ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. BMW E46 318D Sicherung fliegt immer wieder raus im Sicherungskasten im Motorraum.....

BMW E46 318D Sicherung fliegt immer wieder raus im Sicherungskasten im Motorraum.....

BMW 3er E46
Themenstarteram 12. August 2021 um 20:22

Hallo liebe Forum Gemeinde.....

Ich bräuchte ganz dringend eure Hilfe.....

Mein BMW E46 318D Touring ist gestern ganz plötzlich stehen geblieben.

Habe dann den ADAC gerufen und der ist netter Weise 1 1/2 Stunden an meinem Auto gewesen.

• Kraftstoffpumpe hinter den hinteren Sitzen bekommt keinen Strom und läuft somit nicht.

Er hat alles ausgebaut und durchgemessen.....

1. Sicherung im Handschuhfach war OK

2. Relais hinter dem Handschuhfach war auch OK

3. Relais im Sicherungskasten im Motorraum war auch OK

Jetzt der Fehler

Die 30A Sicherung in dem 5er Sicherungsstecker im

Motorraum fliegt sobald man die Zündung anmacht immer wieder raus.....

Was kann / muß ich tun.....

Vielen Dank für eure Hilfe....

Marc

Sicherungskasten Motorraum
5er Sicherungshalter
Ähnliche Themen
20 Antworten

Du musst rausfinden welche Verbraucher über diese Sicherung laufen und dann diese Verbraucher prüfen. Irgendwas verursacht ja einen Kurzschluss.

Eventuell könnte auch der Fehlerspeicher einen nützlichen Hinweis geben wenn man ihn mit INPA ausliest. Eventuell aber auch nicht...

dann wird von der Sicherung bis einschliesslich! Pumpe ein Kurzschlusse sein.

Stromlaufplan besorgen könnte hilfreich sein.

Wenn selber messen/ suchen nicht möglich... lieber machen lassen.

Ggfs. schmort sonst noch was durch.

Wenn die Vorher nicht rausgeflogen ist wird beim zusammenbau ezwas falsch angeschlossen worden sein oder etwas davon erzeugt einen Kurzschluss.

Themenstarteram 12. August 2021 um 22:29

Wir haben erst zum Schluss bemerkt - dass diese Sicherung der Fehler ist....

nee. Die Sicherung ist nicht der Fehler, sie hat vor schlimmerem bewahrt.

Egal was Du machst: Vorsicht! Kabelbrand ist nicht lustig.

Eventuell ist "nur" die Pumpe hin; kann aber auch ein gequetschtes Kabel sein. (nur z.B. )

Themenstarteram 13. August 2021 um 11:10

Danke für eure hilfreichen Antworten - doch wie in meinem Text beschrieben fliegt die Sicherung aus - obwohl ich alle Relais und auch die Pumpe ( Pumpenstecker ) ab habe...

Nur weil der Stecker ab ist, heisst es nicht, das auf diesen ggf kein Kurzschluss ist.

war das Ironie? ;-)

egal.

Sry.... ich hatt es nicht so verstanden, dass noch alles "ab" ist.

... ändert aber nix am Kurzschluss, auch wenn er nun nicht "in" der Pumpe sein wird.

1. Punkt: welche Verbraucher hängen ggfs. noch an der betreffenden Sicherung? ( wurde bereits erwähnt )

Dann diese checken.

Ansonsten bleibt nur die Kabel/ Stecker durchzumessen oder messen lassen.

Wenn vorher i-was repariert oder z.B. nachgerüstet wurde macht es vllt. Sinn da mal nach Beschädigungen zu schauen.

Themenstarteram 13. August 2021 um 14:23

Vielen Dank - nein es wurde nix nachgerüstete und erneuert oder umgebaut....

Kam aus dem NIX....

Werde einfach alles einmal durchmessen müssen....

DANKE ????

Themenstarteram 13. August 2021 um 15:59

Es handelt sich um die Sicherung A8682 - weiß jemand welche Abnehmer die 30A Sicherung hat......

290f65a5-0ee8-4d74-8353-8524731f036c

Das ist keine Sicherungsbezeichnung sondern nur der Sicherungskasten. Sicherungen beginnen mit F... bei BMW.

Die bewusste 30A Sicherung versorgt eine ganze Reine von Bauteilen, auch Kraftstoffpumpe. Also alles abklemmen- wird nicht einfach.

*Doppelpost*

Themenstarteram 13. August 2021 um 16:19

Aber es muss doch einen belegungsplan geben - welche alle Abnehmer zeigt die in diesem Sicherungskasten mit den 5 - 30A sind.....

Den gibt es in Deinem Sicherungskasten,da ist aufgelistet was auf welcher Sicherung liegt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. BMW E46 318D Sicherung fliegt immer wieder raus im Sicherungskasten im Motorraum.....