ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. BMW 320d GT f34 Unfallfahrzeug kaufberatung

BMW 320d GT f34 Unfallfahrzeug kaufberatung

BMW 3er F34 GT
Themenstarteram 3. Febuar 2018 um 1:00

Hallo,

Ich habe ein Angebot für ein 320d gt. Soweit passt alles gute Ausstattung von 2014 mit 60k Kilometern.

Nun habe ich heut erfahren das der Wagen nicht unfallfrei ist, es handle sich wohl um einen streifschaden der beim vertragshändler auch repariert wurde. Es ist wohl kein rahmenschaden vorhanden gewesen und Airbags haben auch nicht ausgelöst. Es wurde die fordere tür, hintere tür und stoßstange hinten getauscht. Und seiten wand hinten musste instand gesetzt werden. Schadenhöhe hat sich auf 11000 Euro belaufen. Den besagten Unfall hatte das Fahrzeug auch schon bei ca. 25000 kilometern Ende 2015. Was haltet ihr davon lieber finger weg lassen oder brauche ich mir wegen dem schaden und der schadenhöhe keine Gedanken machen? Er steht wirklich gut da es ist nix zu sehen von dem schaden weder spaltmaße sind auffällig noch gibt es farbunterschiede. Fahren tut er sehr gut. Hoffe ihr könnt mir helfen.

Vielen Dank im vorraus

Ähnliche Themen
21 Antworten

Was soll er kosten?

Themenstarteram 3. Febuar 2018 um 8:28

21900

Also ich habe meinen Bj 12/13 Unfallfrei mit 93000 km für ca.19300€ geholt und zusätzlich die premium selection garantie gebucht. Ich habe Ledersitze, Navi Prof. , Panorama( was ich auf keinen Fall mehr missen möchte) Lichtassistent usw. Ich sag mal so , wenn die Ausstattung gut ist und du so ca 2000€ unter Marktwert liegst, dann hol dir das Schiff( musste das Garagentor wechseln, weil mir 10 cm gefehlt haben ??). Achte bitte auf Fahrgeräusche.Welche Ausstattung hat er denn?

würde ich mir absolut keine Gedanken machen. evtl auf Geräusche achten

Hallo,

ich finde ihn zu teuer.

letztes Jahr im April besorgte ich meinen Bruder eine 3erGT 320D Bj 10/13 mit 60000.

Ausstattung,Xenon,Misch Bereifung,Prof Navi,M-Paket,Sport Automatik oder wie es bei bei BMW heisst.

Bei BMW mit Premium Select für 27900€ kein Mietwagen.

Themenstarteram 3. Febuar 2018 um 11:12

Also von der Ausstattung her hat er Navi Prof., Xenon, rfk und es ist en automatik, oh es war noch einiges mehr. Was leider fehlt ist halt das m-paket. Dann sind die Bremsen vorn fast neu. Und die Sommerreifen haben noch noch Profil ringsum von 6mm. Hab auch geguckt ob irgendwie seitlich abgefahren oder sowas an irgendeinem Reifen aber nichts alles gleich.

Die Premium Selection würde ich auch nehmen.

Der Verkäufe meinte halt die ganze Zeit das dass Auto zu diesem Unfallzeitpunkt noch recht neu war und deshalb dieser hohe Summe vom schaden zusammen kommt. Ich aber davon echt net viel Ahnung habe.

Sag mal hast du dir den in der BMW Niederlassung Nürnberg angeguckt ? Da habe ich zuerst auch einen F34 mit gleichem Schadensmuster und dem Preis angesehen. Ca. vor 4 Wochen.

Wegen Schaden naja, wenns von BMW gemacht wurde und Dekra gutachten dabei ist, kann es so verkehrt nicht sein.

Themenstarteram 3. Febuar 2018 um 11:24

Nee der steht in Heilbronn, war auch so ein zufallsfund der kam erst rein und war auch noch nicht im Internet.

Dekra Gutachten liegt auch vor.

Also meint ihr kann ich net viel falsch machen? Garantie ist ja auch 24 Monate dann.

Themenstarteram 3. Febuar 2018 um 11:25

Das ist er

IMG_2018-02-03_11-24-44.jpeg

Hat der eine Alarmanlage? Beim Navi Prof. wäre das wichtig, um etwas Schutz vor dem möglichen Navi-Diebstahl zu haben.

Themenstarteram 3. Febuar 2018 um 11:46

Zitat:

@F30328i schrieb am 3. Februar 2018 um 11:29:32 Uhr:

Hat der eine Alarmanlage? Beim Navi Prof. wäre das wichtig, um etwas Schutz vor dem möglichen Navi-Diebstahl zu haben.

Ja hat er

Wenn er dir gefällt, dann schlage zu. Die reinen Fakten klingen ok.

Themenstarteram 3. Febuar 2018 um 12:17

Okay danke schon mal

Ja dann Glückwunsch... :-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. BMW 320d GT f34 Unfallfahrzeug kaufberatung