ForumOldtimer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Autos die man "vergessen" hat

Autos die man "vergessen" hat

Themenstarteram 18. Januar 2008 um 13:17

Hallo Zusammen!

Wie wär denn mal ein Thread mit Autos die nicht nur aus dem Strassenbild verschwunden sind, sondern auch aus dem Gedächtnis??

Beste Antwort im Thema

ich hab leider vergessen, welche ich vergessen hab. Kann mir einer sagen welche das sind? :D

10396 weitere Antworten
Ähnliche Themen
10396 Antworten

Zitat:

@Christian8P schrieb am 22. September 2022 um 19:52:39 Uhr:

An die (kommenden) Oldtimer aus den 90ern muss ich mich auch erst rantasten.

E34, 35i, Omega A usw. mit H finde ich noch ungewohnt. Nicht mehr lange und wir reden von Audi A3, Vectra B, E38...

Nun, mein E31 hat bereits ein H-Kennzeichen und ich finde ,es steht ihm gut!

Themenstarteram 22. September 2022 um 20:18

@MMM: Es geht bestimmt um den Buchstaben H.;)

Zitat:

@Christian8P schrieb am 22. September 2022 um 20:18:26 Uhr:

@MMM: Es geht bestimmt um den Buchstaben H.;)

Deswegen immer das Gesetzbuch bzw die Verordnung, Erlass etc. dazu schreiben. Im deutschen Gesetzeswesen gibts selbst zu ein und dem selben Thema teilweise X Gesetzeswerke ;)

Und die Tage hab ich noch einen Audi 80 B3 mit H gesehen. Es kommt, aber langsam. Sehr langsam.

Themenstarteram 22. September 2022 um 20:22

Die ersten B4 sind doch auch schon reif fürs H, selbst der Avant.;) Kommt mir so vor, als wenn der erst gestern vorgestellt wurde. Auch schon wieder 30 Jahre her!

 

KLICK

Zitat:

@Christian8P schrieb am 22. September 2022 um 20:18:26 Uhr:

@MMM: Es geht bestimmt um den Buchstaben H.;)

Also er hat es direkt geschnallt :D

 

Und sowas nennt sich Altblechfan :p

Zitat:

@Dynamix schrieb am 22. September 2022 um 20:23:01 Uhr:

Zitat:

@Christian8P schrieb am 22. September 2022 um 20:18:26 Uhr:

@MMM: Es geht bestimmt um den Buchstaben H.;)

Also er hat es direkt geschnallt :D

Und sowas nennt sich Altblechfan :p

Meister ich hab schon beruflich den ganzen Tag mit irgendwelchen Paragraphen, Verordnungen und Verträgen zu tun. Du glaubst doch nicht ernsthaft das ich so gaskrank bin und dann noch nach Feierabend in irgendwelchen Gesetzeswerken rumwühle ;)?

@ Christian: Wobei die Avant der 90er muss man langsam auch suchen. Die Dinger springen mir eigentlich immer regelrecht ins Auge, weil man sie so selten sieht.

Den B3 sieht man schon ziemlich oft mit H. B4 habe ich bisher noch nicht gesehen, aber da haben wohl viele auch schon Euro 2.

Ich merk schon, alleine für unseren Rocketman muss ich einen Artikel dazu schreiben wenn ich soweit bin :D

Zitat:

@Dynamix schrieb am 22. September 2022 um 20:29:58 Uhr:

Ich merk schon, alleine für unseren Rocketman muss ich einen Artikel dazu schreiben wenn ich soweit bin :D

Das letzte was ich nach Feierabend will, sind irgendwelche Gesetzestexte. Von dem konfusen Stuss hab ich wie gesagt auf Arbeit mehr als genug ;)

Ich bewundere auch jeden, der sich das antut und gönne ihm jeden Euro. Vor allem, weil ja auch in keinem Gesetz wirklich eindeutige Ansagen stehen und alles interpretiert werden muss, sonst steht man mit einem Bein im Knast.

Ist bei anderen Akademikern aber ähnlich. Wenn z.B. schon ein Ingenieur in einem Internetzforum fragen muss, ob eine Wand von 50cm Breite eine Wand oder ein Pfosten ist. Das ist nämlich ein Unterschied im Brandschutzrecht. Entweder man darf hitnerher alles wieder abreißen oder wenn man die sichere Lösung nimmt, bietet es einer billiger an und bekommt den Auftrag.

Zitat:

@MrMinuteMan schrieb am 22. September 2022 um 20:34:59 Uhr:

Zitat:

@Dynamix schrieb am 22. September 2022 um 20:29:58 Uhr:

Ich merk schon, alleine für unseren Rocketman muss ich einen Artikel dazu schreiben wenn ich soweit bin :D

Das letzte was ich nach Feierabend will, sind irgendwelche Gesetzestexte. Von dem konfusen Stuss hab ich wie gesagt auf Arbeit mehr als genug ;)

Aber das sind doch die guten Gesetze :(

Ja, die Handwerker-Varianten im permanenten Dauereinsatz.

Bei uns in der Siedlung gab es zu meiner Kindheit einen "Eieronkel", die "Fischtante" am Freitag und 2 x die Woche der "Bäcker". Der "Bäcker" kam immer 16 Uhr, passend zur Kaffeezeit. Daher konnte ich immer ein Teilchen abstauben, wenn ich bei Mutter oder Omma lange genug herum gequengelt habe. Zu 99 % war das eine Puddingbrezel. Mmmmh.

Dieser Bäcker hatte zunächst einen Rekord E Caravan als Verkaufsauto genutzt.

Dann kam der berühmt berüchtigte Citroen C15

Ich habe gerade nachgeschaut... mir war klar, dass dieses Fahrzeug recht lange gebaut wurde... aber bis 2005 !?!

Tatsache. In Frankreich auch noch an jeder zweiten Ecke zu sehen.

Diese Art Auto war und ist schon seit der Kastenente eine Domäne der Franzosen, in die erst in den 90ern VW mit dem Caddy eindrang.

Audi 80 B4 gab erst ab Ende 1991 und den Avant ab 1993, wenn ich das noch richtig weiß. Also die ersten Limos könnten jetzt H bekommen. Für den Avant dauert es noch ein wenig.

Themenstarteram 26. September 2022 um 19:33

Der Avant kam zum Modelljahr 1993, Markteinführung war im September 1992.

Die ersten Exemplare könnten dann jetzt also auch ein H bekommen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Autos die man "vergessen" hat