Forum1er F20 & F21
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. BMW M140i xDrive mit Harman/Kardon im Test

BMW M140i xDrive mit Harman/Kardon im Test

BMW
Themenstarteram 31. Oktober 2017 um 18:36

Hallo,

gerade gefunden - wollte ich euch nicht vorenthalten:

https://www.lowbeats.de/.../

cu

George

Beste Antwort im Thema

Ich habe jetzt auch das HK. Es ist ok, aber sicher nicht der große Wurf. Ich hatte vorher im E93 das Individual High End, das war hingegen in der Tat eine andere Liga.

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

ganz starker cooler bericht! ist bereits seit über zwei jahren online. lese ihn immer wieder gerne.

Themenstarteram 31. Oktober 2017 um 21:12

habe den aber erst heute gefunden....:)

Puh....das ist ja alles schon seeeehr dick aufgetragen. Das beste Auto der Welt ist ja nix gegen den M140i, wenn man dem Test glauben möchte.

so ist es, herr bmwrider. :-)

Ansichtssache :D

Und ich fahre so ein Ding. Auch mit Harman/Kardon und sogar als graue Maus :rolleyes:

Ich wundere mich doch sehr über die extrem positive Darstellung des H/K. Sonst wird meist daran herumgekritelt...

Ich bin mit meinem H/K zufrieden. Für das Geld ist es in Ordnung, in allerhöchsten Tönen davon schwärmen muss man allerdings eigentlich nicht.

Motor, Automatik und Idrive sind state of the art.

Alles andere ist nicht mehr als ein gewöhnlicher Kompaktwagen zu bieten hat.

Das Dynaudio von VW gefällt mir vom Preis Leistungsverhältnis am besten.

Aber da sind die Geschmäcker schon unterschiedlich.

Zitat:

@ottmaralt schrieb am 31. Oktober 2017 um 22:53:29 Uhr:

Motor, Automatik und Idrive sind state of the art.

Alles andere ist nicht mehr als ein gewöhnlicher Kompaktwagen zu bieten hat.

Das Dynaudio von VW gefällt mir vom Preis Leistungsverhältnis am besten.

Aber da sind die Geschmäcker schon unterschiedlich.

Du hast noch das Fahrwerk vergessen, das doch eher außergewöhnlich ist für die Kompaktklasse.

Über Dynaudio bei VW kann ich nix sagen, aber frühere Bose-Anlagen bei Audi waren sehr unterschiedlich. Prinzipiell ist die Akkustik der Hifi-Anlage auch immer ein bisschen beeinflusst durch die Karosserieformen.

Ich find's H/K ok.

Ich habe jetzt auch das HK. Es ist ok, aber sicher nicht der große Wurf. Ich hatte vorher im E93 das Individual High End, das war hingegen in der Tat eine andere Liga.

Wie auch heut große Unterschiede der HK-Systeme in verschiedenen Fahrzeugklassen (F2X u F3X) bestehen, war es auch in der E-Serie so. Im F31 bin ich mit dem HK sehr zufrieden! Ist aber ein Apfel Birnen Vergleich.

Oh nein ein neues H/K Thema :eek::eek::eek:

Zitat:

@Beatnikk schrieb am 1. November 2017 um 13:20:39 Uhr:

Oh nein ein neues H/K Thema :eek::eek::eek:

das Denon in meinem Peugeot ist immer noch besser ;)

Zitat:

@cypher2006 schrieb am 1. November 2017 um 15:08:28 Uhr:

Zitat:

@Beatnikk schrieb am 1. November 2017 um 13:20:39 Uhr:

Oh nein ein neues H/K Thema :eek::eek::eek:

das Denon in meinem Peugeot ist immer noch besser ;)

Du alter Brandstifter :D

Also ich habe in meinem F80 das H/K und bin davon begeistert.

Macht alles sehr gut für das relativ geringe Geld.

Hatte davor den E90 M3 mit dem High End System, und das fand ich auch nicht besser, nur teurer ;)

Jetzt hoffe ich, das der 1er der Ende Februar kommt, auch mit H/K auch nen guten Sound hat.

Bin ja nicht auf einem Konzert oder in der Oper sondern nur in einem Auto.

Fahre eh meistens ohne Radio an. Genieße meine Ruhe ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. BMW M140i xDrive mit Harman/Kardon im Test