ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Bandit 1250 SA oder VFR1200 F oder Tiger Explorer oder die neue V-Strom 1000

Bandit 1250 SA oder VFR1200 F oder Tiger Explorer oder die neue V-Strom 1000

Suzuki GSF 1250 FA, Suzuki DL, Honda VFR 1200
Themenstarteram 11. Juni 2014 um 21:25

Hallo @all

ja fragen über fragen

wer die Wahl hat hat die Qual oder so

natürlich gebraucht außer die V-Storm

aktuell ist vorhanden 1200 Bandit Kult

für das neue spricht nur das es neuer und die Technik aktueller

dagegen spricht für die VFR und Tiger Explorer der hohe Anschaffungspreis dafür die Technik

für die 1250 Bandit spricht die günstigen Anschaffungskosten dagegen gibt es die Technik die bei VFR und Tiger vorhanden sind nicht für Geld und gute Worte

V-Storm kann ich nix zu sagen

komplett spricht dagegen die wenige km Leistung

dafür der Reiz des neuen

 

sone Entscheidung ist ein völliges Dilemma

das ist wie im runden Raum ne ecke finden

 

mich würde Interessen wie Ihr da Entscheiden würdet

 

 

 

 

Ähnliche Themen
32 Antworten

Das sind ja drei verschiedene Konzepte,weisst Du überhaupt genau was Du willst,von der Leistung ist die Bandit die schwächste,aber von der Zuverlässigkeit würde ich sie den beiden anderen vorziehen...

Für die Explorer und die VFR spricht wiederum der Kardan,die neue V-Strom bin ich vor kurzem gefahren,Fahrwerk,Bremsen,Technik,Motor alles super,nur an den Bumms der Bandit kommt sie nicht ran,für sie würde aber das wenigere Gewicht sprechen,ich nehme an Du bist jetzt genauso schlau wie zuvor...

Draufsetzen,Probefahren,bei einem Model passt es dann schon.

Meinst du mit Honda VFR1200 die Reiseenduro oder den Sporttourer?

Themenstarteram 13. Juni 2014 um 18:30

Zitat:

Original geschrieben von 4998

Meinst du mit Honda VFR1200 die Reiseenduro oder den Sporttourer?

die VFR 1200 F also den Sporttourer steht aber auch in der Überschrift :)

Dann würde ich die VFR nehmen, sieht gut aus und hat auch Leistung;D

Kost neu eine kleinigkeit von 15000 Mäuse. Bei uns im HH stehen 2 neue mit Tageszulassung zum Preis von 13000€ bzw. 14000E für das DCT Modell.

Honda bietet glaube ich wenn auf Pump einen Zinssatz von 2,99%

Themenstarteram 13. Juni 2014 um 18:39

Zitat:

Original geschrieben von taunusheini

Das sind ja drei verschiedene Konzepte,weisst Du überhaupt genau was Du willst,von der Leistung ist die Bandit die schwächste,aber von der Zuverlässigkeit würde ich sie den beiden anderen vorziehen...

Für die Explorer und die VFR spricht wiederum der Kardan,die neue V-Strom bin ich vor kurzem gefahren,Fahrwerk,Bremsen,Technik,Motor alles super,nur an den Bumms der Bandit kommt sie nicht ran,für sie würde aber das wenigere Gewicht sprechen,ich nehme an Du bist jetzt genauso schlau wie zuvor...

Draufsetzen,Probefahren,bei einem Model passt es dann schon.

ja eine von den vieren :D

wenn überhaupt was neues gebrauchtes kommt

die Technik die bei dreien zu haben ist außer bei der 1250 Bandit

wie schon oben geschrieben ist das gar nicht so das Problem

das Dilemma ist mehr das wenn es hoch kommt auf 4000 km man kommt

dafür was neues gebrauchtes anschaffen und dafür wollmöglich noch um die 12000 Euros auszugeben oder nur 5000 Euros oder doch besser gar nix und die Kult behalten

es ist ja immer so der reiz ist ja immer da

:confused::D:eek:;)

Themenstarteram 13. Juni 2014 um 18:41

Zitat:

Original geschrieben von 4998

Dann würde ich die VFR nehmen, sieht gut aus und hat auch Leistung;D

Kost neu eine kleinigkeit von 15000 Mäuse. Bei uns im HH stehen 2 neue mit Tageszulassung zum Preis von 13000€ bzw. 14000E für das DCT Modell.

Honda bietet glaube ich wenn auf Pump einen Zinssatz von 2,99%

ne ne nix neues zu viel für nur in der Garage zu stehen wegen nicht so viel km mehr

Ok, gebraucht gehen die VFR dann so bei 7000 los. Allerdings die alten Modelle von 2010 mit Leistungsloch, kleinerem Tank, ohne Traktionskontolle und meistens ohne Koffer und Hauptständer, das alles gabs erst ab Modelljahr 2012 serie.

Themenstarteram 13. Juni 2014 um 18:47

und die ab 2012 gibts so um die 10 - 12 tausend auch zu viel aber die Technik hat was

ja wenn man noch so um die 15-20 tausend km machen würde ja dann wäre alles viel einfacher :)

Da wäre das Geld hier :

http://www.autoscout24.de/.../Details.aspx?...|fs

oder hier :

http://www.autoscout24.de/.../Details.aspx?...|fs

besser angelegt...

Themenstarteram 13. Juni 2014 um 19:03

die Bandit 1250 ist günstiger um ein viel faches

aber auch nicht die Technik die die anderen haben wenn wir mal das ABS außer acht lassen

selbst damit tu ich mich schwer mit

für 3000 - 4000 km wat neues gebrauchtes

na ja is nich einfach

:eek::D

Zitat:

Original geschrieben von taunusheini

Da wäre das Geld hier :

http://www.autoscout24.de/.../Details.aspx?...|fs

oder hier :

http://www.autoscout24.de/.../Details.aspx?...|fs

besser angelegt...

Doch kein allerwelts Motorrad wie Bandit :D

Themenstarteram 13. Juni 2014 um 19:12

Zitat:

Original geschrieben von 4998

Zitat:

Original geschrieben von taunusheini

Da wäre das Geld hier :

http://www.autoscout24.de/.../Details.aspx?...|fs

oder hier :

http://www.autoscout24.de/.../Details.aspx?...|fs

besser angelegt...

Doch kein allerwelts Motorrad wie Bandit :D

die ist aber von allen am günstigsten :D

ist wie im kreis drehen :D

Die Bandit ist schon unschlagbar günstig ja, aber sieht halt für mich nach nix aus.

Hat ausserdem Kette

Die Bandit ist schon kein schlechtes Mopped, ich würde sie eigentlich jederzeit wieder kaufen.

Vom Fahren her aber ist die Tiger ein richtig gei.... Hobel. Habe sie beim Start Up Day in Linte mal fahren können, super Teil das! Nur der Preis, der ist nicht ganz ohne.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Bandit 1250 SA oder VFR1200 F oder Tiger Explorer oder die neue V-Strom 1000