ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. BMW S1000R vs Kawasaki Z1000

BMW S1000R vs Kawasaki Z1000

BMW S 1000 R, Kawasaki Z 1000
Themenstarteram 9. Dezember 2015 um 19:36

Servus,

wie man aus dem Titel schon schließen kann, bin ich auf der Suche nach einem neuen Motorrad, dieses will ich mir eigentlich auch neu kaufen,

Zur Auswahl stehen die BMW S1000R und die Kawasaki Z1000.

Angefangen habe ich mit einer CBR600RR, bin dann auf die Fireblade übergewechselt und suche jetzt etwas neues und gemütlicheres.

Meine Sozia hatte mit der Fireblade nie Probleme und ist auch echt gerne mitgefahren, das soll sich mit der neuen Maschine nicht ändern. Deshalb soll sie gemütlicher als die alte werden, was auch definitiv kein Problem werden sollte ;)

Wie gesagt, habe mich jetzt auf diese beiden Maschinen eingeschossen da Yamaha mit Ihrer MT-10 ja leider noch etwas Zeit benötigt bis diese dann auf den Markt kommt.

Ich würde mich freuen wenn Ihr eure Meinungen, Erfahrungsberichte mit mir teilen würdet und mich bei diesem Kauf unterstützen würdet :)

Schon mal vielen Dank an euch alle.

Beste Antwort im Thema

Stell die Frage doch paralell auch in der Kawasaki-Ecke.... ;)

Mich würde nicht wundern, wenn die Antworten unterschiedlich zu den hiesigen sind.

Wenn man einen Sumpf trocken legen will, darf man nicht die Frösche fragen :D

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

Nimm die blaue!

Stimmt... die GSX-S1000 soll wirklich gut sein!

Würde ich auch eher mit der S1000R vergleichen wollen, als die Z1000.

S 1000 R. Punkt.

Besserer Motor (inkl. Sound), besseres Fahrwerk, bessere Assistenzsysteme, bessere Ausstattung, höherer Restwert.

Die 1100 Euro Preisdifferenz sind vernachlässigbar, da man sie beim Verkauf wieder bekommt... Über den Rest (Design) kann man streiten.

Themenstarteram 10. Dezember 2015 um 18:47

Danke für die Antworten bisher.

Die Suzuki steht nicht zur Wahl, es geht hier lediglich um die Entscheidung BMW oder Kawasaki.

Ich bin beide Maschinen auch Probe gefahren und komme mit beiden gut klar.

Die Kawa würd ich für 11000 bekommen

Die BMW mit Vollausstattung bis auf die überflüssige Diebstahlwarnanlage für ca. 14600

Stell die Frage doch paralell auch in der Kawasaki-Ecke.... ;)

Mich würde nicht wundern, wenn die Antworten unterschiedlich zu den hiesigen sind.

Wenn man einen Sumpf trocken legen will, darf man nicht die Frösche fragen :D

Ist ja nicht so, dass ich komplett die Markenbrille aufhabe ;-)

Nur, die Kawa geht aus meiner Sicht einfach gar nicht... Da hast du technisch einfach etwas extrem veraltetes. Und die Qualitätsanmutung ist katastrophal - daran hätte ich auf keinen Fall Freude.

Wenn ein anderes grosses Naked Bike, würde ich noch eine Aprilia Tuono V4 oder Ducati Monster 1100 empfehlen. Oder die KTM Superduke.

Themenstarteram 11. Dezember 2015 um 19:43

Hab die Frage auch auf der Kawasaki Seite gestellt.

Okay also hier ist schon mal klar die BMW favorisiert aber das war ja zu erwarten ;)

Und ja,ihr habt recht, in der BMW steckt mehr und modernere Technik als in der Kawa.

Vielleicht kann ich als Unparteiischer weiterhelfen. Mir gefallen nämlich beide Maschinen nicht.

 

Für die Kawa spricht der günstigere Preis.

 

Für die BMW die bessere Technik

 

Wartungskosten dürften bei beiden in etwa gleich liegen.

 

BMW hat den besseren Wiederverkaufswert.

 

Wenn Du scharf auf die Kawa bist, dann nimm sie.

 

Oder schau zu, dass Du eine S1000R als Jahresmaschine (Mitarbeiter-Motorrad) bekommst.

Dann dürften beide preislich in etwa gleich liegen. Den ersten Service hat die dann auch schon.

 

Im Endeffekt kann man auch mal den Bauch entscheiden lassen. Meist gefällt einem ja eine von beiden besser.

Die BMW ist leichter und hat mehr Leistung... was soll man da noch sagen? :D

Themenstarteram 12. Dezember 2015 um 8:15

Danke für die unparteiische Meinung, das sehe ich nämlich genauso, allerdings gibts es bei beiden Maschinen Vor- und Nachteile und ich will mich einfach nicht falsch entscheiden.

Dann hab ich den ultimativen Tipp für Dich: Probefahren!

Zitat:

@WorldEater666 schrieb am 12. Dezember 2015 um 12:30:26 Uhr:

Dann hab ich den ultimativen Tipp für Dich: Probefahren!

Sehe ich genauso einfach mal probefahren,den viele schreiben hier bmw hat mehr Leistung usw.ist ja auch ein sbk dafür fährt man auf der kawa gemütlicher und die Leistung läßt auch keine Wünsche offen

 

Ist in den letzten 9 Monaten eigentlich ne Entscheidung gefallen, oder überlegst Du immer noch?

Wer so eine Frage stellt, kauft eh nie:)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. BMW S1000R vs Kawasaki Z1000