ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Benötige ABE/Gutachten für MS-Design Heckschürze.

Benötige ABE/Gutachten für MS-Design Heckschürze.

Themenstarteram 6. Januar 2009 um 17:51

Hallo,

zuerst Frohes Neues!!! Hoffe Ihr seid gut reingerutscht :cool:

Habe eine Heckschürze bekommen, leider ohne ABE oder Gutachten. Habe auch schon gegoogelt und die Schürze auffer MS_Design HP gefunden Bezeichnung MSD 0 55 H 304€ ich dachte ich gucke nicht richtig :eek:

Nun würde ich gerne wissen wie ich ABE bekommen kann?!? Kann mir vorstellen, dass MS-Design sich da nicht besonders kooperativ zeigen wird, wenn ich die direkt anschreibe und nach einem ABE frage? Hat vllt. einer dieselbe Schürze und kann mir helfen?

Bin für jeden Tip dankbar!

mfg

Ähnliche Themen
21 Antworten
am 17. Januar 2009 um 21:57

so wie´s da steht ;)

geben keine ABE mehr raus nur noch gutachten..

habe ich aber auch erst erfahren, als ich die gutachten schon gekauft hatte ...

am 17. Januar 2009 um 22:13

Hab mal meien alten mails rausgekramt ..

 

Sehr geehrter Herr xxxx

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Leider ist es mir nicht möglich, Ihnen einen Abdruck der von Ihnen gewünschten ABE auszustellen.

Nur der Inhaber der ABE (Hersteller oder Alleinvertriebsberechtigter) ist befugt, unter bestimmten Voraussetzungen einen Ersatz für verlorengegangene ABE`se an Dritte zu übersenden.

Ich möchte Sie bitten, sich in dieser Angelegenheit an den Inhaber/Zustellungsbevollmächtigten

MS Design

MS-Design-Straße 1

Österreich - 6426 Roppen

Tel.: 0043 / 5417 / 63 63 110

zu wenden.

Ich hoffe, Ihnen mit diesen Angaben behilflich gewesen zu sein und verbleibe

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Silvia Lau

 

Kraftfahrt-Bundesamt

Silvia Lau

Abt.Technik

Sgb.411

Fördestraße 16, D - 24955 Flensburg

Postanschrift: D - 24932 Flensburg

Tel.: 0461 / 316 20 46

Fax: 0461 / 314 17 37

E-Mail: Silvia.Lau@kba.de

Internet: www.kba.de

 

antwort von ms-design :

Hallo,

ich möchte Bezug nehmen auf Ihre Anfrage zwecks einer ABE bzw. eines Gutachten.

Gerne und selbstverständlich stellen wir Ihnen die geforderte ABE bzw.das Gutachten

zur Verfügung und senden Ihnen diese(s) auch zu.

Da es sich um ein Dokument handelt, erheben wir eine Gebühr in Höhe von 15,00 Euro

inkl. 16% Mw.St. und Versand pro ABE/Gutachten.

Gerne senden wir Ihnen auch die ABE per Mail zu. Dann reduziert sich die Gebühr um

jeweils 2,50 Euro !

Stellen Sie dann aber zum einen sicher, dass Ihr E-Mail-Postfach größer als 3 MB ist

und zum anderen, dass Sie die ABE auf kopiersicherem Papier (rot, blau, grün, gelb) ausdrucken.

Außerdem benötigen wir eine Kopie der Rechnung von dem Artikel bzw. einen Nachweis

über die Herkunft bzw. das es ein Originalteil ist (z.B. ein Foto).

Bitte teilen Sie uns die genaue Anschrift mit, wohin wir die Unterlagen senden sollen.

Ihr MS Design Styling Shop Team

 

auf meine darauf folgende frage warum nur ein gutachten und keine ABE kam folgendes:

Hallo Herr xxx

Was Ihre Meinung zu dem Preis angeht, hier meine Meinung:

Ich kann nix dafür, dass die Leute die ABE verlieren oder was auch

immer damit machen. Ich bekomme täglich 8 bis 10 Anfragen. Alle

beantworte ich. Die Arbeit, welche ich damit habe beträgt täglich rund

20 Minuten. Hochgerechnet auf einen Monat sind das fast 1 1/2 Tage.

Soll ich die Zeit umsonst arbeiten. Soll ich die Briefmarken, das

Papier, den Umschlag usw. selber bezahlen, nur weil die Kunden die

Dokumente verbummeln? Denken Sie mal darüber nach.

