ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Batterie schwächelt, obwohl es wärmer wird

Batterie schwächelt, obwohl es wärmer wird

Themenstarteram 15. März 2005 um 22:44

Hallo zusammen,

meine Batterie verhält sich komisch: Ich hab noch die erste - ca. 6 Jahre alt. Obwohl ich wegen des Alters schon damit gerechnet hatte. dass sie den Winter nicht mehr übersteht, hat sie mich trotz heftiger Minusgrade nie im Stich gelassen.

Jetzt, wo es wärmer geworden ist, springt der Motor plötzlich ziemlich schlecht an, der Anlasser schafft es gerade noch so den Motor zum Laufen zu bringen. Dabei fällt mir auf, dass die Airbag-Kontrollleuchte nach dem Anspringen nicht gleich aus geht, sondern mit etwas Verzögerung.

Liegt das an zu niedriger Spannung? Und warum schwächelt sie gerade jetzt, wo es ihr doch eigentlich wieder besser gehen sollte?

Gruß Wolfgang

Ähnliche Themen
15 Antworten

Hi Wolfgang!

Mal vorweg, meine Airbaglampe braucht auch 2-3 sec bis sie ausgeht.

Zur Batterie kannich nur sagen, daß 6 Jahre schon ein sttolzes Alter ist.

Warum sie genau jetzt zu dieser Jahreszeit mit diesen Temperaturen kaputt gegangen ist, kann man meines Erachtens nicht sagen.

Sie hat duch die Kälte einen Knacks wegbekommen, der sich eben jetzt erst so richtig bemerkbar macht.

Evtl. ist es auch der Frühling und die dadurch bedingten Frühlingsgefühle, gepaart mit lauter Musik, die die Batterie getötet haben :p

Gruß Marc

Hi

kannst Du die Spannung an der Batterie messen? Die sollte während des Anlassvorganges nicht unter 9,5 - 10 V fallen, auch die Leerlaufspannung ist interessant. Evtl. hat die Batterie einen Zellenschluß bekommen, aufgrund von Ablagerungen am Batterieboden. Sowas passiert unabhängig von der Jahreszeit und ist das Ende der Batterie.

Mit 6 Jahren ist die Batterie zwar schon alt, aber ein bibliches Alter hat sie noch nicht. Eine Batterie verliert im Alter kapazität und bei niedrigen Temperaturen auch. Trifft nun beides zusammen, schwächelt die Batterie bei Kälte, was aber bei Dir offensichtlich nicht war. Mit Opelbatterien habe ich bis jetzt gute Erfahrungen gemacht. Ich habe meinen Vectra A mit 9,5 Jahren verkauft, mit der 1.Batterie und sie war noch fit. Ich hatte aber auch schon einen Zellenschluß mit einer 2 Jährigen, aber noch Garantie drauf.

Gruß

Steve

mh, denke auch. mal zu atu oder opel und messen lassen was die batterie an ladestrom bekommt usw. und dann ggf. die batterie wechseln. ein neues auto kann man später immernoch kaufen :->

am 16. März 2005 um 12:42

das eine batterie unbedingt im winter aufgeben muss is ein amenmärchen. kälte unterstützt das ganze... is aber kein garant dafür

Zitat:

Original geschrieben von hemd

das eine batterie unbedingt im winter aufgeben muss is ein amenmärchen. kälte unterstützt das ganze... is aber kein garant dafür

Ammenmärchen oder amenmärchen?? :p

Klar ist es kein Garant, aber eine Tatsache. Im übrigen haben Hitze und Kälte fast die gleiche Wirkung auf eine Batterie. Wenns zu heiß wird, mögen die das auch nicht.

@nimm6

ums rauszufinden, musst du die Batterie durchmessen. Das mit der Airbaglampe ist aber in der Tat ein Zeichen dafür, kommt tatsächlich von einer zu niedrigen Spannung. Sie geht dann noch später aus als üblich.

Nach dem Start dauert es eben ein paar Sekunden, bis die Lima die Batterie wieder auf Spannung bringt und somit auch die Bordspannung gegeben ist.

Also meine Batterie ist jetzt 8 1/2 Jahre im Auto *fg* na Anlage hängt dran und sonst nix besonderes bis auf 1 mal im Winter läuft sie immer noch sehr gu und bringt den Motor sofort zum laufen.

Themenstarteram 16. März 2005 um 18:45

Totgesagt leben länger ....

aber nicht immer !!!

Als hätt ichs geahnt: Heute morgen gab der Anlasser nur noch müde Zuckungen von sich.

Ich hab dann nicht lang gefackelt und heute nachmittag gleich ne neue Batterie gekauft und gleich eingebaut. Dynalite oder so ähnlich für 79 Euro. Hat sogar 71 Ah - die alte nur 66. Aua, gehts da eng zu, die muss man ja förmlich reinquetschen.

Hoffe, dass der Fall damit behoben ist, und nicht doch irgendein Fehler an der Elektrik vorliegt.

Auf jeden Fall danke für alle Tipps und Antworten. :)

 

Gruß Wolfgang

 

PS: Gibts eigentlilch diese Pfandregelung für Autobatterien nicht mehr? Von mir hat der Händler nichts verlangt.

Hallo,

ich weis nur, wenn Du bei ATU eine neue Batterie kaufst, und die Alte gleich abgibst bezahlst Du 7 Euro weniger.

Gruß

Andreas

Doch, gibts. Der hat dich übers Ohr gehauen und das Pfand kassiert und du hast die alte Batterie am Hals! *lol*

Themenstarteram 16. März 2005 um 23:38

Hmm, muss ich morgen mal anrufen. Im Laden hab ich nicht daran gedacht, ist mir erst hinterher eingefallen. :(

 

Gruß Wolfgang

am 16. März 2005 um 23:46

Hi Wolfgang,

wenn Du noch die Quittung hast, dann müsstest Du vom Händler noch etwas wieder bekommen. Wenn Du keine Quittung hast, musst Du für die Entsorgung bezahlen.

Gruß

Ercan

Themenstarteram 16. März 2005 um 23:57

Hi Ercan,

natürlich hab ich die Quittung noch, auf die neue Bat sind ja 2 Jahre Garantie. :) Mal sehen, was er morgen dazu sagt.

Gruß Wolfgang

Themenstarteram 17. März 2005 um 14:28

Die Lösung des Rätsels ist folgende:

Die Pfandpflicht gibts lt Händler noch, aber er nimmt es damit nicht so genau. Ich habe kein Pfand bezahlt und bekomme auch keines zurück. Die Altbatterie kann ich einfach formlos abgeben - sie sagten sogar "auch am Wochenende auf die Rampe stellen"

Das kann so gesehen dann natürlich jeder machen, auc h wenn er seine Bat nicht dort gekauft hat. Aber sind altbatterien nicht sogar ein Wertstoff, - wegen des Bleis - für den man in größeren Mengen Geld bekommt?

 

Gruß Wolfgang

Zitat:

Die Pfandpflicht gibts lt Händler noch, aber er nimmt es damit nicht so genau. Ich habe kein Pfand bezahlt und bekomme auch keines zurück.

Wers glaubt wird seelig!

Wahrscheinlich hast du doch Pfand bezahlt (im Preis sicherlich enthalten), jedoch bekommst du keins zurück. Na ja, 7 Euro an einer Batterie verdient.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Batterie schwächelt, obwohl es wärmer wird