ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. B 200 - Auslieferung wegen RFK verschoben

B 200 - Auslieferung wegen RFK verschoben

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 23. Febuar 2015 um 11:27

Hallo,

ich habe meinen neuen B 200 Anfang Feb. 2015 bestellt. Liefertermin sollte April/Mai sein.

Laut Rückmeldung vom Werk Rastatt soll es jetzt, da mit Rückfahrkamera, Juni werden.

Ohne RFK geht es schneller.

Kann eine PKW- Produktion an so einem kleinen Teil hängen?

Warum?

Gruß JoKurt200

Beste Antwort im Thema

Hallo, auf die RFK würde ich auch keinesfalls verzichten.

Eine Frage sei mir erlaubt, ich hoffe wer_pa :mad:mischt sich nicht gleich wieder ein, weil die Frage nicht zum Thema passt! Warum wechselst du vom GLK zum B-Modell? Eigentlich ein Schritt zurück!

Wenn man so will, ja. Eigentlich wollte ich mir noch einen der letzten GLK ordern, fand aber dann den B 200 CDI 4MATIC, der für meine Ansprüche völlig ausreichend ist. Vorteile für mich: Billiger bei ca. identischem Platzangebot, nochmal kleinerer Wendekreis, sparsamer und Euro 6.

 

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

Hallo, habe Ende Januar meine Bestellung für meinen B200 geändert, möchte die Rfk zusätzlich haben. Liefertermin wurde von Ende März auf Mai verschoben. Vielleicht wird es jetzt ja noch später. Ursache kann eine Umstellung des Vorlieferanten oder eine Umstellung auf eine andere Rfk eines anderen Herstellers sein. Trotzdem viel Spass am neuen Auto, wenn er dann endlich da ist.

Moin,

so ist es bei meiner Bestellung auch. Deshalb habe ich die RfK abbestellt. Nur deshalb wollte ich nicht länger warten.

Gruß

GolfKäfer

Hallo JoKurt200

Zitat:

Kann eine PKW- Produktion an so einem kleinen Teil hängen?

Ja, durchaus. Wenn z. B. die Nachfrage der RFK größer ist als der Vertrieb es zuvor eingeschätzt hat.

Wir hatten oft das Problem, dass nach dem Serienstart die zuvor theoretisch geplanten Stückzahlen im Laufe stetig noch oben hin erhöht wurden. Nicht selten mußte ein zweite Produktionslinie (die vorher kostenmäßig nicht eingeplant war) aufgebaut werden, um die Stückzahlerhöhung auffangen zu können. Auch wenn die Kostensituation kurzfristig mit dem Automobilhersteller (OEM) geklärt wird, ist der Aufbau einer zweiten Produktionlinie nicht in kurzer Zeit zu realisieren.

Bei einem anderen OEM wurden die Verkäufer angewiesen den Kunden ein Feature mittels gewährter Sonderrabatte auszureden, da die Beschaffung der hierfür benötigten Anzahl der Sensoren, analog zu den massiv gestiegenen Bestelleingängen, nicht möglich war.

Gruß

wer_pa

 

Hallo, B 200 CDI 4MATIC mit RFK am 16.01. bestellt, unverbindlicher Liefertermin Mai. Bisher habe ich noch keine anderen Infos. Und wenn, fahr ich halt den GLK noch weiter.

Hallo, haben auch im Januar bestellt einen B 200 Benziner mit Rfk bis jetzt noch keine meldung das sich was ändert. Mai hat es schon immer geheisen bei uns.

Hallo,

habe am 20.12.2014 B200 Benziner bestellt mit Rückfahrkamera.

Auslieferung 3.März 2015.

Abholtermin wurde schon bestätigt

Wegen der RFK würde ich die Bestellung nicht mehr ändern, sondern warten.

Ich persönlich möchte die B-Klasse nicht mehr ohne RFK fahren. Es gibt genügend Vorteile bei der Benutzung der RFK.

Übrigens, ich habe mein Fahrzeug im Dez. 2011 bestellt die Auslieferung erfolgte dann erst im Mai 2012.

viel Freude mit der B-Klasse.

Gruß

renault4cv

Zitat:

@alfafox95 schrieb am 23. Februar 2015 um 11:58:49 Uhr:

Hallo, B 200 CDI 4MATIC mit RFK am 16.01. bestellt, unverbindlicher Liefertermin Mai. Bisher habe ich noch keine anderen Infos. Und wenn, fahr ich halt den GLK noch weiter.

:D:mad: äh ja, diese Unverbindlichkeit scheint ja gerade Mode zu sein...aber nicht nur bei Daimler...da fragt man sich schon..alles vernetzt und doch kein verlässlicher Termin...scheint wie im Lotto zu sein.:)

Ich glaube eher, das ist ne rechtliche Geschichte. Auf einen unverbindlichen Termin kann man den Lieferanten erst später festnageln als auf einen verbindlichen. Außerdem - seid doch froh, dass ein Monat angegeben ist. Es hätte auch bloß ein Quartal sein können...

die rückfahrkamera sehe ich als echten mehrwert da es beim MOPF diese 180 grad rückansicht gibt und ich den eindruck habe, dass diese deutlich besser als beim vorMOPF ist. allerdings fahre ich noch ein C ohne RFK

vielleicht gibt es ähnliche probleme wie beim W205 mit der 360er Kamera und der technik

Würde wegen der Rückfahrkamera länger auf mein Fahrzeug warten. Ein tolles Teil. #

Gruß - Dieter.

Hallo, auf die RFK würde ich auch keinesfalls verzichten.

Eine Frage sei mir erlaubt, ich hoffe wer_pa :mad:mischt sich nicht gleich wieder ein, weil die Frage nicht zum Thema passt! Warum wechselst du vom GLK zum B-Modell? Eigentlich ein Schritt zurück!

 

Zitat:

@alfafox95 schrieb am 23. Februar 2015 um 11:58:49 Uhr:

Hallo, B 200 CDI 4MATIC mit RFK am 16.01. bestellt, unverbindlicher Liefertermin Mai. Bisher habe ich noch keine anderen Infos. Und wenn, fahr ich halt den GLK noch weiter.

Hallo, auf die RFK würde ich auch keinesfalls verzichten.

Eine Frage sei mir erlaubt, ich hoffe wer_pa :mad:mischt sich nicht gleich wieder ein, weil die Frage nicht zum Thema passt! Warum wechselst du vom GLK zum B-Modell? Eigentlich ein Schritt zurück!

Wenn man so will, ja. Eigentlich wollte ich mir noch einen der letzten GLK ordern, fand aber dann den B 200 CDI 4MATIC, der für meine Ansprüche völlig ausreichend ist. Vorteile für mich: Billiger bei ca. identischem Platzangebot, nochmal kleinerer Wendekreis, sparsamer und Euro 6.

 

Hallo zusammen

Bei meiner Bestellung im Januar von einem B200 CDI hat sich der Liefertermin auch von Anfang April auf Anfang Juni verändert ob es nur der RFK liegt weiss ich nicht, in der Schweiz hat sich auch noch der Preis wegen € zu sFr. nach unten verändert und auch das hat sicher etwas Zeit gekostet.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. B 200 - Auslieferung wegen RFK verschoben