ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Bitte um Rat für meinen Sohn

Bitte um Rat für meinen Sohn

BMW 3er E46
Themenstarteram 2. März 2020 um 18:09

Hallo Gemeinde

Unser Sohn hat grade seinen Golf gekillt.

Totalschaden.

Als alter bmw ler würde ich ihm ja bei dem schmalen geldbeutel...

Nen e46 schmackhaft machen.

Was sagt ihr dazu?

Damals gabs doch keine Kettenprobleme,,,oder ?

Kann man bedenkenlos nen 4 Zylinder kaufen,,,,?

Wäre euch für weichen Rat sehr dankbar.

Ähnliche Themen
46 Antworten

Manche der Vierzylinder sind für Kettenprobleme geradezu prädestiniert.

Nimm einen Sechzylinder mit M54-Motor, z. B. einen 320i oder 325i, die wurden ab Ende 2000 produziert.

Aber wäre ein Nissan Micra o. ä. nicht vernünftiger?

Themenstarteram 2. März 2020 um 18:16

Der Kerl ist 1;98 Meter geht nicht

Er braucht nen ordentlichen Wagen deshalb ja bmw

Themenstarteram 2. März 2020 um 18:17

Also ab 2001 und nen 6 er

Den hatte ich im 520 auch meine ich ...

Dir sind die Folgekosten eines alten E46 hoffentlich bewußt, oder ist dein Sohn Kfz-Mechaniker?

Zitat:

@mathiasb schrieb am 2. März 2020 um 18:17:32 Uhr:

Also ab 2001 und nen 6 er

Den hatte ich im 520 auch meine ich ...

Produktionsdaten ab den Werksferien 2000, nicht Erstzulassung, also 320i mit 170 PS oder 325i mit 191 PS.

Was heißt schmaler Geldbeutel, wie groß ist denn das Budget?

Bei der Größe würde ich auch unbedingt darauf achten, dass er manuell verstellbare Sitze hat. Die sind ein paar cm tiefer als die elektrischen. Ich bin 1,85m groß und sitze schon sehr knapp zur Decke im Coupé. Weiß nicht wie das bei der Limo ist aber achte mal drauf. Im Nachhinein, verglichen mit meinem alten E90, würde ich auch lieber manuelle Sitze haben.

Der 316i mit 105 ps glaub ich keine kettenprobleme, dafür alt und andere probleme

M54B25 - 2,5 Liter R6 mit 192PS

 

Der beste Allrounder ;)

Die alten E 46 sind nur was für Schrauber, sonst besser anderes jüngeres Auto kaufen wenn man darauf angewiesen ist. Die BMW 4 Zylinder sind nix, besser M54 320 oder 325

Zitat:

@mathiasb schrieb am 2. März 2020 um 18:16:36 Uhr:

Der Kerl ist 1;98 Meter geht nicht

Er braucht nen ordentlichen Wagen deshalb ja bmw

Ja aber so ein uralt Verbrauchtmobil? Das weht ja mit wenn schon auf begrenztes Budget hingewiesen wird. Da muss man um was ordentliches zu kriegen schon mit Glück suchen. Allein weil der rotierende Propeller auf dem Lenkrad ist, ist’s erstmal doch nur ein altes Auto.

Am besten ein guter Civic Tourer, oder?

 

Die M54 Motoren sind super dinger, das größere Problem ist die Karosse und alle Verschleißteile die bei 200tkm+ anstehen. Wenn du da nicht selber Hand anlegen kannst wird’s halt teuer. Aber das ist bei jedem Auto so....

 

Angenommen du suchst etwas bis 5 tausend Euro, wird bestimmt der ein oder andere rostfreie 320i touring/ limo dabei sein. Vielleicht nicht mit der besten Ausstattung aber damit muss man eben leben bei einem knappen Budget.

Besorg ihm einen schicken 6Zyl. 320-330 Coupe. Falls es drauf ankommt, Teile kriegt man hinterhergeschmissen.

Der 6Zyl. ist nicht so leicht kaputt zukriegen.

Sehe öfter gute Angebote auf Facebook, AutoScout usw..

Beste Karre für junge Leute...finde ich.

Bin die lezte 30 Jahren unterschiedliche Marken gefahren .. So einen Schaden Anfeligen 4 Zylinder aber noch nicht, dass mir noch mit 2000 Umdrehungen die auslassnokenwelle ab bricht. Den 318i Lim e46 Bj '02 habe ich vor 1 Jahr mit bewiesene 118tkm gekauft, und fast 2800€ für Schäden ausgegeben bis jetzt.

Valvotronic ist AUCH ein großer Desaster von BMW.

Also denke ich lieber ein 6 Zylinder ... oder was anderes.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Bitte um Rat für meinen Sohn