ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Bose System klingt besch...en! Wieso?

Bose System klingt besch...en! Wieso?

Audi
Themenstarteram 23. Oktober 2012 um 13:38

Hallo

Ich habe mir einen A3 2.0 TDI gekauft und unter den zahllosen Sonderausstattungen ist auch das Radio Audi Concert mit Bose System. Dieses enttäuscht mich jedoch extremst. Es klingt wie eine 0815 Anlage vor 10 Jahren. Und egal was ich verstelle es wird nur geringfügig besser. Die Höhen sind auch noch wenn ich sie zurückdrehe ziemlich schrill und vom Subwoofer hört man sehr wenig sogar wenn ich bei Bass voll aufdrehe.

Ist das normal?

MfG

Andi

Ähnliche Themen
24 Antworten

Mich hat das Bosesystem nie überzeugt... Mit RNSE klingt es geringfügig besser... Aber die Klangquelle ist natürlich maßgebend am Klang beteiligt! CD? MP3? Radio?

Themenstarteram 23. Oktober 2012 um 14:16

Hallo

Dass es nicht der Hit ist wusste ich ja, aber dass es so ka..e klingt hatte ich nicht gedacht! Da klang das normale System mit 4 Lautsprecher in meinem alten A3 8L besser. Das kann doch nicht sein oder?

MfG

Andi

Zitat:

Original geschrieben von Andi E

Hallo

Dass es nicht der Hit ist wusste ich ja, aber dass es so ka..e klingt hatte ich nicht gedacht! Da klang das normale System mit 4 Lautsprecher in meinem alten A3 8L besser. Das kann doch nicht sein oder?

MfG

Andi

Das kann ich mir jetzt doch kaum vorstellen! :eek:

Vielleicht ist doch irgendwas defekt?

Themenstarteram 23. Oktober 2012 um 14:35

Ist es normal dass der Sub nur ganz leise im Hintergrund dahingrummelt und man ihn nicht so aufdrehen kann dass es mal ein bißchen rummst?

Tja, wir haben den A3 8P auch Neu mit dem normalen Concert.

Da ich wusste, dass jeder Euro für das Bose im A3 rausgeschmissen ist hab ichs nicht drin und wir sind mit dem Klang zufrieden.

Denke aber, dass wenn bei deinem mit einer ordentlichen CD wenig Klang kommt irgendetwas nicht stimmt.

 

Also, eine ordentliche CD rein und ab zum :-) denn wenn die Kiste NEU ist, dass sollte auch ein schlechtes Bose klingen...und seinen Dienst ordentlich verrichten.

am 23. Oktober 2012 um 15:26

Zitat:

Original geschrieben von Buchener74722

Tja, wir haben den A3 8P auch Neu mit dem normalen Concert.

Da ich wusste, dass jeder Euro für das Bose im A3 rausgeschmissen ist hab ichs nicht drin und wir sind mit dem Klang zufrieden.

Denke aber, dass wenn bei deinem mit einer ordentlichen CD wenig Klang kommt irgendetwas nicht stimmt.

Ich hab auch das Concert mit dem Blaupunkt-Subwoofer, aber das ist selbst mit CD furchtbar. Klingt irgendwie dumpf und der Bass brummt nur herum ohne Kraft und Dynamik.

Hab jetzt das Zenec-Radio und einen Aktivsubwoofer von Focal drin. Der Unterschied sind Welten! Es klingt irgendwie lebhafter und frischer. Jetzt hab ich einen knackigen Bass und die Höhen sind auch nicht mehr so schrill, wenn ich mal etwas lauter drehe.

Sollte ein Defekt sein. Wir haben das RNS-E + Bose im Wagen und sind von der Kombi sehr überzeugt. Als Vergleich hatten wir im Vorgänger Concert + ASS, das hat doch bei etwas lauterem Bass doch sehr "gerummst" ..

Themenstarteram 23. Oktober 2012 um 17:21

Hi

Also bei einer richtig guten Cd kling das nicht besser als im alten A3 ohne Bose. Das Problem wäre sicher mit einem guten Aktivsub sofort behoben aber bei einem Bose System ist das immer so eine Sache mit der Kompatibilität!

MfG

Andi

Neu oder gebraucht?

Bose laut Werksaustattung vorhanden?

Hört sich für mich nach einem nachträglich codierten Bose an mit getauschten LS Blenden -> schrille Höhen!

Themenstarteram 23. Oktober 2012 um 20:28

Hallo

Ist ein gebrauchter A3 mit Audi Exclusive Paket und so ziemlich allen Extras die es so gibt. Ich hatte auch schon daran gedacht dass da jemand etwas am Radio rum programmiert hat dass beim einschalten der Bose Schriftzug erscheint und einfach nur Bose Gitter auf die LS gebaut hat.

Aber wie findet man das raus?

MfG

Andi

anmeldung bei myAudi.de und überprüfung mit der fahrgestellnummer!

Themenstarteram 24. Oktober 2012 um 11:03

Vielen Dank! :)

Themenstarteram 24. Oktober 2012 um 11:24

ERGEBNIS BEI MYAUDI:

BOSE Sound System

10 Hochleistungslautsprecher, 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 195 Watt und dynamischer Fahrgeräuschkompensation; das System ist exakt auf die Akustik des Innenraums abgestimmt

:confused::confused::confused:

Wieso klingt das dann so schlecht?

ab zum freundlichen!!!

oder jemand hier im forum mit vcds....!

der soll mal die codierungen checken!

wenn die in ordnung sind, wäre das system selbst zu überprüfen, also der verstärker, die leitungen, die steck(er)(-verbindungen) und natürlich die lautsprecher selbst!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Bose System klingt besch...en! Wieso?