ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Becker Map Pilot Kartenupdate auf Q4/2013

Becker Map Pilot Kartenupdate auf Q4/2013

Mercedes
Themenstarteram 10. August 2014 um 10:29

hallo zusammen,

becker stellt ja sein einiger zeit ein neues kartenupdate Q4/2013 für das Map Pilot zur verfügung !

lohnt sich das update? ( kostet ja über 80 €uro) ??

 

gruss

soonw

Beste Antwort im Thema

Auto mit Becker Mappilot Anfang Juni neu gekauft , schon ist die Karte nicht mehr aktuell und ich muss da >€80 hinblättern und das Update zu bekommen.

Finde ich nicht besonders prickelnd fast €1000 für ein Navi zu bezahlen das keine vernünftigen Update Abonnement beim Neukauf hat.

Habe bei Becker nachgefragt ob vielleicht ein Gutschein oder so etwas ähnliches gibt .. nix da, sie bleiben bei ihren 60 Tage kostenlose Update Geschichte.

60 weitere Antworten
Ähnliche Themen
60 Antworten

Ich habe versucht das Update zu laden. Es ist nicht möglich, da sich der Map Pilot beim Anschluß an den PC über USB noch nicht einmal meldet. Es wird kein Laufwerk erkannt, absolut nichts passiert...

Vorher den aktuellen Content Manager runterladen - sonst geht da gar nix.... (und der, der aktuell zum Download bereit steht ... funktioniert sogar).

Bin computermässig auch eher Laie und war schon der Verzweiflung nahe, da der Contentmanager mein BMP nicht erkennen wollte. Habe dann den Computer gewechselt, indem ich zu meiner Tochter (Computerass) gefahren bin und ihr diese schöne Aufgabe übertragen habe. Nachdem sie komplett alles neu installiert hat (Contentmanager, die neue Software 2.5.27 und das Kartenupdate Q4/2013 inkl. Blitzerwarner) funzt jetzt alles tadellos. Nu isser wieder happy. Das Runterladen hat aber auch 3 Std. gedauert. VG kf

Ich habe das letzte Update (nach einem Fehlversuch gleich bei Bereitstellung mit dem seinerzeit anscheinend mit der heissen Nadel gestrickten Content Manager) mit dem aktuellen Content Manager in 2 Std. 15 min. hingekriegt. Hat halt eine Woche gedauert, bis ein dann doch funktionsfähiger Content Manager zur Verfügung stand. Aber gut Ding will Weile haben. Jetzt läuft das Teil wieder mit aktuellen Kartendaten...

Was habt ihr alle für Internet-Anschlüsse? Das Update hat inkl. Runterladen keine halbe Stunde gedauert. ;-)

Thomas

Auto mit Becker Mappilot Anfang Juni neu gekauft , schon ist die Karte nicht mehr aktuell und ich muss da >€80 hinblättern und das Update zu bekommen.

Finde ich nicht besonders prickelnd fast €1000 für ein Navi zu bezahlen das keine vernünftigen Update Abonnement beim Neukauf hat.

Habe bei Becker nachgefragt ob vielleicht ein Gutschein oder so etwas ähnliches gibt .. nix da, sie bleiben bei ihren 60 Tage kostenlose Update Geschichte.

Zitat:

Original geschrieben von W204_Edition_C

Auto mit Becker Mappilot Anfang Juni neu gekauft , schon ist die Karte nicht mehr aktuell und ich muss da >€80 hinblättern und das Update zu bekommen.

Finde ich nicht besonders prickelnd fast €1000 für ein Navi zu bezahlen das keine vernünftigen Update

Na geh, glaubst echt das du da was bemerkst von wegen neues update.

Und das du für die Becker Box 1000.- bezahlt hast selbst schuld, das Teil kostet bei Amazon KLICK ca. 350.-

Zitat:

Und das du für die Becker Box 1000.- bezahlt hast selbst schuld

Das Geräte kam mit dem Auto, habe die Preis von der Sonderausstattung Liste:

Becker® MAP PILOT (S-509) 928,20 EUR

Danke für die Info, ich lasse das Update, vielleicht in 2 Jahren nochmals überlegen, es ging für mich um die Sache, dass eine Fa. wie Becker kein vernünftigen Abo beim kauf rausgibt.

VG

Immerhin hat man mit dem Map-Pilot eine günstige Alternative, wenn man das ganze Gedöns des Command nicht benötigt. Ich hab hier die Kombi mit dem Audio20 im neuen Auto mitbekommen. Leider war er als Vorführer länger als die 60 Tage im Einsatz, so daß ich das Update zahlen müßte. Ich hab mich dann lieber für die 2 Jahre entschieden, so hab ich dann für 60 EUR im Jahr aktuelles Material drin. Habs gestern upgedatet und vorhin getestet, die Straßen passen soweit, auch relativ neue Straßenführungen hat er drin.

Das einzige, was mich ein bischen ärgert, ist, daß die Uhr nicht mit dem Satelliten zu synchronisieren scheint, das konnte mein APS50 aus dem Vormopf und ich fand das super. Jetzt hoffe ich mal, daß die Uhr wenigstens einigermaßen genau geht, so daß ich nicht jede Woche die Uhr stellen muß. Bei so einem teueren Auto ist das fast schon peinlich, das hat der Hyundai i10 meiner besseren Hälfte sogar serienmäßig per RDS drin...

Habe mir auch das neue Update heruntergeladen. Eine Veränderung / Verbesserung konnte ich bis jetzt noch nicht erkennen. Die Seitenstraße mit mehren Häusern, in der ich seit 1996 wohne, ignoriert Becker immer noch. Es wäre schön, wenn die Firma Becker es endlich mal schaffen würde, ihren Gefahrenstellenwarner Stand September 2013 zu aktualisieren ! Bei TomTom ist ein wöchentliches Update möglich und die Firma Becker " feiert " jetzt einjähriges Jubiläum

Zitat:

Original geschrieben von Betze-Fan

Habe mir auch das neue Update heruntergeladen. Eine Veränderung / Verbesserung konnte ich bis jetzt noch nicht erkennen. Die Seitenstraße mit mehren Häusern, in der ich seit 1996 wohne, ignoriert Becker immer noch. Es wäre schön, wenn die Firma Becker es endlich mal schaffen würde, ihren Gefahrenstellenwarner Stand September 2013 zu aktualisieren ! Bei TomTom ist ein wöchentliches Update möglich und die Firma Becker " feiert " jetzt einjähriges Jubiläum

Am 08.09.2014 habe ich geschrieben, dass es endlich mal wieder Zeit wird, ein neues Update für den Gefahrenstellenwarner zur Verfügung und seit gestern steht das neue Update zum Download bereit. Danke Becker

Grrrr ! Habe vor 10 Tagen noch die alte Version runtergeladen und bezahlt, naja, man muß auch mal verlieren können..... kf

Bin auch am überlegen mir den "Gefahrenstellenwarner" herunterzuladen.

Bin mir nur noch nicht sicher ob der mir wirklich was bringt ?

Gibts dazu (ausser der Beschreibung auf der Becker-Seite) noch was zu berichten.

Wie sind denn so die Erfahrungen damit?

Ich habe ein Problem mit dem "Gefahrenstellenwarner". Seit dem letzten SW Update ist dieses nicht mehr herunterladbar. Ein Ticket bei Becker Support aufgemacht und warte nun seit 4 Monate auf eine Lösung. Mittlerweile antworten die nicht auf meine Emails.

Dreister kann es nicht sein.

An für sich war ich mit dem Gefahrenstellenwarner sehr zufrieden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Becker Map Pilot Kartenupdate auf Q4/2013