ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Bitte um dringende Hilfe

Bitte um dringende Hilfe

Themenstarteram 3. November 2017 um 1:35

Seit ca. 3 tagen blinkt die Bateriekontrolleuchte während der Fahrt . Parallel dazu funktioniert mein Bordcomputer bzw die Bedienelemente des Bordcomputers nicht . ( normalerweise müssten diese blau aufleuchten aber das tun sie nicht ) .

Wenn ich mein Auto verriegle fängt die Alarmanlage an nach ca. 2 min zu ertönen .

ICH weiss echt nicht was da los ist .

überprüft wurden :

Batterie

Lichtmaschine

Sicherung

alles passt wohl . Ihr seit meine letze Hoffnung ...

Ähnliche Themen
13 Antworten

Hallo Solar099

Herzlich Willkommen im Forum.

Um was für ein Fahrzeug geht es denn?

Ich vermute mal um deinen

Chevy cruze 2009 2.0 TDI

150 PS

Was steht denn im Fehlerspeicher?

Vielleicht nur ein Massekontakt locker, ...

Wenn die Batteriekontrolleuchte aufleuchtet hast du ein Problem mit der Lichtmaschine.

Wer hat denn die Lichtmaschine überprüft?

Fachwerkstätte oder vielleicht ATU ?

Leuchtet die Batteriekontrolleuchte schwach weiter, wenn du den Motor abstellst?

Dann könnte eine Sperrdiode in der Lichtmaschine defekt sein.

Wie ist denn die Boardspannung wenn der Motor steht,

und wie ist die Boardspannung wenn der Motor läuft?

Themenstarteram 3. November 2017 um 11:00

Überprüft von einem Kfz Meister privat , Lichtmaschine sei einwandfrei sowohl als auch die Spannung der Batterie

Themenstarteram 3. November 2017 um 11:01

Wie überprüfe ich ein Massekontakt ?

spannungsabfallmessung.

Themenstarteram 3. November 2017 um 11:11

Zitat:

@slv rider schrieb am 3. November 2017 um 11:06:47 Uhr:

spannungsabfallmessung.

Wurde alle überprüft stimmt alle soweit im Ruhestand und im Start

@solar099

Das ist doch alles ganz einfach. Man drückt dreimal hintereinander die Bremse und lässt diese beim dritten Mal gedrückt um gleichzeitig die Zündung einzuschalten.

Mit dieser „Service-Prozedur“ werden dann alle Steuergeräte zurückgesetzt inklusive des Powermanagement.

In der Regel sind dann solche, wie von dir beschriebenen Probleme, beseitigt.

 

Gruß

Uwe

Zitat:

@solar099 schrieb am 3. November 2017 um 11:01:28 Uhr:

Wie überprüfe ich ein Massekontakt ?

antwort:

Zitat:

spannungsabfallmessung.

antwort:

Zitat:

Wurde alle überprüft

na dann....:D

Dachte ich mir auch. :D

"Spannungsabfall vorschriftsgemäß entsorgt, Chef"

einfach in den stromfluß geschüttet.:D

Ich bin trotzdem überzeugt, daß die Lima einen Fehler hat.

Frage: Sind nach einer 30 min Fahrt 14,4 V am Zigarettenanzünder?

Um die Lima richtig zu prüfen muß ich sie ausbauen und anschließend zerlegen.

Nur auf diese Weise habe ich beim Anlasser einen Fehler vorgefunden, den ich überhaupt nicht erwartet habe.

Es ist natürlich auch eine Frage d es km-Standes. Wie hoch ist er denn?

schrauber

Zitat:

@schrauber10 schrieb am 3. November 2017 um 15:58:54 Uhr:

Um die Lima richtig zu prüfen muß ich sie ausbauen und anschließend zerlegen.

Warum? Elektrisch kann man sie durchaus im eingebauten Zustand prüfen. Die Kohlen und die Schleifringe vielleicht nicht. Aber, wenn messtechnisch soweit i.O., brauche ich die LiMa nicht zu zerlegen.

Ich würde die Spannung an der Batterie und im Fahrzeug messen, während der Wagen verschlossen wird und dann noch 10 Min. warten. Vielleicht sinkt die Spannung rasch ab, weil die Batterie doch defekt ist. Die Alarmanlage löst wahrscheinlich aus, weil sie einen Spannungseinbruch feststellt. Dies ist oftmals, wenn bei scharfer Anlage das Innenlicht oder andere Verbraucher aktiviert werden. (Weil der Einbrecher die Anlage vor dem "Aufschließen" des Fahrzeuges und dem Öffnen der Türen die Alarmanlage nicht deaktiviert.)

MfG

Zitat:

@solar099 schrieb am 3. November 2017 um 11:01:28 Uhr:

Wie überprüfe ich ein Massekontakt ?

Massekontakt hat er von der Batterie (Minus) an die Karosserie, und an den Motor/Getriebe. Wenn da was oxidiert, oder lose ist, kann die Elektrik "verrückt" spielen. Da die Lima und Batterie gemessen wurde, würde ich ein Überbrückungskabel (Schwarze Klemme) von Batterie MINUS an den Motor/Getriebe und /oder an Karosseriemasse klemmen, um solche Kabelunterbrechungen auszuschließen. (Frag aber hier lieber nochmal nach, wie man es richtig macht) Normalerweise würde dann der Motor auch schlecht/schwerfällig starten, da der Anlasser auch nicht richtig mit Strom versorgt wird.

Zitat:

@Johnes schrieb am 3. November 2017 um 19:51:05 Uhr:

Zitat:

@schrauber10 schrieb am 3. November 2017 um 15:58:54 Uhr:

Um die Lima richtig zu prüfen muß ich sie ausbauen und anschließend zerlegen.

Warum? Elektrisch kann man sie durchaus im eingebauten Zustand prüfen. Die Kohlen und die Schleifringe vielleicht nicht. Aber, wenn messtechnisch soweit i.O., brauche ich die LiMa nicht zu zerlegen.

MfG

Eben deswegen. Das kann vorübregehende Störungen verursachen.

Wenn ich solche Störungen nicht habe, zerlege ich die Lima auch nicht. Meine bisherigen Limas liegen noch alle unverändert im Keller.

schrauber

.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Bitte um dringende Hilfe