ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Bmw Connected App und Funktionen

Bmw Connected App und Funktionen

BMW 3er F31, BMW 3er F30
Themenstarteram 11. November 2019 um 9:54

Hallo.

Ich fahr einen BMW 320d mit einer EZ von Januar 2016 uns habe die connected App installiert und das my car Paket gebucht

Leider kann ich den Verriegelungszustand nicht einsehen und unter Info steht lediglich "kein Status verfügbar".

Soll ich mal ein Update der Firmware des BMW einspielen? Habe gesehen die kann man nach Eingabe der fin einfach herunterladen?

Ähnliche Themen
13 Antworten

Mach dir nicht zu viel Hoffnung. Das geht bei deinem Modelljahr noch nicht drahtlos. Du musst das Handy per USB anschließen, dann sollte fast alles funktionieren.

Und ja ich verstehe, der Türverriegelungszustand macht natürlich keinen Sinn, wenn man im Auto sitzt.

Ein Update kannst du aber trotzdem machen, das schadet nicht.

Themenstarteram 11. November 2019 um 11:23

Okay schade. Also was er mir anbietet, ist, die lichthupe zu betätigen und das Fahrzeug auf und ab zu schliessen, das funktioniert auch aus der Ferne komischerweise. Aber der Zustand der Verriegelung wäre interessant. Unter Info steht nur: durch die Verbindung ihres Telefons mit dem Auto über die BMW Apps Fähigkeiten werden Informationen wie kilometerzahl und Geschwindigkeit angezeigt...

Im Zweifel halt "Verriegeln" drücken....

Jo, wenn du es per USB verbindest, dann übernimmt er die Daten aus dem BC. Nicht mehr und nicht weniger. Einer der Gründe, warum ich das Handy auch nicht mit USB im Auto koppel. Die Infos sind mir so ziemlich Banane. Die CD App ist einzig sinnvoll für Vorab-Routenplanung und Sendung ans Fahrzeug, Standlüftung einschalten im Sommer oder nochmal zu verriegeln für den Fall, dass man vergessen hat ob man verriegelt hat oder nicht.

... und Hupen / Lichthupen, wenn man die Kiste im Suff nicht mehr findet ;)

Zitat:

@sambob schrieb am 11. November 2019 um 11:29:33 Uhr:

... und Hupen / Lichthupen, wenn man die Kiste im Suff nicht mehr findet ;)

haha MMD :D

Themenstarteram 11. November 2019 um 14:25

Naja gut. Das ist wenig sinnvoll. Ein Update bringt wahrscheinlich auch keine Besserung, oder ?

Sicherheitshalber auf "Verriegeln" drücken ist doch keine schlechte Sache...

Und zum Status der Türverriegelung und Seitenscheiben/Schiebedach: letztere lassen sich per App nicht steuern. Du kannst also per App abfragen, ob es reinregnet, kannst es aber nicht ändern. DAS ist wirklich wenig sinnvoll.

Zitat:

@armydodge schrieb am 11. November 2019 um 14:25:51 Uhr:

Naja gut. Das ist wenig sinnvoll. Ein Update bringt wahrscheinlich auch keine Besserung, oder ?

Nein.

Aber versuchen kannst du es.

Ich habe bisher von 2 Leuten hier im Forum gelesen, bei denen es anscheinend auch bei einem älteren Baujahr funktioniert hat. Gut, das eine Auto war ein F20.

Ansonsten funktioniert das vollständig nur bei neueren Modellen so ab ca. 07/2016.

... wie auch immer, bei meinem F30 (BJ 07/2015) hat es plötzlich nach einem Update ca. im Frühjahr dieses Jahres drahtlos funtioniert (Service Infos, km-Stand, Status usw.), vorher wenn überhaupt nur via USB. War selber recht positiv überrascht. Nach einem weiteren Update war es wieder weg... Ein Schelm wer Böses dabei denkt....

Themenstarteram 11. November 2019 um 16:41

Okay. Ich werde es mit dem Update heute Abend mal ausprobieren und dann berichten :D

Was wäre denn wenn es doch mal passieren sollte das der Wagen nicht abgeschlossen wird, was ich zwar nicht glaube und ich kehre zum Auto zurück. Kann jemand das aufgeschlossene Auto über die verriegelung am türgriff oder der taste mit dem Schloss am kofferraum das Auto verschliessen, sodass ich quasi wenn ich zurück kehre gar nicht bemerke das es nicht abgeschlossen war ?

Zitat:

@armydodge schrieb am 11. November 2019 um 16:41:48 Uhr:

Okay. Ich werde es mit dem Update heute Abend mal ausprobieren und dann berichten :D

Was wäre denn wenn es doch mal passieren sollte das der Wagen nicht abgeschlossen wird, was ich zwar nicht glaube und ich kehre zum Auto zurück. Kann jemand das aufgeschlossene Auto über die verriegelung am türgriff oder der taste mit dem Schloss am kofferraum das Auto verschliessen, sodass ich quasi wenn ich zurück kehre gar nicht bemerke das es nicht abgeschlossen war ?

Ja, theoretisch möglich.

Über die Taste im Armaturenbrett alle Türen verriegeln und die eine Tür (durch die er kommt/verschwindet) einfach den Knopf runter drücken.

Über Türgriff dürfte nicht funktionieren.

Themenstarteram 12. November 2019 um 7:22

So. Also ein Update hat nicht geholfen.

Stimmt an die Taste habe ich nicht gedacht. Aber wenn ich den Schlüssel vom Auto entferne lässt es sich tatsächlich am türgriff und an der heckklappe nicht verriegeln.

Heute Abend wollte ich ausprobieren wie es ist, wenn ich wie du sagtest das Auto offen lasse und über die verschliessen Taste am armaturenbrett gehe, den Knopf an der fahrertüre runterdrücke und die Türe zu mache. Ob dann auch der Kofferraum zu ist? Und wenn ich den hebel zum Öffnen des kofferraumes betätige und dann die Taste fürs schliessen des kofferraumes drücke, aber nicht das Schloss, ob er sich dann wieder verschliesst?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Bmw Connected App und Funktionen