ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Benzinproplem an der Vespa 125 4t

Benzinproplem an der Vespa 125 4t

Vespa 125
Themenstarteram 8. September 2020 um 18:15

Moin, habe ein Problem mit meiner Vespa. Problem konnte ich eingrenzen, komme aber nicht mehr weiter.

Rollerbist während der Fahrt ausgegangen und sprang nicht mehr an.

Ansaugstutzen geprüft, alles ok. Hatte den erst vor 3 Monaten getauscht.

Am Ansaugstutzen Unterdruckschlauch Nr. 13 gelöst und Benzin Schlauch am Vergaser Nr. 12 abgenommen.

Am Unterdruckschlauch gesaugt und es kam Benzin aus Nr.12.

Wenn ich den Unterdruckschlauch aber wieder montierte und den Roller starten möchte, kommt kein Benzin aus Nr. 12.

Hat jemand ne Idee was das sein könnte?

Benzinzufuhr zum vergaser ist ok, aber halt nur wenn ich selber Druck aufbauen und schließt auch sofort die Benzinzufuhr wenn ich nicht mehr sauge.

Gruß Moritz

Benzin
Ähnliche Themen
19 Antworten

Hallo Moritz

Nun ich kann Dir da bestimmt Helfen! Ich gehe mal davon aus das Du kurz vorher Tanken warst oder ?

Denn das haben viele 4 Takter das Problem " und zwar " mach mal dein Tank auf und dann einen Moment warten " warum?" Ganz einfach "der Benzindeckel hat einen Lüftungsschlitz das ist dafür da " wenn es draußen zu warm wird etc damit sich im Tank keine Übergase bilden .Der ist bei vielen verdreckt oder klemmt oder oder oder

versuch das mal bitte

Das ist ein Fehler was viele nicht Wissen, und geben das Fahrzeug als Defekt ab

Sollte dieser Fehler weiter bestehen gehen wir der Ursache auf den Grund Ok?

@RollerTeufel, schön das du dir Gedanken machst, aber das ist es nicht weil so zu wird keine Belüftung das mit der Zeit kein Ausgleich geschaffen wird und das Fahrzeug nicht mehr gestartet werden kann und wie der TE sagte wenn er am Unterdruckschlauch saugt Benzin läuft.

Also muß geschaut werden warum er kein oder zu wenig Unterdruck aufbaut, angefangen mit Kompression messen, dann schauen ob der Isolator beim anziehen des Ansaugstutzen nicht gebrochen weil manche das Wort fest falsch verstehen und natürlich den Schlauch selber.

Ist das nur ein Benzinhahn wird Unterdruck angesaugt und mit der Zunge verschlossen und solange die drauf ist muss das Benzin laufen, wenn nicht ist es undicht. Bei einer Pumpe ist es anders, sollte man sich aber vorstellen können.

Hallo Krankenburger !

Nun soweit gebe ich Dir recht "aber "wenn Er doch an dem Schlauch saugt und Benzin kommt "dann kann es doch eigentlich nicht an Unterdruck liegen

Du du bist gefahren und dann ging er einfach aus richtig "mal nachgesehen ob er einen Zündfunken hat ?

Ämmm Krankenburger aber eine Frage an Dich "ich mein" icb zb mag die 4 Takter nicht so wegen den Ventile ( Einstellung )gibt es möglicherweise jetzt ein Werkzeug womit man nicht ständig eine Schiebleere braucht ? Um die Abstände zu bekommen .Mfg

Wenn ja " könntest Du mir ein Bild schicken von dem Werkzeug und wie es Funktioniert ?

Zitat:

@RollerTeufel schrieb am 8. September 2020 um 19:25:48 Uhr:

Hallo Krankenburger !

Nun soweit gebe ich Dir recht "aber "wenn Er doch an dem Schlauch saugt und Benzin kommt "dann kann es doch eigentlich nicht an Unterdruck liegen

Doch wenn der Roller keinen selber aufbaut oder nicht genug durch Defekte die ich aufgezählt habe.

Aha ok

Themenstarteram 8. September 2020 um 19:47

Oha Jungs, hab kurz die Kinder ins Bett gebracht aber ihr habt schon super Ideen. Ich probiere es morgen mal aus und melde mich.

Und ja, ich war tanken. Tank ist randvoll :)

Ja Zündkerze hatte ich geprüft. Funke ist zu sehen und Kerze nicht feucht

Gut ! Mach das "kannst ja dann mal schreiben ob es was gebracht hat

Zitat:

@RollerTeufel schrieb am 8. September 2020 um 19:33:41 Uhr:

Ämmm Krankenburger aber eine Frage an Dich "ich mein" icb zb mag die 4 Takter nicht so wegen den Ventile ( Einstellung )gibt es möglicherweise jetzt ein Werkzeug womit man nicht ständig eine Schiebleere braucht ? Um die Abstände zu bekommen .Mfg

Wie oft willst denn Ventile einstellen, wenn man es vernünftig macht kann man ruhig mal 2 Jahre fahren um dann bei einer Wartung kontrolliert ob sie noch gut stehen und 2 Ventile wie bei den meisten ist da wohl auch kein Ding.

Wüsste nicht das es da was gibt um es anders zu machen, es sei denn es gibt eine App auf Handy dafür. :D

Du? Hab eine kleine Rollerwerkstatt für 2 Takter "hab mich mit 4 Takter schon lange nicht mehr beschäftigt " aber wenn es ein Werkzeug geben würde wo man nivht ständig mut der Leere hantieren muss könnte ich mir vorstellen den 4 Takter wieder rein zunehmen .mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Benzinproplem an der Vespa 125 4t