ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Blog-Counter

Blog-Counter

Themenstarteram 29. April 2008 um 10:54

Moin,

soweit ich weiß war das Thema noch nicht da:

Ist es möglich, mir irgendwo die Hits zu meinen Blogeinträgen anzeigen zu lassen?

Würde mich mal interessieren.

 

Gruß

Ralle

Beste Antwort im Thema

@ralle

Hits für einen Artikel werden auch gezählt, wenn der Artikel auf der Blog-Startseite sichbar ist. Dummerweise scheinbar auch für "nicht veröffentlichte" Artikel wie Deinen. Das ist auf jeden Fall ein Bug, Hits in Artikeln sollten nicht gezählt werden solange der Artikel unveröffentlicht ist.

@All

Eine Artikelstatistik ist in Vorbereitung. Wie ihr ja bereits gemerkt habt werden die Hits für Blogartikel inzwischen bereits gezählt. Das war der erste Schritt und der nächste kommt

Gruß,

Bert

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten
am 29. April 2008 um 10:57

Wurde doch damals in der Betaphase besprochen, dass dies nicht erfolgen soll. Daher kam ja dann auch die Idee auf, dass sich Leser eintragen können. Sozusagen als Ersatz.

Müsste jetzt aber selber erst einmal schauen, warum es abgelehnt wurde. Entzieht sich jetzt spontan meiner Kenntnis. :(

Themenstarteram 29. April 2008 um 11:31

Ich würds ja auch gar nicht öffentlich haben wollen... nur für mich.

Einfach nur, um irgendwie einschätzen zu können, wie viele Leute man so potenziell erreicht.

 

Wenn diese Infos zufällig irgendwo mitgeloggt und nur nicht angezeigt werden, wäre ich über eine kurze PN aus der Werkstatt sehr erfreut :D

 

Lieben Gruß

Ralle

am 29. April 2008 um 11:37

Zumindest sind Antworten und Hits vorbelegt im Cockpit bei den abonnierten Blogs.

Mich würde es auch einmal interessieren, wie viel Leute wirklich bei mir lesen :)

Meine „Kalendarische Kuriositäten“ hatte 87 Klicks. Besser gesagt das Bild ;)

Hallo,

nein mitgeloggt wird momentan nur die Geamtstatistik fürs Blog, und die ist ja auch für die Blogger sichtbar. Auf Artikel-Ebene wäre es aber sicher auch denkbar. Je nachdem wie groß der Wunsch dazu ist :)

Gruß,

Bert

Themenstarteram 29. April 2008 um 11:40

"Hits" steht in meinem Cockpit für abonnierte Blogeinträge immer auf 0. 

Themenstarteram 29. April 2008 um 11:45

Zitat:

Original geschrieben von bert

Hallo,

nein mitgeloggt wird momentan nur die Geamtstatistik fürs Blog, und die ist ja auch für die Blogger sichtbar. Auf Artikel-Ebene wäre es aber sicher auch denkbar. Je nachdem wie groß der Wunsch dazu ist :)

Gruß,

Bert

Also ich wünschs mir :)

Zitat:

Original geschrieben von rallediebuerste

Zitat:

Original geschrieben von bert

Hallo,

nein mitgeloggt wird momentan nur die Geamtstatistik fürs Blog, und die ist ja auch für die Blogger sichtbar. Auf Artikel-Ebene wäre es aber sicher auch denkbar. Je nachdem wie groß der Wunsch dazu ist :)

Gruß,

Bert

Also ich wünschs mir :)

Ich auch :)

aber erst nach es nen "sticky" fuer blogs gibt ;)

der macht imho sinn..

Harry

am 1. Mai 2008 um 0:35

Zitat:

Original geschrieben von Harry999

aber erst nach es nen "sticky" fuer blogs gibt ;)

Für was soll das gut sein:confused: Sind nicht alle Blogs ein Stück weit gleichwichtig ?

Beitragscounter im Blog ? Aber gerne doch !

Viele Grüße und einen wunderschönen Feiertag

g-j:)

am 1. Mai 2008 um 0:55

Zitat:

Original geschrieben von game-junkiez

 

Für was soll das gut sein:confused: Sind nicht alle Blogs ein Stück weit gleichwichtig ?

es geht da nur um einen user sticky , also 1. artikel des persoenlichen blogs als einleitung oder themenschwerpunkt.

keinerlei wertung innerhalb der blogs !

das KANN sinn machen

siehe u.a. Halbgott

das sticky muss ja nicht fuer IMMER sein, aber frei waehlbar, um es ggf hervorzuheben.

Harry

PS

ich geb auch gerne ein anders geartetes praxisbeispiel.

http://www.motor-talk.de/.../...-irc-ist-nicht-so-schwer-t1797434.html

macht leider ueber die vorarbeit der anderen auch keinen sinn in DER reihenfolge.

bei halbgott stimmt zumindest die reihenfolge aber er musste auf die eigentliche IDEE immer verweisen.

am 1. Mai 2008 um 1:10

Oh ha,

jetzt hab ich es Harry ! Macht durchaus Sinn ! Habe mich gerade ernsthaft gefragt, welchen Sinn es macht, ein Blog zu pinnen;)

Danke für die Starthilfe;)

Viele Grüße

g-j:)

Themenstarteram 19. September 2008 um 11:30

Moin,

 

ich wollte nur noch mal nachhören, wie es so aussieht mit Zugriffsstatistiken für die einzelnen Artikel?

Sind Halbgott, Meehster und ich die einzigen, die das sinnvoll finden?

 

Gruß

Ralle

am 19. September 2008 um 11:40

Welchen Hintergrund oder Mehrnutzen hat es? Nur noch Artikel erstellen, die viele Klicks sammeln? Da kann ich dir zumindest mal ganz pauschal sagen, dass nackte Haut ganz viele Klicks sammelt, gefolgt von Kontroveresen Themen wir Raser etc.

Der Tangaartikel von Meehsterchen hat mit Sicherheit einen haufen Klicks generiert. :D

 

Ob dadurch dann aber die Qualität der Blogs noch besser wird, kann ich nicht beurteilen :).

am 19. September 2008 um 11:48

Wenn man einen Blogeintrag abboniert, so sieht man doch die Klicks.

Drogendeal Teil III bringt es bisher auf 124 Hits.

Da ich jeden einzelnen Blogeintrag von mir abboniert habe, habe ich da eine recht gute Übersicht. Zumindest bei den aktuellen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen