ForumQ5 8R
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Q5
  6. Q5 8R
  7. Batterie defekt - welche empfehlt ihr?

Batterie defekt - welche empfehlt ihr?

Audi Q5 8R
Themenstarteram 17. Juli 2012 um 21:36

Nach gut 3 Jahren und 23.000 km machte die Batterie ein Exodus - 2.0 TFSI, 211 PS, DSG. Laut AUDI SERVIS ist trotz 4 Jahres- Garantie auf Batterien keine Garantie gegeben, auch muss die neue originale AUDI Batterie rein, kostet 186 EUR. Bin ich der erste mit solchem Problem, die SUFU brachte nichts. Gruss !

Beste Antwort im Thema

Es gibt ein Batteriemanagement.

Dieses steuert die Batterieladung, holt sich Informationen über den Ladezustand und schaltet gegebenfalls Systeme ab um die Startfähigkeit zu ermöglichen. Wird die Batterie nicht angelernt, kann das Batteriemanagement keine korrekten Werte auslesen und lädt die Batterie nicht korrekt. Außerdem kann es sein, dass im FIS die Meldung "Batterie schwach" angezeigt wird und Komfortsysteme abgeschalten werden.

156 weitere Antworten
Ähnliche Themen
156 Antworten

Eher nicht, da auch da mit der Zeit der Strom abgeschaltet wird, genauso wie z.B. bei der Innenbeleuchtung. Irgendwann geht die auch aus, egal ob die Tür offen ist oder nicht.

Da müsste der Türsensor schon immer wieder schalten.....was das Abschalten verhindern würde!

Hallo

jetzt habe ich die Sicherungen mit einem Multimeter geprüft und nix gefunden. Meine Frage: muss bei der Prüfung der Minuspol von der Batterie ab sein??? Hatte ich gelesen, weil das habe ich nicht gemacht. Danke euch

Grüße

Dietmar

Du Must das Messgerät auf Strom stellen in Reihe zur Batterie. Dabei bloß nicht den Wagen starten sonst brauchst du ein neues Messgerät... ;)

Wenn es so angeschlossen ist 1 mal Zündung an Zündung aus auf busruhe warten. Ca 2 min dann schauen ob mehr als ein paar mA fliesen, wenn ja nach und nach Sicherungen ziehen bis du denn Übeltäter gefunden hast.

Also auf Amper stellen? Richtig!!! Danke

Und die messspitzen richtig ins Messgerät stecken!

Schwarz in Com und Rot in V/Amper oder?

Welches Messgerät? Volt und Amper sind meist getrennt voneinander.

Kann ich jetzt nicht sagen, bin in der Arbeit Spàtdienst. Kannst du mir das kurz beschreiben wie Multimeter in Reihe zur Batterie abklemmen. Über den Minuspol? Danke

Mein Multimeter hat drei Eingànge. Mitte Com, Rechts V/ Ohm, und links dan meine ich mh/A

Zitat:

@vice2460 schrieb am 28. April 2017 um 15:43:31 Uhr:

Kann ich jetzt nicht sagen, bin in der Arbeit Spàtdienst. Kannst du mir das kurz beschreiben wie Multimeter in Reihe zur Batterie abklemmen. Über den Minuspol? Danke

Lies mal zusatzlich diesen Artikel

http://www.doerfler-elektronik.de/004-tt-ruhestrommessung

Im Bild Reihenfolge (Prinzipschaltung) sieht man wie ein

Amperemeter angeschlossen werden muß.

 

Nichts für Ungut vice2460, aber ich glaube dir fehlen die nötigen Grundkenntnisse um dem Fehler auf die Spur zu kommen. An der Elektrik rumzufummeln ist nicht ganz ungefährlich, und es kann auch was kaputt gehen. Lass da lieber jemand ran, der schon einmal ein Messgerät in der Hand hatte.

Hallo

so die Q war beim freundlichen. Fehlerspeicher leer, und die Ruhestrommessung ergab, das es hin und wieder kurz zu 0,4A Verbrauch kommt. Einmal war die Phase etwas länger. So jetzt habe ich das ganze aber beim freundlichen abgeblasen, weil er mir natürlich nicht sagen kann wie lange er dafür braucht den Fehler zu finden. Was kann ich denn jetzt noch tun??? Echt Sch.....e. Danke für jeden Tipp.

Grüße

Dietmar

Zitat:

@vice2460 schrieb am 5. Mai 2017 um 17:34:29 Uhr:

Hallo

so die Q war beim freundlichen. Fehlerspeicher leer, und die Ruhestrommessung ergab, das es hin und wieder kurz zu 0,4A Verbrauch kommt. Einmal war die Phase etwas länger. So jetzt habe ich das ganze aber beim freundlichen abgeblasen, weil er mir natürlich nicht sagen kann wie lange er dafür braucht den Fehler zu finden. Was kann ich denn jetzt noch tun??? Echt Sch.....e. Danke für jeden Tipp.

Grüße

Dietmar

Selber wohl nichts...;)

Vielleicht ist das Dein Problem, ab Minute 4:

https://www.youtube.com/watch?v=qEmVGCQ9_aQ

Das ist ja mal interessant. Werde mich mal schlau machen beim freundlichen. DANKE??

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Q5
  6. Q5 8R
  7. Batterie defekt - welche empfehlt ihr?