ForumR-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Betriebsanleitung/Sicherungsplan R-Klasse

Betriebsanleitung/Sicherungsplan R-Klasse

Mercedes R-Klasse W251
Themenstarteram 6. April 2013 um 10:08

Guten Morgen,

habe seit einigen Tagen eine R-Klasse 320CDI Bj 2006 Reimport aus Italien.Mein Problem die Betriebsanleitung fehlt, gibt es sowas als PDF ? Mit der Sufu. habe ich nichts gefunden.

Danke u. Grüße

Chris

Ähnliche Themen
14 Antworten

Hallo,

den Sicherungsplan kann ich entgegen der Beschreibung im Handbuch nicht finden.

Sinnvollerweise sind die Deckel innen auch nicht beschriftet, so wie ich es von anderen Autos her kenne.

Ich will die Panoramadach Sicherung ziehen, um das Dach neu zu justieren gemäß Handbuch.

Kann mir jemand den Sicherungsplan einscannen und als Datei senden, oder hier einen Link einstellen? Vielen Dank!

 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Suche Sicherungsplan, gerne auch als Datei' überführt.]

Guten Tag R´ler!!! Mein Belegungsplan der Sicherungskästen liegt brav hinten beim Reifenpannenset unterm Kofferraum...... wie im Handbuch beschrieben!!!!

Schönen Sonntag noch ...

der R-BIGMAC, der null Respekt vor Schnee hat......seitdem er R320 4matic fährt!!!!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Suche Sicherungsplan, gerne auch als Datei' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von R-BIGMAC

Guten Tag R´ler!!! Mein Belegungsplan der Sicherungskästen liegt brav hinten beim Reifenpannenset unterm Kofferraum...... wie im Handbuch beschrieben!!!!

Schönen Sonntag noch ...

der R-BIGMAC, der null Respekt vor Schnee hat......seitdem er R320 4matic fährt!!!!

Vielen Dank für den Hinweis!

Wie ich schrieb habe ich in der Bedienungsanleitung nachgelesen (ja, wiklich, ich kann lesen).

Dort, wo der Belegungsplan liegen SOLLTE ist er aber nicht - auch nicht unter dem Schaumstoffeinsatz in der Mulde.

Aber vielleicht könntest du Deinen Belegungsplan ja mal einscannen und hier für alle einstellen? In DEINEM Kofferraum hilft er mir nicht ;-)

Sonnigen Sonntag

 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Suche Sicherungsplan, gerne auch als Datei' überführt.]

Hallo (Sicherungs)planloser,

habe in der Handbuchmappe Plan gefunden.

War auf 8x10 cm gefaltet, deshalb auch die Scan-Qualität eher 2-minus.

Ich fahre einen R320 CDI Lang 4 Matic, der Plan ist aber sicherlich auf andere Modelle übertragbar.

 

Viel Spaß beim SCHALTEN und Walten.

PS.: sollte es eine Lösung für die Heck-Klappen-Ausschaltung

(z.B. Bei Fahrradträgerbetrieb) geben, teile Sie uns bitte mit.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Suche Sicherungsplan, gerne auch als Datei' überführt.]

R-klasse-sicherungen04
R-klasse-sicherungen03
R-klasse-sicherungen02
+1

Zitat:

Original geschrieben von Ex-SLK

...

PS.: sollte es eine Lösung für die Heck-Klappen-Ausschaltung

(z.B. Bei Fahrradträgerbetrieb) geben, teile Sie uns bitte mit.

Vielen Dank, das hat mir sehr geholfen!

Klar werde ich in dem Thread wg. Heckklappe melden, wenn ich etwas heraus bekommen habe - analog dem, wie ich es bei dem Heckträger/ESP Thema gemacht habe.

Viele Grüße

Jörg

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Suche Sicherungsplan, gerne auch als Datei' überführt.]

Leider bietet MB sowas nicht an - nicht weil sie nicht könnten, sondern weil sie nicht wollen.

Die interaktive online Bedienungsanleitung bezieht sich stets nur auf die aktuelle Baureihe und das aktuelle Modell.

Alle Anderen schauen in die Röhre!

Bestandskunden und Gebrauchtwagenkäufer sind offensichtlich nicht mehr interessant genug für MB.

Dabei wird schnell vergessen dass diese dafür sorgen, dass Neufahrzeuge und vor allem Leasingrückläufer nach drei Jahren überhaupt noch einen Markt haben. Ohne Gebrauchtkäufer würde sich kaum jemand ein Neufz. kaufen...

Als gebundene Version kann man die BA noch über die NL bestellen.

siehe auch diesne Thread dazu:

http://www.motor-talk.de/.../...ein-schreiben-an-cac-t4366040.html?...

Gruß

kappa9

Themenstarteram 6. April 2013 um 12:30

Zitat:

Original geschrieben von kappa9

Leider bietet MB sowas nicht an - nicht weil sie nicht könnten, sondern weil sie nicht wollen.

Die interaktive online Bedienungsanleitung bezieht sich stets nur auf die aktuelle Baureihe und das aktuelle Modell.

Alle Anderen schauen in die Röhre!

Bestandskunden und Gebrauchtwagenkäufer sind offensichtlich nicht mehr interessant genug für MB.

