ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. BMW FAHRER SUCHT MERCEDES HILFE

BMW FAHRER SUCHT MERCEDES HILFE

Mercedes GLK X204
Themenstarteram 13. November 2012 um 10:04

Hallo liebe Mercedes Fahrer. Ich hatt einen Thread im BMW Forum (wo ich eigentlich hinhöre) veröffentlicht, es fehlt uns aber an x-reads

Ich hoffe ich steuere meinen Teil der Völkerverständigung bei :-)

hier der Originaltext, freue mich auf ernstgemeinten Input

 

hallo,

schaue mir gerade die diebstahlstatistik für die letzten jahre an!

 

http://...ersicherung-und-verkehr.de/.../diebstahlstatistik.html

 

auffällig:

schaut man sich die big 3 an, Audi, BMW, Mercedes, fällt eines auf: BMW führt die Statistik unangefochten an, z.b.:

 

wachstumsraten der Diebstähle nach automarken 2009 bis 2010:

BMW +26%

Audi +15

Mercedes - 6%

 

Wachstumsraten Diebstähle 2010-2011:

BMW +12%

Audi -6%

Mercedes -17%

 

Beliebteste Modelle pro 1000 versicherte Autos:

33 (!!) BMW X5/X6

in den top 15 der meistgeklautesten Modelle sind 7 (!!) Modelle von BMW, also fast 50% der top 15 meistgeklautesten Autos sind BMW´s.

 

Was glaubt ihr (und das ist eine ernstgemeinte Frage, bin nämlich selbst X5/X6 Geschädigter):

sind BMW Automobile einfach zu beliebt oder sind diese einfacher zu stehlen als andere Modelle der Konkurrenz?

Beste Antwort im Thema

Hallo,

also ich bin kein Russe und nicht Neureich, aber der X6 ist ein sehr schönes Fahrzeug.

Würde mir gefallen.................

Gruss Ralf

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten
Themenstarteram 14. November 2012 um 10:46

Zitat:

Original geschrieben von skyk2010

Zitat:

Original geschrieben von happyweekend

Für mich ein grosses Fragezeichen warum 7 von 15 geklauten in 2011 von BMW kommen, kein Porsche Cayenne?

Meines Erachtens werden die Fahrzeuge entweder auf Bestellung geklaut, oder zumindest die Fahrzeuge, die sich an einfachsten zu Geld machen lassen. Derzeit scheint da eben BMW sehr beliebt zu sein, warum auch immer... ;)

... oder die sich am einfachsten und mit wenig aufwand stehlen lassen ???

Zitat:

Original geschrieben von happyweekend

... oder die sich am einfachsten und mit wenig aufwand stehlen lassen ???

Das ist natürlich auch 'ne Möglichkeit, so war es ja früher bei Audi!

Zitat:

Original geschrieben von happyweekend

hallo droetker

deine these nehm ich dir überhaupt nicht übel :-), aber sind das alles leider nur mutmassungen, die nicht mit zahlen/fakten hinterlegt sind.

eine andere these wäre (und auch nicht durch zahlen hinterlegt) das weder mercedes noch porsche Luxusartikel darstellen, da Diebe doch gerne das klauen was den höchsten return bringt. Naja, nicht ernst gemeint...

Für mich ein grosses Fragezeichen warum 7 von 15 geklauten in 2011 von BMW kommen, kein Porsche Cayenne?

....Beispiel Cayenne ist gut: Neuauflage Cayenne Diesel mit 382 PS Achtzylinder kost Grundpreis ca 78.000,- € /// BMW X5 50D mit 6Zylinder und 381 PS kost 82.700€ Grundpreis...Das nenn ich SELBStBEWUSSTE Preisgestaltung der WeissBlauen, vormals un-denkbar, ernst gemeint...Osteuropa hats bereits bemerkt, man klaut halt das teuerste (was nicht immer das beste ist)

Ich dachte immer der Porsche Cayenne wäre das Non Plus Ultra?

Gruß

Siegi

Naja ich ich finde schon das es die beliebteren sind . Ich selber finde den X5/& einfach nur klasse . Die Mercedes dagegen sofern es Sie überhaupt gibt sehen doch einfach nur bieder aus ( jetzt habe ich was losgetreten ) . Schau doch nur mal die Zulassungsstastistik an . Wie sollen den auch 100 Mercedes geklaut werden wenn nur gerade mal 80 zugelassen werden .

Zitat:

"Für mich ein grosses Fragezeichen warum 7 von 15 geklauten in 2011 von BMW kommen, kein Porsche Cayenne?"

vielleicht lassen die sich einfacher + schneller knacken??? :-)

Themenstarteram 15. November 2012 um 20:45
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. BMW FAHRER SUCHT MERCEDES HILFE