Forum4er, 5er, 6er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 4er, 5er, 6er
  6. Aussenspiegel 407 SW: Einklappen abstellen

Aussenspiegel 407 SW: Einklappen abstellen

Themenstarteram 18. November 2006 um 2:23

Hi Beisammen,

muß ja nun dienstlich den 407 SW fahren.

Schickes Auto, mistig verarbeitet und unendlich lahm.

Aber noch schlimmer: Die Plastik-Selbstwegdreh-Aussenspiegel!

Nach dem ersten Schnee vor zwei Wochen gabs früh morgens nur krümeliges Rattern zu hören und die Spiegel blieben im eingeklappten Zustand hängen.

GANZ GROSSES KINO!! Was soll denn das? Bei Eis und Schnee früh morgens auch noch ohne Aussenspiegel zum Kundentermin?

Die Löwenwerkstatt sagt: "Ja, nee, also, weiß ned, nee, vielleicht, mal gucken, ob man das abstellen kann...."

Sehr kompetent. Fast schlimmer als die VAG Rumwerkelstatt.

Geht das nu abzustellen oder geht das?

Der nächste Frost ist im Kommen und dann geht wieder nix.

Ähnliche Themen
19 Antworten

Hi,

beim 307 steht in der Betriebsanleitung, das die Werkstatt das Anklappen deaktivieren kann. Also behaupte ich jetzt einfach mal, das es beim 407 auch geht. Einfach mal nachlesen.

Wenn meine Spiegel manchmal nicht ausklappen, meist nur einer, einmal den Schalter zum anklappen drücken und dann nochmal zum ausklappen und dann geht's.

Gruß

Bei meinem 307 SW bleiben die Ohren draußen, wenn ich mit dem Schlüssel zuschließe und nicht die FB benutze! probiers mal aus.

dreass

Zitat:

Bei meinem 307 SW bleiben die Ohren draußen, wenn ich mit dem Schlüssel zuschließe und nicht die FB benutze! probiers mal aus.

aber das will er ja bestimmt nicht.. wieso hab ich sonst nen drücker am schlüssel wenn ich ihn dann nicht nutzen kann..

Themenstarteram 21. November 2006 um 18:29

Weder noch....

 

Hi & danke,

aber mein 407 SW hat weder ein Schlüsselloch (!!!)

noch einen Schalter zur manuellen Bedienung.

Oder hab ich mein Userhandbuch nicht genau gelesen?

Brauch ich einen Firmware Update, oder eine Migration auf ein Upgrade und dann per Legacy ein Crossgrade auf eine neue Zentralspeichersoftware? ;-)

:confused:

ich hatte zwar schon mal 'nen 407 SW als Leihwagen, aber das ist schon ca. 1 Jahr her.

So genau hab ich da gar nicht drauf geachtet.

Themenstarteram 21. November 2006 um 21:11

Hütchen

 

Dann werd ich wohl zwei Hütchen oder Mützchen drüberschieben, damit die Plastik-Mechanik nicht leidet...

Hi,

wie wär's denn, wenn du hier mal 'ne Anfrage stellst?

Wär doch einen Versuch wert.

Manuell einklappen kann man beim 307 mit dem Schalter mit dem man zw. linken und rechten Spiegel umschaltet. In Mittelstellung nach hinten ziehen.

Gruß

Re: Weder noch....

 

Zitat:

Original geschrieben von Tölz-1555

Hi & danke,

aber mein 407 SW hat weder ein Schlüsselloch (!!!)

noch einen Schalter zur manuellen Bedienung.

Oder hab ich mein Userhandbuch nicht genau gelesen?

Brauch ich einen Firmware Update, oder eine Migration auf ein Upgrade und dann per Legacy ein Crossgrade auf eine neue Zentralspeichersoftware? ;-)

Hi,

mein 407 SW hat ein Schlüsselloch im Türgriff in der Fahrerseite! Bei einem Besuch beim Peugeothändler kann dieser über eine Softwaresteuerung das Einfahren der Spiegel abstellen!

Meinen 407 SW habe ich bereits im letzten Winter gefahren. Der Wagen steht immer draußen! Probleme mit den Spiegeln hatte ich nie!

Viele Grüße

Mal ne Frage als potenzieller Peugeot Käufer.

Lassen sich die Spiegel auch per Knöpfchen von innen einklappen? Meinetwegen beim Befahren von schmalen Straßen und dann kommt mir was großes entgegen.

Lassen sich einfahren..

 

eibnfach mal den Knopf zur Spiegelverstellung (Armlehne an der Fahrertür) nach hintenziehen - oder nach vorne drücken.

Ulli

Fein, gefällt mir.

Jetzt muss ich nur noch rausfinden, ob auch Tagfahrlicht möglich ist (programmierbar), also Zündung aus=Licht aus und Zündung an=Licht an und dann gehe ich die Woche bestellen.

Gute Autos gibts viele, aber neben Motor und Design machen auch die kleinen Details was aus ;)

Eher Motor an -> Licht an, Motor aus -> Licht aus.

Klar ist das programmierbar, gibt ja genug Länder, in denen die Autos so ausgeliefert werden (müssen).

Der 406 hat auch automatisches Licht, das sich je nach Dunkelheit einschaltet. Wird der 407 auch haben, hat ja soweit ich weiß auch die gleiche Bedieneinheit.

Ja es gibt die Modelle mit dem Sensor, also müsste es da ja auch sowas wie eine Automatikschaltung geben für den Lichtschalter.

Nur will ich eben "immer" mit Licht fahren, also den Sensor quasi überlisten, vielleicht hilft ja einfach abkleben.

 

Hatte heute Besuch von einem finnischen Kollegen mit seinem Auto auf dem Weg in den Süden, der war ganz erstaunt, dass wir noch keine Lichtpflicht haben. Dürften das einzige Land ohne gesetzliche Regelung in Europa sein glaube ich fast.

In Schweden wird der Sensor abgeklebt und trotzdem auf Licht an programmiert.

Wird in Finnland auch nicht viel anders sein.

Edit: Abgeklebt, weil Funktion "Autom. Licht" illegal ist, Licht muß an sein, darum gibts kein automatisches Licht.

Edit2: Möglicherweise wird auch nur abgeklebt/geschwärzt, in D kann so ein Auto dann aber auf manuelles Licht umprogrammiert werden. Das muß doch wohl andersrum auch gehen, ohne Abkleben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 4er, 5er, 6er
  6. Aussenspiegel 407 SW: Einklappen abstellen