ForumC2 & C3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Citroën
  5. C2 & C3
  6. Benzinverbrauch Citroen C2 VTS

Benzinverbrauch Citroen C2 VTS

Themenstarteram 15. Januar 2008 um 14:31

Hallo ihr Lieben,

habe seit Juni 2007 den neuen VTS mit 122 PS, bin etwas geschockt über den Verbrauch habe jetzt knapp 3000 km runter und er ist immer noch bei 9-10l

Einmal hatte ich 8,7l

Fahre ca. 30 min zur Arbeit (beide Wege) sonst Stadt...

Finde es ziemlich extrem weil lt Hersteller erheblich weniger angegeben ist - ok danach kann man in der Regel nicht gehen aber für so ein "kleines" Auto.....

Hat jemand auch schon erfahrung damit gemacht? Was kann ich da tun? Update beim Händerl?

Danke schon mal

Simone

Ähnliche Themen
30 Antworten

Hallo

Also wenn ich an meinen C2 HDI 70 denke dann finde ich das normal.

Mein Kleiner nimmt 5,5 - 6.0 im NUR-Stadtverkehr.

Da finde ich das für den 122PSer doch eigentlich auch normal das er um die 9 nimmt.

oder liege ich da mit meiner Meinung falsch?

gruss von der dänischen Grenze

coernel

Man kann in der Regel davon ausgehen, dass der Spritverbrauch ab 5000km nochmal spürbar zurück geht. Teilweise auch nochmal bei 10tkm

Also fahr mal ein Wochenende irgendwo ans andere Ende von Deutschland Urlaub machen damit da ein paar km auf die Uhr kommen.. ;)

Also 9-10L sind völlig normal. Man kann den VTS auch mit 8L bewegen, aber dafür brauche ich mir kein VTS zu kaufen, denn wer mit dem VTS Benzin sparen will ist mit ihm falsch beraten. Da hilft nur noch eine Gasanlage.

Mein aktueller Durchschnitt liegt jetzt nach 7500 km bei 10,7L mit V-Power.

 

Schau mal auf www.spritmonitor.de

 

Da sind paar C2 VTS mit 122 PS unterwegs.  

Zitat:

Original geschrieben von balldetlef

Also 9-10L sind völlig normal. Man kann den VTS auch mit 8L bewegen, aber dafür brauche ich mir kein VTS zu kaufen, denn wer mit dem VTS Benzin sparen will ist mit ihm falsch beraten. Da hilft nur noch eine Gasanlage.

Mein aktueller Durchschnitt liegt jetzt nach 7500 km bei 10,7L mit V-Power.

endlich mal eine klare Aussage zum Spritverbrauch bei einem VTS (Benziner).Ruft man Leistung ab, läuft auch was durch.

Gruss

Themenstarteram 16. Januar 2008 um 8:43

Danke für den Tipp mit dem Link - ist echt gut!

Wobei da auch wieder steht: Verbrauch: 7,64 l/100km

Mh sonst hätte ich nicht gedacht das der VTS so viel sprit frisst - trotz seiner 122 PS - vor allem weil er ja vom Hersteller anders angeprisen wird...

Dachte das ich ihn auf 8 l fahren kann...

irgendwie komisch - aber danke erstmal für die Hilfe - werde die Tage mal beim Händler nachfragen...

am 16. Januar 2008 um 10:27

Wie schon gesagt wurde, wenn man zügig unterwegs sein will (keine Raserei) benötigt man gut 9-10 Liter. Der VTS hat halt ein sehr kurzes Getriebe, was dem Verbrauch natürlich nicht zugute kommt. Wir haben noch einen 206 CC in der Familie mit dem normalen 1,6 16 V 109 PS. Der braucht gut einen Liter weniger als mein VTS. Der ist ein ganzes Stück länger übersetzt.

9-10l sind für den Motor normal. Bin selbst vor ein paar Jahren einen C3 mit dem 109PS starken 1,6l Benziner gefahren und hatte immer um die 10 Liter Verbrauch. Bei normaler Fahrweise muss ich dazu sagen. Auf der Autobahn waren es auch mal 11l ,ab und zu war auch eine 9 vor dem Koma. Aber unter 9l nie!

MFG Jürgen

Sportlich hin oder her für ein solch kleines Auto finde ich den Verbrauch enorm hoch. Ich selbst fahre den 1.4 VTR SD mit 73 PS und komme auf einen Schnitt von 8,5 Litern, bei reinem Stadtverkehr bin ich auch nahe oder kurz über 9L trotz recht zurückhaltender Fahrweise. Das ist um einiges höher als er angegeben ist und im Vergleich zu anderen auch größeren Fahtrzeugen einfach zu hoch. Unser 1.8l Astra Coupe hatte im Stadtverkehr und auch auf Autobahn und Landstraße immer bessere Werte als der C2 bei zügigerer Fahrweise.

find ich schon irgendwie komisch dass der soviel braucht. ich kann meinen zwischen 6.5 und max 9.5 fahren (keine autobahn) aber meistens sind es um die 8 mit 3km arbeitsweg

Zitat:

Sportlich hin oder her für ein solch kleines Auto finde ich den Verbrauch enorm hoch. Ich selbst fahre den 1.4 VTR SD mit 73 PS und komme auf einen Schnitt von 8,5 Litern

Sorry...entweder stimmt was nicht mit dem Auto...oder du hast nen Bleifuß.

Vor meinem C4 bin ich genau das gleiche Auto wie du gefahren und mein Schnitt lag unter 8 Litern.

Eher bei 7.5....wobei man sagen muss: 65% Autobahn 35% Stadt. Aber keine schonende Fahrweise !

Auf einen Schnitt von 8l/100km sollte man kommen !

Eco-Tuning :D

1,6L 16V halt.... versuch ihn gegen einen HDI zu tauschen wenn dir die tränen an der tankstelle kommen.

Also ich wäre eventuell zu einem Tausch bereit :-)

Da ich meinen Arbeitsweg von 23KM auf 1,6KM verkürzt habe ist es schon eine Sünde meinen kleinen Diesel-Pisser dafür anzumachen (ab und zu fahre ich dann doch mit Rad).

Bin aber im grossen und ganzen wirklich sehr zufrieden mit meinem C2 HDI70.

Wenn ich ein bischen weniger Bleifuss fahren würde könnte ich ihn sogar mit 4,X Stadtverkehr fahren. Aber das macht so ein Spass wie einige doof gucken was da bis ca. 70 kM/h geht :-)

gruss

coernel

finde den Verbrauch sehr hoch...

mein C4 1,6 16V braucht bei täglich 20km (18km Autobahn, Rest Stadt) so ca. 7,2-7,5l, bei reiner Autobahnfahrt um die 130 km/h komme ich auf ~8,5 l

Und der C4 ist deutlich schwerer bei 115 PS.

10 l bei 122 PS und dem niedrigeren Gewicht - dafür könnte ich meinen permanent treten und würde den Verbrauch nicht hinbekommen.

Ich würde das beim :-) überprüfen lassen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Citroën
  5. C2 & C3
  6. Benzinverbrauch Citroen C2 VTS