ForumBMW Elektro
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. BMW Elektro
  6. BMW i1

BMW i1

BMW 1er F40
Themenstarteram 9. Oktober 2019 um 7:53

https://www.golem.de/.../...-plant-i1-als-elektroauto-1910-144327.html

Ich schätze da habt ihr euren E-1er ;) Bezweifle, dass BMW zwei E-Autos auf der Basis des 1er raus bringt.

Ähnliche Themen
16 Antworten

Da hat BMW aber vor kurzen was ganz anderes veröffentlicht.

Auch steht es fest das vom F40 ein Plug-In Hybrid Modell geben wird.

https://www.heise.de/.../BMW-kein-Nachfolger-fuer-den-i3-4532583.html

Zitat:

@GTC 0405 schrieb am 9. Oktober 2019 um 09:52:14 Uhr:

Da hat BMW aber vor kurzen was ganz anderes veröffentlicht.

Auch steht es fest das vom F40 ein Plug-In Hybrid Modell geben wird.

https://www.heise.de/.../BMW-kein-Nachfolger-fuer-den-i3-4532583.html

Wo ist da jetzt der Widerspruch? Das der i3 eingestellt wird ist schon länger bekannt und auch, das er keinen direkten(!) Nachfolger bekommen wird.

Das BMW eine "Universelle" Platformstrategie fährt (alle Antreibsvarianten - Benzin, Diesel, PHEV, BEV - am selben Band im selben Fahrzeug) ist ebenfalls schon länger bekannt. Insofern ist sowohl ein F40 PHEV als auch ein F40 BEV nur konsequent. Der i4 wird ja auch nur ein vollelektrisches 4er GranCoupé werden. Ggf. eben mit leichten optischen Adaptionen.

Und grundsätzlich kann das funktionieren. Ich bin mit unserem eGolf, welcher ja auch nur ein angepasster Golf 7 ist, sehr zufrieden. Wenn sie also in den F40 genug Akku bekommen (60kWh), er Schnellladefähig wird (>=100kw) und genug Reichweite bietet (300-400km), warum nicht?

User Mehrsau schreibt "da habt ihr euer E-1er"

Der F40 Hybrid und, wenn der denn kommt, i1 sind zwei völlig unterschiedliche Fahrzeuge.

Der F40 Hybrid wird so aussehen wie die anderen F40 auch, so wie es beim G20 und andere Modelle ist.

Der i1 und der i4 , werden völlig anders aussehen.

Themenstarteram 10. Oktober 2019 um 10:34

Zitat:

@GTC 0405 schrieb am 10. Oktober 2019 um 10:02:49 Uhr:

User Mehrsau schreibt "da habt ihr euer E-1er"

Der F40 Hybrid und, wenn der denn kommt, i1 sind zwei völlig unterschiedliche Fahrzeuge.

Der F40 Hybrid wird so aussehen wie die anderen F40 auch, so wie es beim G20 und andere Modelle ist.

Der i1 und der i4 , werden völlig anders aussehen.

Dass das zwei völlig unterschiedliche Fahrzeuge sind, stimmt absolut. Und ein Hybrid ist für mich kein E-1er sondern eben ein Hybrid.

Dass der i1 völlig anders aussieht als der F40, ist noch gar nicht gesagt. Und zumindest sieht es laut Golem (bzw. https://www.autoexpress.co.uk/.../...w-i1-electric-hatch-to-join-range ) nicht so aus, dass sich i1 und F40 grundsätzlich unterscheiden.

Watermark-template

Zumal iX3 und X3 sich ja auch optisch nicht massiv unterscheiden. Der iX3 ist nur im Design "elektrifiziert" worden, im Vergleich zum X3.

Man wird sehen, zumal der ix3 lediglich ein Concept Modell ist.

Zitat:

@GTC 0405 schrieb am 10. Oktober 2019 um 12:01:19 Uhr:

Man wird sehen, zumal der ix3 lediglich ein Concept Modell ist.

Und was ist das für dich?

https://www.auto-motor-und-sport.de/.../

Und? Ich kenne die Bilder.

Themenstarteram 10. Oktober 2019 um 14:25

Zitat:

@GTC 0405 schrieb am 10. Oktober 2019 um 13:26:29 Uhr:

Und?

Das ist kein Concept-Car sondern ein Erlkönig.

Zitat:

@Mehrsau schrieb am 10. Oktober 2019 um 14:25:41 Uhr:

Zitat:

@GTC 0405 schrieb am 10. Oktober 2019 um 13:26:29 Uhr:

Und?

Das ist kein Concept-Car sondern ein Erlkönig.

Habe ich geschrieben das dieses Bild ein Concept Car ist?

Nein habe ich nicht.

Was ist denn ein Erlkönig??

Themenstarteram 10. Oktober 2019 um 15:40

Ein concept car wird in äußerst geringer Stückzahl produziert. Nicht selten nur eines. Immer häufiger auch nur digital. Die Marktreife ist absolut nicht absehbar und möglicherweise gar nicht vorgesehen.

Als ein Erlkönig hingegen wird ein seriennahes Auto beschrieben welches noch größtenteils verschleiert ist um es der Öffentlichkeit vor zu enthalten. Dieser wird dann nicht nur in Crashtests sondern auch auf der Straße auf Herz und Nieren getestet und ggf bei Beanstandungen vor der Marktreife angepasst.

Ich bin verwundert, dass du das nicht wusstest.

Zitat:

@Mehrsau schrieb am 10. Oktober 2019 um 15:40:27 Uhr:

Ein concept car wird in äußerst geringer Stückzahl produziert. Nicht selten nur eines. Immer häufiger auch nur digital. Die Marktreife ist absolut nicht absehbar und möglicherweise gar nicht vorgesehen.

Als ein Erlkönig hingegen wird ein seriennahes Auto beschrieben welches noch größtenteils verschleiert ist um es der Öffentlichkeit vor zu enthalten. Dieser wird dann nicht nur in Crashtests sondern auch auf der Straße auf Herz und Nieren getestet und ggf bei Beanstandungen vor der Marktreife angepasst.

Ich bin verwundert, dass du das nicht wusstest.

Ich bin verwundert.

Merkst Du noch was, hälst Du mich für dumm?

 

Themenstarteram 10. Oktober 2019 um 16:04

Zitat:

@GTC 0405 schrieb am 10. Oktober 2019 um 15:58:59 Uhr:

Zitat:

@Mehrsau schrieb am 10. Oktober 2019 um 15:40:27 Uhr:

Ein concept car wird in äußerst geringer Stückzahl produziert. Nicht selten nur eines. Immer häufiger auch nur digital. Die Marktreife ist absolut nicht absehbar und möglicherweise gar nicht vorgesehen.

Als ein Erlkönig hingegen wird ein seriennahes Auto beschrieben welches noch größtenteils verschleiert ist um es der Öffentlichkeit vor zu enthalten. Dieser wird dann nicht nur in Crashtests sondern auch auf der Straße auf Herz und Nieren getestet und ggf bei Beanstandungen vor der Marktreife angepasst.

Ich bin verwundert, dass du das nicht wusstest.

Ich bin verwundert.

Merkst Du noch was, hälst Du mich dumm?

Nein, ich halte dich nicht dumm. Nur uneinsichtig.

Dito

Deine Antwort
Ähnliche Themen