ForumGolf 8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 8
  7. Bilder, Infos und News zum Golf 8 Facelift

Bilder, Infos und News zum Golf 8 Facelift

VW Golf 8 (CD)
Themenstarteram 26. Mai 2021 um 14:11

Hier mal ein Thread speziell fürs Facelift...Habe grade den ersten Artikel dazu gefunden.

 

 

Das wichtigste in Kürze:

- Design wird stimmiger

- vernesserte Bedingung des Infotainment

- beleuchteter Slider für Klima / Temperatur

 

Facelift kommt wohl 2023

Ähnliche Themen
1992 Antworten

Das Design finde ich mittlerweile (als RLine) schon stimmig.

Grade die Option 2.0TSI mit 4Motion macht ihn für uns (viel Anhängerbetrieb) sehr interessant. Grade vom GTI kommend will ich den 2.0 TSI nichtmehr missen.

beleuchtet Slider macht Sinn, elektrische R-Line Sitze wären noch auf meiner Wunschliste, sowie die beheizbare Frontscheibe.

Ansonsten bin ich soweit zufrieden.

Können sich ruhig noch Zeit lassen wenn ich die großen Auslieferungsprobleme noch sehe. Aber wird wohl nen dezenteres Facelift als beim 7er sein?

am 26. Mai 2021 um 14:55

Das sind in diesem frühen Stadium äußerst aus der Luft gegriffene Artikel.

Und trotzdem wird er weitestgehend so modifiziert....ich finde das gut. Aber: Das Softwaredesaster muss bis dahin beseitigt sein...

Im Artikel steht "könnte" und "man kann davon ausgehen" also viel Spekulation.....man wird sehen....

Was dort spekuliert wird, ist letztendlich die logische Konsequenz aus den Fehlern der Vergangenheit, gepaart mit der günstigsten Umsetzung. Er wird so kommen.... :)

 

Mir gefällt die Idee, den Stoßfänger derart zu überarbeiten, so dass optisch die Schnauze höher steht. Ab und an ertappe ich mich dabei, in der jetzigen Schnauze Grundzüge des Toyota Auris (2. Generation) zu erkennen....

 

Gut möglich....abschliessend schauen wir beide uns das in 2 Jahren mal an :-)

Genau und dann wird der nächste Nachfolger angekündigt und alle warten wieder.

So kommt man nie zum neuen Auto. Mir gefällt der 8er (also der GTI besonders gut). Die Front einfach stimmig. Und zum Thema Softwareprobleme, ja am Anfang war das extrem, aber bei mir gibts keine. Und dass ich warten würde wegen dem beleuchteten Slider, no. Ich komme so bestens klar und die Lautstärke regel ich am Lenkrad.

Der 8er Golf ist wie damals der 5er BMW Typ E60/61von Chris Bangle. Er polarisiert. Entweder gefällt er oder auch nicht.

Themenstarteram 28. Mai 2021 um 9:46

Zitat:

@Desastermasterchen schrieb am 26. Mai 2021 um 16:55:54 Uhr:

Das sind in diesem frühen Stadium äußerst aus der Luft gegriffene Artikel.

Eigentlich nicht. In der Automobilindustrie werden Facelifts neben der Auffrischung seit jeher für die Bereitung der Sachen genutzt die von vielen beim Vorfacelift kritisiert wurden.

Da ist es nicht "aus der Luft gegriffen" das sich VW der Baustellen des Vorfacelifts annehmen wird :)

Der Frontpartie tut jede Veränderung gut. Hoffentlich wird dabei auch die suboptimale Lage der Sensoren korrigiert. Die Kennzeichenmontage vorne ohne Kennzeichenträger und ganz nach oben gerückt ist ja optisch nicht wirklich ansprechend.

Besser als das schreckliche Kuchenblech bei den MK7 Sportmodellen isses :D

Vielleicht ziehen sie auch mal mit der Konkurrenz mit.

Ich habe gesehen, andere Hersteller haben tatsächlich schon eigene Knöpfe für die wichtigsten Funktionen im Auto installiert.

Es gibt sogar welche, die haben ein eigenes Bedienteil nur für die Klimaanlage.

Glaube kaum das der Facelift Golf schon 2023 kommt

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 8
  7. Bilder, Infos und News zum Golf 8 Facelift