ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Blende der Mittelkonsole beschädigt.

Blende der Mittelkonsole beschädigt.

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 28. April 2018 um 19:33

Hallo MotorTalk Freunde,

ich habe vor einem Monat meinen neuen Audi A4 bekommen und mir ist nun leider eine schwere Taschenlampe auf das Plastik der Mittelkonsole gefallen und sie hat eine dicke Macke...

Naja das nennt man mal Pech...

Nun zu meiner Frage und zwar habe ich einige Angebote bei Ebay für 20-30 Euro gesehen.

Kann man die Blende überhaupt ausbauen ohen die komplette Mittelkonsole zu demontieren und hat das schon jemand gemacht?

Und weiß jemand wie viel das Neuteil kostet und gegebenfalls der Einbau?

Würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann.

Liebe Grüße

Sven

S-l500
Ähnliche Themen
31 Antworten

Oh je, Du Pechvogel

Der Ausbau ist ganz leicht. Die lange Dekorblende aushebeln. Dann kommt eine Torxschraube zum vorschein. rausdrehen und die komplette Blend aushebeln.

Zitat:

@audiingolsta schrieb am 29. April 2018 um 09:06:15 Uhr:

Der Ausbau ist ganz leicht. Die lange Dekorblende aushebeln. Dann kommt eine Torxschraube zum vorschein. rausdrehen und die komplette Blend aushebeln.

Hallo audiingolsta,

ich versuche gerade die Mittelkonsole zu demontieren um einen AutoHold-Schalter einzubauen. Leider komme ich nicht über die Demontage des Rahmen heraus, irgendetwas klemmt da an den beiden Getränkehaltern in der Mitte... Ich möchte den Rahmen aber nicht zerstören. Kannst Du mir sagen wo es klemmt und wie ich den Rahmen dort in der Mitte lösen kann?

Danke spencer3545

Du musst die komplette Konsole aushebeln nicht nur den oberen Teil. Es muss der Schaltknauf runter. Die Zierleiste ist ja entfernt. Hast du die Torxschraube herausgedreht ? Die Torxschraube fixiert den unteren Teil. Das muss alles komplett raus. Die Konsole besteht aus zwei Teilen. Die Getränkehalter sind von unten verschraubt. Andernfalls bleiben Teile auf der Strecke. Schau Dir das Bild an. 35 und 49 müssen gemeinsam raus.

849863500

Aha, ich habe es fast geahnt...

Den Schaltknauf hatte ich schon gelöst (Torxschraube) und konnte ihn anheben, da war aber der Lederbalk noch in der Konsole fest - muss ich den rausziehen oder kommt der mit der Konsole raus?

Die Torxschraube für den unteren Teil hatte ich schon entfernt und wollte die untere Konsole anheben. Die sitzt aber so fest, dass ich kaum mit den Montierhebeln drunter gekommen bin.

Also Torxschraube raus, den oberen Rahmen den ich entfernen wollte bleibt dran und der Rest ist geclipst?

Danke für die Exposivzeichnung, da sieht man schön wie die Teile zusammen gehören.

Der Knauf und der Lederbalk kommen miteinander raus. Ist ein Teil. Der Knauf muss auf jedenfall runter. Die Schaltkulise bleibt drinnen. Mit diesen Metallklammern sitzt alles sehr fest. Der obere Rahmen bleibt am unteren dran. Schraube 51 raus. Der Rest ist geklipst. Nur Mut. Das geht schon.

Zitat:

@spencer3545 schrieb am 25. Mai 2018 um 17:55:44 Uhr:

Zitat:

@audiingolsta schrieb am 29. April 2018 um 09:06:15 Uhr:

Der Ausbau ist ganz leicht. Die lange Dekorblende aushebeln. Dann kommt eine Torxschraube zum vorschein. rausdrehen und die komplette Blend aushebeln.

Hallo audiingolsta,

ich versuche gerade die Mittelkonsole zu demontieren um einen AutoHold-Schalter einzubauen. Leider komme ich nicht über die Demontage des Rahmen heraus, irgendetwas klemmt da an den beiden Getränkehaltern in der Mitte... Ich möchte den Rahmen aber nicht zerstören. Kannst Du mir sagen wo es klemmt und wie ich den Rahmen dort in der Mitte lösen kann?

Danke spencer3545

Könntest du noch ein paar Fotos machen. Habe auch vor den Auto-Hold nachzurüsten...