Dabei wird schnell vergessen dass diese dafür sorgen, dass Neufahrzeuge und vor allem Leasingrückläufer nach drei Jahren überhaupt noch einen Markt haben. Ohne Gebrauchtkäufer würde sich kaum jemand ein Neufz. kaufen...

Als gebundene Version kann man die BA noch über die NL bestellen.

siehe auch diesne Thread dazu:

http://www.motor-talk.de/.../...ein-schreiben-an-cac-t4366040.html?...

Gruß

kappa9

selbst die ist nicht vollständig!:mad: Wie kann ich den Ölstand aufrufen?

Gruß

Chris

Zitat:

Original geschrieben von wihnalek

Zitat:

Original geschrieben von kappa9

Leider bietet MB sowas nicht an - nicht weil sie nicht könnten, sondern weil sie nicht wollen.

Die interaktive online Bedienungsanleitung bezieht sich stets nur auf die aktuelle Baureihe und das aktuelle Modell.

Alle Anderen schauen in die Röhre!

Bestandskunden und Gebrauchtwagenkäufer sind offensichtlich nicht mehr interessant genug für MB.

Dabei wird schnell vergessen dass diese dafür sorgen, dass Neufahrzeuge und vor allem Leasingrückläufer nach drei Jahren überhaupt noch einen Markt haben. Ohne Gebrauchtkäufer würde sich kaum jemand ein Neufz. kaufen...

Als gebundene Version kann man die BA noch über die NL bestellen.

siehe auch diesne Thread dazu:

http://www.motor-talk.de/.../...ein-schreiben-an-cac-t4366040.html?...

Gruß

kappa9

selbst die ist nicht vollständig!:mad: Wie kann ich den Ölstand aufrufen?

Gruß

Chris

Normalerweise über den Peilstab im Motorraum.

Die Ölstandsanzeige im KI hat nicht jedes Modell. Beim 320CDI von 2006 geht das leider nur klassisch - was viele im Übrigen besser finden, da man ofmals eine zu lange Wartezeit zum Messen über KI benötigt so dass es oft beim Tanken nciht klappt ohne den nachfolgenden Kunden zu behindern, oder nach dem zur Seite fahren nochmal minutenlang zu warten. Außerdem trauen viele nicht dieser el. Messung.

Themenstarteram 6. April 2013 um 17:18

Zitat:

Original geschrieben von kappa9

Zitat:

Original geschrieben von wihnalek

 

selbst die ist nicht vollständig!:mad: Wie kann ich den Ölstand aufrufen?

Gruß

Chris

Normalerweise über den Peilstab im Motorraum.

Die Ölstandsanzeige im KI hat nicht jedes Modell. Beim 320CDI von 2006 geht das leider nur klassisch - was viele im Übrigen besser finden, da man ofmals eine zu lange Wartezeit zum Messen über KI benötigt so dass es oft beim Tanken nciht klappt ohne den nachfolgenden Kunden zu behindern, oder nach dem zur Seite fahren nochmal minutenlang zu warten. Außerdem trauen viele nicht dieser el. Messung.

hast ja recht aber leider ist bei mir nur ein Stöpsel und kein Peilstab,deswegen auch meine Frage.:)

Zitat:

Original geschrieben von wihnalek

Zitat:

Original geschrieben von kappa9

 

Normalerweise über den Peilstab im Motorraum.

Die Ölstandsanzeige im KI hat nicht jedes Modell. Beim 320CDI von 2006 geht das leider nur klassisch - was viele im Übrigen besser finden, da man ofmals eine zu lange Wartezeit zum Messen über KI benötigt so dass es oft beim Tanken nciht klappt ohne den nachfolgenden Kunden zu behindern, oder nach dem zur Seite fahren nochmal minutenlang zu warten. Außerdem trauen viele nicht dieser el. Messung.

hast ja recht aber leider ist bei mir nur ein Stöpsel und kein Peilstab,deswegen auch meine Frage.:)

scheint also länderspezifisch zu sein.

was sagt der freundliche dazu?

Themenstarteram 6. April 2013 um 17:39

Zitat:

Original geschrieben von kappa9

Zitat:

Original geschrieben von wihnalek

 

hast ja recht aber leider ist bei mir nur ein Stöpsel und kein Peilstab,deswegen auch meine Frage.:)

scheint also länderspezifisch zu sein.

was sagt der freundliche dazu?

habe noch nicht nachgefragt da ich hoffte im Forum eine Antwort zu bekommen. Scheint aber eine schwehre Frage zu sein.:)

Jetzt müsste ich nur noch wissen, wie ich im Gepäckraum rechts die Verkleidung abmontiere.

Hat dazu jemand einen Plan?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Suche Sicherungsplan, gerne auch als Datei' überführt.]

Eine kleine Ergänzung zur Sicherungsbelegung habe ich herausgefunden. Sicherungsplatz 68 mit 25A sichert gemäß Plan die Sitzheizung Fond ab. Zusätzlich wird auch die Sitzklimatisierung darüber abgesichert. Diese wird in dem Belegungsplan nicht mit aufgeführt. Für den Fall das jemand danach sucht oder wie ich im Urlaub Diese vom besagten Steckplatz zieht weil er die Ausstattung nicht hat um woanders einzusetzen und sich wundert warum der heiße PO nicht abkühlt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Betriebsanleitung/Sicherungsplan R-Klasse