verbunden. der befindet sich in Höhe der Armlehne.

Die Clips sind aus Kunststoff und können tatsächlich kaputtgehen. Hab die Erfahrung gemacht, daß das dann passiert, wenn man zu vorsichtig daran zieht. Also tatsächlich lieber mit einem "Ruck" dran ziehen.

Kosten übrigens ca. 2 € das Stück ;-)

Ziehen müßen wirst du wohl rundum. Ich hab (bei der rechten Tür) rechts unten begonnen und mich dann zu den Enden vorgearbeitet.

Wenn alle Clips ab sind kann man die Verkleidung in Richtung Scheibe hochdrücken und abnehmen.

Allerdings wirst du sie auch nach entfernen des Steckers nicht ganz abbekommen. Du mußt noch die beiden Züge der Türverriegelung ausklinken.

Zum Dämmen kann ich noch sagen, daß ich die Tür (soweit ich mit den Armen reinkam) mit selbstklebendem Bitumen gedämmt habe.

Adapterringe hab ich mir aus Multiplex gesägt.

Alle Kabel zum Kofferraum habe ich am Mitteltunnel verlegt.

Also beide Verkleidungselemente am Mitteltunnel entfernt und im Bereich der Rücksitze unterm Teppich lang bis zur Klappe im Kofferraum.

Ging erstaunlich gut, wenn man erstmal ein Kabel durch hat kann man die anderen damit nach und nach hinterherziehen.

@nigel

gibts da zufällig ein paar fotos auch davon??

Zitat:

Original geschrieben von Fazergoody

@nigel

gibts da zufällig ein paar fotos auch davon??

Hier mal eins von der Tür.

Ich hab die Befestigungspunkte der Clips rot markiert.

Hoffe hab keinen vergessen :-)

Man sieht auch deutlich das herunterhängende Kabel der Elektrik.

http://www.bruun.de/civic/tuer.jpg

danke fürs pic.

mich würde interessieren wo du die weichen für das system "verschachert" hast...(:))

in der vergangenheit habe ich dafür meistens irgendwo unterm amaturenbrett(vw/seat fahrzeuge) ein plätzchen gefunden,schön in schaumstoff gewickelt das da auch ja nix krach machen konnte...

 

das helix aac kostet ja nur um die 50 euro,denke nicht das es da ne andere möglichkeit gibt.

hab mir auch schon gedacht einen gescheiten tuner irgendwo versteckt einzubauen da die anlage drüber laufen lassen und in die hinteren türen für das werksradio koax reinzubauen,falls man radio hören möchte...ist aber viiiiiieeel zu aufwändig.

anlage aus-werksradio an-radio hören-werksradio aus-anlage an-music hören.....oh mannn (:))

 

jujubean

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Boxeneinbau beim CIVIC FK