ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Battterie Befestigung mein erster TÜV

Battterie Befestigung mein erster TÜV

Themenstarteram 25. Juni 2018 um 20:36

Hi ,

Ich hatte relativ viel glück und konnte mein erstes Auto 2 Jahre lang fahren, nix ungewöhnliches aber es hat nur 1000€ gekostet...und keine Reparaturkosten verursacht die erwähnenswert sind

(Polklemmen & endtopf + Öl), deshalb will ich es unbedingt noch länger fahren, hab den TÜV fast 2 monate überzogen, irgendwie ist mir deren Stundenlohn zu königlich xD

Das Auto ist nicht mehr wie als ich es gekauft habe, aber trotzdem noch zu Schade um es loszuwerden,

Hab jetzt 2 Fragen bevor ich zum TÜV fahre, mittlerweile stottert er ein wenig im Leerlauf, die Drehzahl geht leicht runter,

aber das wars auch schon. Wird es den Prüfer interessieren das er Drehzahlschwankungen hat?

Da die Batterie zu klein ist wurde sie provisorisch befestigt (bild), aber ist absolut fest, wird der TÜV hier Probleme machen?, und wie löse ich die, neue Original Batterie kaufen?

Achja den letzten beim Vorbesitzter ist ohne Mängel durch aber weiß nicht ob die "batteriehalterung" da schon dran war.

20180625-190113
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@renae11to schrieb am 25. Juni 2018 um 21:50:50 Uhr:

ist ja nicht zum aushalten, steuer versicherung an& abmeldegebühr benzin (nochmal steuer wird aus nem cent 1,40€) kennzeichen ( aus paar gramm aluminium werden 40€) "tüv" führerschein preise von 2k€ obwohl jeder debile fahren lernen kann auch ohne 2k...

Tja, wer in der Schule nicht nur Kreide holen war, der wird von diesem Kosten weder überrascht sein noch in den Bankrott getrieben. Das alles im Leben nun Geld kostet, sollte auch einem Kind klar sein.

Aber ist ja üblich in der heutigen Zeit, lieber über alles schimpfen statt sich mal an die eigene Nasen fassen.

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

Zitat:

@renae11to schrieb am 25. Juni 2018 um 21:50:50 Uhr:

ist ja nicht zum aushalten, steuer versicherung an& abmeldegebühr benzin (nochmal steuer wird aus nem cent 1,40€) kennzeichen ( aus paar gramm aluminium werden 40€) "tüv" führerschein preise von 2k€ obwohl jeder debile fahren lernen kann auch ohne 2k...

Verkaufe dass Fahrzeug, möglichst schnell.

Und kaufe dir davon ein schönes Fahrrad.... ist ja nicht zum aushalten, nur gemecker...

Ich habe das unqualifizierte Geschreibsel des TE nicht gesehen, sonst hätte ich mich gar nicht mehr beteiligt.

Am Katastrophenzustand der meisten Kisten hier sind eh immer andere Schuld....

Zitat:

@berlin-paul schrieb am 25. Juni 2018 um 20:52:59 Uhr:

Meiner war gründlich. Er hat sie zu verschieben versucht. Das ging nicht und das fand er gut.

So kenne ich das auch nur...

Zitat:

Verkaufe dass Fahrzeug, möglichst schnell.

Und kaufe dir davon ein schönes Fahrrad.... ist ja nicht zum aushalten, nur gemecker...

damit er uns dann im bikeforum aufn sack geht? nee laß mal :D

 

zur ursprungsfrage:

der prüfer schaut täglich in zig motorräume und weiß schon, wo er genauer hinsehen muß. und wenn dann so eine abenteuerliche batterieklemmung ins auge springt, kann es sein, daß er meckert. die idee mit unterfüttern der batterie ist daher nicht so schlecht. dann sieht von oben alles vorschriftsmäßig aus.

ps: 2 monate tüv überziehen bringt schon lange nix mehr, die plakette wird rückdatiert zum ursprünglichen prüfmonat und der nächste tüv fällt daher schon in 22 monaten an.

weiß ja nicht, wie weit dein tüv entfernt ist, aber fahr den wagen 10km warm, bevor du da zur AU aufschlägst.

Zitat:

@enrgy schrieb am 26. Juni 2018 um 11:30:45 Uhr:

der prüfer schaut täglich in zig motorräume und weiß schon, wo er genauer hinsehen muß. und wenn dann so eine abenteuerliche batterieklemmung ins auge springt, kann es sein, daß er meckert. die idee mit unterfüttern der batterie ist daher nicht so schlecht. dann sieht von oben alles vorschriftsmäßig aus.

Kommt immer auf den Prüfer und seien Tagesform an.

Bei mir hat noch nie jemand die Verkleidung der Batterie abmontiert und drunter geschaut. Auch das Warndreieck und den Verbandskasten wollte letztes mal niemand sehen.

Dafür hat eine Bekannte einen Mangel aufgeschrieben bekommen, weil die hintere Waschdüse nicht funktioniert hat.

Zitat:

ps: 2 monate tüv überziehen bringt schon lange nix mehr, die plakette wird rückdatiert zum ursprünglichen prüfmonat und der nächste tüv fällt daher schon in 22 monaten an.

Falsch. Der TÜV ist 24 Monate nach dem letzten Termin fällig. Wer heute zur Prüfung fährt, muss im Juni 2020 wieder hin, auch wenn der letzte TÜV im April 2016 war.

Bei meinen Vehikel kostet der DÜFF nur 49 €

am 26. Juni 2018 um 11:55

Zitat:

@viktor12v schrieb am 26. Juni 2018 um 11:53:16 Uhr:

Bei meinen Vehikel kostet der DÜFF nur 49 €

Wieder so ein pseudolustiger Beitrag ohne zu erwähnen welches Vehikel denn gemeint ist.

Wieso pseudolustiger Beitrag.

Mein Fahrzeug sieht man doch im Profil.

Was bei dir nicht der Fall ist !

am 26. Juni 2018 um 12:29

Bei welcher Prüfstelle kann man die Hauptuntersuchung für einen Volkswagen Caddy für 49€ machen? Dies geht höchstens mit Lockangeboten bei Werkstattketten und ist dann quersubventioniert.

Kein Lockangebot. Regulärer Preis, schon seit Jahren.

Aber richtig, der Preis ist von einer Werkstatt.

1x Düff komplett 49 €

am 26. Juni 2018 um 12:33

Das ist aber nicht die normale Gebühr für die Hauptuntersuchung, diese liegt inzwischen fast überall bei um die 100€. Solche Beiträge verwirren den hier fragenden Benutzer nur, denn diese Werkstätten die ihrem Kunden solche Gebühren schenken sind nicht die Regel.

Doch, in meiner Gegend normale Gebühr für den kompletten Düff.

Gut, manche Werkstätten verlangen auch schon mal 54 € dafür.

am 26. Juni 2018 um 12:37

Wo ist deine Gegend? Jetzt sage nicht Österreich, denn dann zeigt sich nur, dass es dir gar nicht um Hilfe des hier fragenden Benutzers ging.

Das ist ganz einfach aus meinen Kennzeichen zu ersehen.

 

Was bei dir auch nicht der Fall ist !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Battterie Befestigung mein erster TÜV