Zitat:

@audiingolsta schrieb am 25. Mai 2018 um 19:00:43 Uhr:

Der Knauf und der Lederbalk kommen miteinander raus. Ist ein Teil. Der Knauf muss auf jedenfall runter. Die Schaltkulise bleibt drinnen. Mit diesen Metallklammern sitzt alles sehr fest. Der obere Rahmen bleibt am unteren dran. Schraube 51 raus. Der Rest ist geklipst. Nur Mut. Das geht schon.

audiingolsta, danke Dir für Deine Bemühungen.

Ich habe für heute erst einmal Schluss gemacht und alles wieder angebaut. Ich werde mir das morgen nochmal ansehen, jetzt weiß ich ja das die Konsole nach dem lösen der Schraube nur noch Clipse hat.

Zum Knauf nochmal... reicht es wenn ich die Schraube am Knauf löse und den Knauf mit Balk selber noch an der Konsole lasse? Der würde dann ja mit der Konsole ab sein...Oder muss der Knauf mit Lederbalk und Chromrahmen als ein Bauteil vor dem Ausbau der Konsole raus?

Danke und schönen Abend

Lg spencer3545

Zitat:

@spencer3545 schrieb am 25. Mai 2018 um 19:18:43 Uhr:

Zitat:

@audiingolsta schrieb am 25. Mai 2018 um 19:00:43 Uhr:

Der Knauf und der Lederbalk kommen miteinander raus. Ist ein Teil. Der Knauf muss auf jedenfall runter. Die Schaltkulise bleibt drinnen. Mit diesen Metallklammern sitzt alles sehr fest. Der obere Rahmen bleibt am unteren dran. Schraube 51 raus. Der Rest ist geklipst. Nur Mut. Das geht schon.

audiingolsta, danke Dir für Deine Bemühungen.

Ich habe für heute erst einmal Schluss gemacht und alles wieder angebaut. Ich werde mir das morgen nochmal ansehen, jetzt weiß ich ja das die Konsole nach dem lösen der Schraube nur noch Clipse hat.

Zum Knauf nochmal... reicht es wenn ich die Schraube am Knauf löse und den Knauf mit Balk selber noch an der Konsole lasse? Der würde dann ja mit der Konsole ab sein...Oder muss der Knauf mit Lederbalk und Chromrahmen als ein Bauteil vor dem Ausbau der Konsole raus?

Danke und schönen Abend

Lg spencer3545

Bitte, gerne geschehen !

Das mit dem Knauf ist eigentlich egal. Hauptsache Schraube raus. Ich hatte ihn vorher abgezogen. Der Chromrahmen ist ein anderes Bauteil und geht nicht mit dem Ledersack raus.

Noch einen schönen Abend.

Gruß

Klaus

Zitat:

@audiingolsta schrieb am 25. Mai 2018 um 18:10:15 Uhr:

Du musst die komplette Konsole aushebeln nicht nur den oberen Teil. Es muss der Schaltknauf runter. Die Zierleiste ist ja entfernt. Hast du die Torxschraube herausgedreht ? Die Torxschraube fixiert den unteren Teil. Das muss alles komplett raus. Die Konsole besteht aus zwei Teilen. Die Getränkehalter sind von unten verschraubt. Andernfalls bleiben Teile auf der Strecke. Schau Dir das Bild an. 35 und 49 müssen gemeinsam raus.

Darf ich mich da bitte kurz anhängen ... wie bekomme ich dieses Schalterpanel runter. Ich muss an die Tasteranschlüsse für Stat/Stop und PowerOff mittleres display

Dsc-1093

Da sind links und rechts unten zwei waagrechte Schlitze. Da musst du mit den passenden Radioausziehhaken rein und kannst dann die Leiste einfach nach hinten rausziehen.

klingt nicht gut.. wie sehen die aus ... findest ev. ein bild im netz .. wir reden über einen B9 (2018) ... nicht dass mein avatar dich verwirrt hat ;-) .... danke

Zitat:

@rrrrrr schrieb am 19. August 2018 um 17:47:52 Uhr:

klingt nicht gut.. wie sehen die aus ... findest ev. ein bild im netz .. wir reden über einen B9 (2018) ... nicht dass mein avatar dich verwirrt hat ;-) .... danke

Entriegelun

Danke, bei meinem Alten hatte ich das mit 2 Nagelfeilen geschafft ... das könnte ja dann wieder funken .. Was meint ihr ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Blende der Mittelkonsole beschädigt.