Forum2er F44
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 2er
  6. 2er F44
  7. BMW F44 2 Gran Coupe Motoren

BMW F44 2 Gran Coupe Motoren

BMW 2er F44 (Gran Coupé)
Themenstarteram 2. März 2020 um 11:41

Hallo!

Ich bin neu im Forum.

Mein BMW F44 220d M kommt Ende März.

Freue mich schon darauf.

Leistungstechnisch gegenüber meinem Vorgänger F22 230i schon ein Rückschritt...

Aber egal...

Was denkt ihr, welche Motoren werden wohl noch kommen?

225i ?

228i ?

225d ?

Gruß

Andreas

Beste Antwort im Thema

Zwei neue Motoren ab Preisliste Juli 2020, stehen aber schon im Konfigurator drin.

218d mit 150 PS der bei allen Modelvarianten 2750 Euro mehr kostet als der 218i.

220d xDrive Steptronic mit 190 PS der bei allen Modelvarianten 2000 Euro mehr kostet als der 220d.

Eine Grundpreiserhöhung gab es nicht, außer beim M235i xDrive, der wurde um 600 Euro teurer.

Ein paar Änderungen:

-Eine neue Farbe, Sunset Orange, kam hinzu. Nicht wählbar für den M235i xDrive und Model M Sport.

-Das Enterainment Paket wurde gestrichen.

-DAB+ Tuner jetzt serienmäßig.

 

Preisliste F44 ab July 2020:

https://www.bmw.de/.../...liste_F44_052020.pdf.asset.1590482494427.pdf

 

OT

Einen F40 120i steht in der Preisliste July 2020 nicht drin.

Da muss man wohl bis November 2020 warten.

Preisliste F40 ab July 2020:

https://www.bmw.de/.../Preisliste_F40_26.pdf.asset.1590504814502.pdf

41 weitere Antworten
Ähnliche Themen
41 Antworten

Fullquote entfernt, Zimpalazumpala
Hi Andreas,

da gab es irgendwo mal eine Aufstellung hier im Forum. Eventuell kommen noch hybridisierte Modelle, aber das steht noch nicht fest. Ein 25d wäre natürlich wünschenswert, aber ich bezweifle, das BMW da noch was im Köcher hat.

228i gibt es ja in USA, der wird hier nicht kommen, schätze ich. Also 220i wird es wohl noch geben und ggf. die hybrid-Modelle. Ein m240i ist definitiv nicht mehr geplant, wurde kürzlich von BMW verlautbart.

Wer in Konkurenz zum CLA45 S gehen will, muss mit dem M2 vorlieb nehmen, ggf. kommt beim neuen 2er Coupe da was.

Vom 6 Zylinder auf einen 4 Zylinder umsteigen ist zwar vielleicht Spaß- und Leistungsmäßig ein Rückschritt, aber der Diesel gleicht es zumindest mit schönem Drehmoment aus. Im Alltag wird das gar nicht sooo ein riesen Unterschied sein vielleicht. Dafür hast Du dann das modernere und wesentlich sparsamere Auto. :)

Themenstarteram 2. März 2020 um 12:03

Hi und danke für die Antworten.

Gerade zwischen 190 PS und 306 PS da wäre doch noch Platz...

Bei den Modellpflegemaßnahmen ist für den F44 aber auch für den F40 1er nichts geplant...

Fullquote entfernt, Zimpalazumpala

Das stimmt eigentlich. Ich schätze, dass die Marketing-Abteilung festgestellt hat, dass die Leute entweder "etwas sportlich" mit 190 PS wollen, oder eben "volle Möhre".

Also ich hätte gern auch wieder die alten 340 PS, das passt also tendenziell. Der "Zwischenraum" ist (außer in USA, wo das Einstiegsmodell der 228i ist) auf dem Weltmarkt vermutlich (leider) nicht relevant. Sonst gäbe es da was.

Themenstarteram 2. März 2020 um 12:20

OK danke, warten wir ab...

Hier die Aufstellung:

Motorenauswahl
Themenstarteram 2. März 2020 um 14:29

OK Danke!

Lt. BMW sollen für den 2er die Lücken geschlossen werden. Was kommen soll ist ja bereits beim 1er zu sehen.

Demnach müsste dann auch der 228i kommen?

Ist in obiger Liste nicht aufgeführt.

Was beim F40 kommt muss nicht zwangsläufig auch im F44 kommen.

Ist beim F20 und F22 ja auch so gewesen.

Themenstarteram 2. März 2020 um 15:20

Stimmt... Beim F22 gab es mehr größere Motoren... Abwarten...

Schön ist das ein 218d als Diesel-Einstieg kommt.

Zwei neue Motoren ab Preisliste Juli 2020, stehen aber schon im Konfigurator drin.

218d mit 150 PS der bei allen Modelvarianten 2750 Euro mehr kostet als der 218i.

220d xDrive Steptronic mit 190 PS der bei allen Modelvarianten 2000 Euro mehr kostet als der 220d.

Eine Grundpreiserhöhung gab es nicht, außer beim M235i xDrive, der wurde um 600 Euro teurer.

Ein paar Änderungen:

-Eine neue Farbe, Sunset Orange, kam hinzu. Nicht wählbar für den M235i xDrive und Model M Sport.

-Das Enterainment Paket wurde gestrichen.

-DAB+ Tuner jetzt serienmäßig.

 

Preisliste F44 ab July 2020:

https://www.bmw.de/.../...liste_F44_052020.pdf.asset.1590482494427.pdf

 

OT

Einen F40 120i steht in der Preisliste July 2020 nicht drin.

Da muss man wohl bis November 2020 warten.

Preisliste F40 ab July 2020:

https://www.bmw.de/.../Preisliste_F40_26.pdf.asset.1590504814502.pdf

Hallo!

Kann mir einer sagen, wieso der 220D XDrive von 0-100 km/h 7,3 Sekunden braucht und die aktuelle 3er Limousine (320D XDrive) nur 6,8 Sekunden braucht, obwohl beide den gleichen Motor haben?

Ich hätte gedacht, dass der 220D XDrive zumindest in der selben Zeit beschleunigen kann wie der 3er, zumal der 2er auch etw. weniger wiegt.

Hängt auch mit der unterschiedlichen Antriebsart zusammen.

Der 2er hat einen frontlastigen XDrive der 3er einen hecklastigen xDrive.

Schwer vorstellbar, dass das alleine zu einer 0,5 Sekunden schnelleren Beschleunigung führt.

Der aktuelle 1er (120D XDrive) benötigt 7,0 Sekunden von 0 auf 100.

Somit beschleunigt auch der 1er schneller als der 2er.

Vom Antrieb her sollte der 1er identisch sein mit dem 2er.

Mich wundern diese signifikanten Unterschiede in der Beschleunigung.

Der 120d ist auch 0,2 sec schneller als der 220d.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 2er
  6. 2er F44
  7. BMW F44 2 Gran Coupe Motoren