ForumA4 B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. Austausch Radio Chorus gegen Concert

Austausch Radio Chorus gegen Concert

Audi A4 B8/8K
Themenstarteram 6. Febuar 2010 um 9:59

Guten Tag, mir ist bekannt, dass das Thema in dem Forum schon behandelt wurde, jedoch ohne wirkliches Ergebnis.

Ich bin Besitzer eines 1.8 TFSI Avant der ersten Stunde und, auf Grund einer fehlerhaften Beratung, davon ausgegangen, dass das Werksradio mit einem anderen Gerät aus dem Zubehörmarkt austauschbar ist. Na ja, dumm gelaufen.

Nun meine Frage: Hat jemand schon einmal den Tausch Concert gegen Chorus vollzogen?

Mir ist bekannt, dass das Display ebenfalls getauscht werden muss und die Umbauten online freigeschaltet werden müssen. Mir wurde seitens Audi ein Preis von ca. € 1.500,-- gesagt. Aber keiner wollte den Auftrag übernehmen.

Außerordentlich dankbar wäre ich für Antworten, die über den spekulativen Rahmen hinausgehen würden.

Viele Grüße: Klaus

Ähnliche Themen
369 Antworten

:confused:

 

Zitat:

@opaaudi schrieb am 6. Juli 2020 um 00:19:50 Uhr:

 

Zum Thema:

Verlinkungen im Beitrag

https://www.motor-talk.de/.../...horus-gegen-concert-t2557816.html?...

23 Seiten sollten wohl genug Info geben.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Neuen Radio finden Probleme' überführt.]

Zitat:

@US124 schrieb am 5. Juli 2020 um 21:18:06 Uhr:

Hallo Scotty18,

wie ich anhand Ihrer Beiträge sehe haben Sie richtig Ahnung davon was meinen Sie ist es teuer und sehr aufwendig in meinen Audi A5 T8 eine Freisprecheinrichtung mit Bluetooth einzurichten oder kennen Sie vielleicht noch eine gute Alternative ?

Grüsse Wolfgang Gotthart

Aufwendig nicht, auch ein umbau auf concert ist nicht aufwendig

ob teuer oder nicht musst du endscheiden ;)

was eine Fiscon z.b. kostet steht auf der homepage von denen

Zitat:

Danke. Weißt du zuföllig ob nicht auch ein concert in frage kommen würde? Da das Alpine-Set UVP 1500€ kostet ist das viel zu teuer.

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Neuen Radio finden Probleme' überführt.]

Das Alpine würde ich persönlich auch nicht empfehlen, da es einen relativ schlechten Radioempfang hat.

Außerdem, seit ich einen Bluetooth Empfänger am AUX habe und mittels Bluetooth Musik vom Handy hören kann, bin ich auch mit dem Concert wieder voll zufrieden. Jetzt müsste man über die Qualität streiten, aber scheinbar sind meine Ohren schon so verbraucht, dass ich auch die AUX Qualiät für "Ausreichend" bis "Gut" bezeichnen kann :D

Zitat:

@Scotty18 schrieb am 6. Juli 2020 um 06:35:08 Uhr:

Zitat:

@US124 schrieb am 5. Juli 2020 um 21:18:06 Uhr:

Hallo Scotty18,

wie ich anhand Ihrer Beiträge sehe haben Sie richtig Ahnung davon was meinen Sie ist es teuer und sehr aufwendig in meinen Audi A5 T8 eine Freisprecheinrichtung mit Bluetooth einzurichten oder kennen Sie vielleicht noch eine gute Alternative ?

Grüsse Wolfgang Gotthart

Aufwendig nicht, auch ein umbau auf concert ist nicht aufwendig

ob teuer oder nicht musst du endscheiden ;)

was eine Fiscon z.b. kostet steht auf der homepage von denen

Was würde mich den der Umbau kosten ein Concert habe ich schon was bräuchte ich noch alles und kann ich dann damit telefonieren und Bluetooth benutzen ?

Grüsse Wolfgang

BT-Streaming geht damit noch nicht.

Danke für die Info.

Kann ich an mein Chorus eigentlich ohne grossen Aufwand ( also nur ein Kabel ins Gerät stecken ) ein Aux Anschluss installieren oder muss ich dann das Radio auch codieren etc. lassen ?

Gruss Wolfgang Gotthart

Nein geht nicht beim Chorus

Danke !

Zitat:

@US124 schrieb am 6. Juli 2020 um 21:33:48 Uhr:

Danke für die Info.

Kann ich an mein Chorus eigentlich ohne grossen Aufwand ( also nur ein Kabel ins Gerät stecken ) ein Aux Anschluss installieren oder muss ich dann das Radio auch codieren etc. lassen ?

Gruss Wolfgang Gotthart

Hallo, fahre ein Audi Q5 vFL mit dem sehr begehrten Radio Chorus.

Ich habe mir von kufatec das AUX Nachrüstkabel bestellt ca40€, eingebaut und danach AUX im Strg aktiviert.

Bei mir war das eine schnelle Sache und es funktioniert.

Verstehe die Aussagen nicht, dass es nicht funktioniert. Hat das mit verschiedenen Versionen des Chorus zu tun, oder ist es einfach falsch?

Radio Chorus 3 AUX nachgerüstet

Nun, die meisten werden wahrscheinlich nicht die Schnittstellen des Chorus genügend kennen - ich auch nicht. Somit fällt ein Punkt weg, das Concert nachzurüsten, weil AUX mit Chorus auch geht. Freisprechanlage und schönere Optik wäre es mir aber wert, zumindest das Concert nachzurüsten.

Danke!

richtig das Chris kann zwar aux aber eben keine FSE etc

sowie auch kein FarbMonitor

Zitat:

@Scotty18 schrieb am 4. September 2020 um 17:32:34 Uhr:

richtig das Chris kann zwar aux aber eben keine FSE etc

sowie auch kein FarbMonitor

Ja leider ??, deshalb bin ich bald dabei auf Concert/Android umzubauen.

Dachte aber, dass es für manche trotzdem interessant sein könnte.

Den aux kannst ja dann übernehmen ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. Austausch Radio Chorus gegen Concert