Ich schicke Ihnen dennnoch die fehlende ABE zu.

 

Klang zuerst sehr unfreundlich, wen ich aber drüber nachdenke haben die auch recht..

Und wie sie recht haben, zumal die meisten Spoiler etc. alle aus dem berühmten Auktionshaus kommen und immer ohne Papiere versteigert werden. Dort wird dann für wenig Geld ein "Artikel" ersteigert und der Hersteller soll dann das dafür passende Gutachten liefern. Warum? Jedes Teil, daß den Hersteller verlässt, ist mit den dazugehörenden Papieren ausgestattet. Wo verbleiben die Papiere? Kein Mensch kauft ein Auto ohne Papiere? Wenn ja muß er neue beantragen und das kostet Geld. Ansonsten Spoiler bei e... ersteigert für 8,67 Eur, dazu eine Abe oder ein Gutachten bestellen für z.B. 15,- Eur zzgl. Versand 5,-- Eur, macht zusammen 28,67 Eur. Das ist natürlich Wucher, wenn man den Neupreis von 200,- Eur inkl. Papieren bedenkt.

 

Schon mal einer darüber nachgedacht???????

Themenstarteram 18. Januar 2009 um 1:02

Zitat:

Original geschrieben von ochsenwerder

Ansonsten Spoiler bei e... ersteigert für 8,67 Eur, dazu eine Abe oder ein Gutachten bestellen für z.B. 15,- Eur zzgl. Versand 5,-- Eur, macht zusammen 28,67 Eur. Das ist natürlich Wucher, wenn man den Neupreis von 200,- Eur inkl. Papieren bedenkt.

Schon mal einer darüber nachgedacht???????

Soll das jetzt heissen wir SOLLEN alle nur beim Hersteller kaufen? Kann sehr gut nachvollziehen warum die ne Gebühr für die ausgestellten ABE etc. verlangen, doch deine Aussage ist mir unverständlich.

@Kadett85:

KBA hat mich auch abgewimmelt, leider antwortet der Hersteller nicht. Muss halt dort anrufen. Trotzdem vielen Dank.

mfg

Was ist daran unverständlich?

 

Wer einen Spoiler o.ä. ohne papiere günstig erwirbt, sollte auch die Kosten für die Beschaffung der Papiere berücksichtigen und sich nicht hinterher über weitergehende kosten von ca. 20,- Euro aufregen!!!!

Themenstarteram 18. Januar 2009 um 2:51

Zitat:

Original geschrieben von ochsenwerder

Was ist daran unverständlich?

Wer einen Spoiler o.ä. ohne papiere günstig erwirbt, sollte auch die Kosten für die Beschaffung der Papiere berücksichtigen und sich nicht hinterher über weitergehende kosten von ca. 20,- Euro aufregen!!!!

Niemand beschwert sich hier darüber dass ABE evtl. Geld kostet. Aber du über die "dummen" die sich bei eBay für 8,76€ das Teil kaufen obwohl beim Hersteller 200€ aufn Tisch gelegt werden müssen.

Zitat:

Original geschrieben von Conquistador

Zitat:

Original geschrieben von ochsenwerder

Was ist daran unverständlich?

 

Wer einen Spoiler o.ä. ohne papiere günstig erwirbt, sollte auch die Kosten für die Beschaffung der Papiere berücksichtigen und sich nicht hinterher über weitergehende kosten von ca. 20,- Euro aufregen!!!!

Niemand beschwert sich hier darüber dass ABE evtl. Geld kostet. Aber du über die "dummen" die sich bei eBay für 8,76€ das Teil kaufen obwohl beim Hersteller 200€ aufn Tisch gelegt werden müssen.

Kannst Du oder willst Du mich nicht verstehen?

 

Es ging nicht um einen "Dummen" der bei ebay einen Artikel ohne Abe/Gutachten kauft. Es geht darum, daß sich alle immer darüber aufregen für das Gutachten beim Hersteller bezahlen zu müssen. Papiere und Artikel gehören zusammen. Kauft man nur eins, muß man das andere eben woanders kaufen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Benötige ABE/Gutachten für MS-Design Heckschürze.