ForumR8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. R8
  6. Auspuffklappe zu ? Brauche Bild der Klappenbetätigung "offen"

Auspuffklappe zu ? Brauche Bild der Klappenbetätigung "offen"

Audi R8 42
Themenstarteram 1. Juli 2016 um 16:49

Hallo zusammen

Habe meinen R seit 1 Woche und bin soweit super zufrieden ??

Allerdings konnte ich beim Klang der AGA keinerlei Klangunterschiede festestellen, egal in welchem Last-/ Drehzahlzustand.

Ebenfalls sind nur die inneren Rohre geschwärzt.

Habe eben dann mal den Unterdruckschlauch abgezogen: null Veränderung!

Dann mit einem Stab durchs Gitter im hinteren Stoßfänger versucht die Klappen manuell zu bewegen: no chance !

Dann war ich erst mal ratlos ??

Bei genauerer Betrachtung der Klappe ist mir aufgefallen, dass der Anlenkhebel wohl festgeschweisst ist !!!!!

Und wahrscheinlich in der Stellung "geschlossen" !!?!??

Ich hab mal 2 Fotos mit der Hebelstellung und der Schweissstelle angehängt.

Kann mir jemand bestätigen, dass die Klappe in dieser Stellung geschlossen ist ?

Würde mich zwar wundern wenn einer die dinger zumacht.........sonst wollen doch immer alle LAUT.

Vielen Dank

Josh

Stellung Klappe, Bild hochkant
Schweissstelle
Ähnliche Themen
49 Antworten

… das ist definitiv nicht Serienzustand!

Hi

Grundsetzlich sind die Klappen der Serien Abgasanlage geschlossen

und werden per Unterdruck geöffnet.

Der Vorbesitzer, wird hier per Fixierung mit einem Schweißpunkt,

die Klappen auf "dauer Offen" gestellt haben.

Tom

Themenstarteram 1. Juli 2016 um 18:25

Das würde ja auch Sinn machen ;-)

Aber null Emissionen aus den Äußeren Rohren bei offener Klappe ??

Die Klappe ist auf dem Bild aber zu.

Quer zum Rohr ist zu und mit der abgasrichtung ist offen

Themenstarteram 1. Juli 2016 um 18:53

Genau so sehe ich das auch !!

Kann ich die Luftgitter im Stoßfänger rausbekommen, ohne den gesamten Stoßfänger abzubauen ?

Denn dann könnte ich den Murks abflexen........

Hi

Das ist unbetätigt Zu, ganz frisch abgelichtet ;)

Tom

Imag1826-1

Gab wohl mal eine Änderung, meine Klappen schließen mit Unterdruck und sind im normal Zustand offen.

Kann aber auch durch den Hermann Umbau sein.

Themenstarteram 1. Juli 2016 um 21:09

Hhhhhmmmmh.........

Habe eben mal im Stand zwei Lappen in die inneren Rohre gestopft - trotzdem kam bei den Äußeren null komma nix raus!

Auch nach scharfer Fahrt sind lediglich die Inneren heiss, die Äußeren nur lauwarm.

Und wie gesagt: Ruß auch nur in den Inneren.

Werde versuchen mir am WE nen Endoskop zu besorgen und mal reingucken.

Themenstarteram 2. Juli 2016 um 12:28

Kurzes Update:

Habe kein Endoskop auftreiben können und es daher ersatzweise mit einem Draht probiert.

Die Klappen sind definitiv zu !!! Kein reinkommen !!!

Verstehe den Sinn überhaupt nicht !!

Dann muss jetzt wohl der Stoßfänger runter - kann ich auch gleich ne andere Anlage druntersetzen.......

Der Sinn ist war das er im kaltstart nicht so laut ist.

Beim Kaltstart sind die Klappen doch immer offen, oder?

Also am FL ist es so: Klappen per Feder offen wenn das Auto aus ist. Im Stand dann auch, sobald man los fährt gegen die per Unterdruck zu. Wenn man die Sport Taste drückt bleiben die auf und gehen erst bei der Gesetzgebungsgrenze zu und darüber wieder auf... Wenn man den Stecker der Elektronik der Unterdruckeinheit zieht ist daueroffen wegen Federkraft!

@oelfuzzi

 

Deine Klappen sind meiner Meinung nach geschlossen verschweißt...

@Tom

 

Dein Photo zeigt eine offene Klappe für mein Empfinden...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. R8
  6. Auspuffklappe zu ? Brauche Bild der Klappenbetätigung "offen"